Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD - Ambri, 04.12.2020

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von martino86: „Unterirdisch... gibts mal wieder paar Stinkstiefel im Team? Würde mich nicht wundern... “ Ja, wie man hört, ist die Stimmung in der Garderobe nicht die Beste.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD - Ambri, 04.12.2020

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ein krasser Dämpfer! Von den Leadern - ausser Büehli - heute leider wenig zu sehen. Büehli ackert und rackert wie wild, aber wo bleiben Lindgren und Corvi? Corvi für mich dennoch nicht der Leader, der er sein müsste/könnte. Und Lindgren häufig nicht zu sehen - oder wenn, dann eher negativ. Muss zwar noch kein Leader sein, aber Baumgartner - trotz Tor heute - noch nicht mit der Form der letzten Saison. Wenn man die Spiele gegen Rappi mal weglässt, kann man leider keine Weiterentwicklung erkennen.…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD - Ambri, 04.12.2020

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Grauenhaft.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die Spengler-Cup-Revolution bleibt aus Die Organisatoren des Spengler Cups haben klammheimlich den Fernsehvertrag um fünf weitere Jahre verlängert. Auch an der Ligapause während der Altjahreswoche wird nicht gerüttelt. Am 27. Dezember empfängt der HC Davos den HC Lugano. Tags darauf duelliert er sich mit Ambri-Piotta. Am 30. Dezember wird die Partie gegen den EV Zug die Altjahreswoche abschliessen. Eigentlich wäre das alles kaum eine Mitteilung wert. Eishockey über die Feiertage ist in Davos Pro…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD - Ambri, 04.12.2020

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Endlich mal ein anderer Gegner! Wobei Rappi gerade zum richtigen Zeitpunkt kam Ambri ist sicherlich nicht zu unterschätzen - und Nättinen im Auge zu halten. Ich bin guter Dinge, dass der aktuelle "Aufwärtstrend" anhalten wird und wir uns auch heute über Punkte freuen dürfen. Mein Tipp: 4:2 für uns.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Persbestli: „Die Entfremdung des Sports: Verlieren die Klubs wegen Geisterspielen ihre Fans? “ Wenn, dann eher durch so unüberlegte Beschlüsse, die derzeitnim Raum stehen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Persbestli: „Zitat von #94: „Hoffe nur nicht, dass ihr gelöstes Problem vielleicht bei uns zu einem Problem führen wird.“ Da mache ich mir keine Sorgen. Ich denke unser Coaching-Staff sitzt bei uns fest im Sattel und ist nicht wechselwillig.“ Ich hoffe es! Lundskog stand bei Schelling sehr hoch im Kurs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Persbestli: „Kurz zum SCB: Don Nachbaur hat dem SCB mitgeteilt, dass er sein Amt als Headcoach aus persönlichen Gründen per sofort niederlegt. Der SCB bedauert den Rücktritt seines Trainers sehr, hat aber grosses Verständnis für den Entscheid des Austria-Kanadiers. Da können nun Lüthi und Schelling frohlocken und im Dreieck tanzen! Das man so einfach das "Problem" Trainer gelöst kriegt..... Fabelhaft!“ Hoffe nur nicht, dass ihr gelöstes Problem vielleicht bei uns zu einem Problem führe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Trainerwechsel in Bern... blick.ch/sport/eishockey/nla/s…eisst-hin-id16222005.html

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von BigJoe: „Übersetzung: ZUGO - Nach Berichten aus Die Südostschweiz wird Stürmer Fabrice Herzog voraussichtlich am Ende der Saison nach Zug zurückkehren, nachdem er bereits im vergangenen Sommer seinen Wunsch bekundet hat, Davos zu verlassen, um die Bossard Arena wieder zu finden. Die damaligen Graubünden stimmten seiner Abreise jedoch nicht zu, die jedoch am Ende der laufenden Meisterschaft stattfinden sollte. Laut Watson gehören zu den an ihm interessierten Teams auch Bern und Lugano, …

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Leider ja nicht ganz überraschend, dennoch sehr schade! Einer, der definitiv fehlen wird Egli hingegen wäre eine freudige Nachricht! Damit hätte ich nicht unbedingt gerechnet, würde mich aber freuen. Vielleicht kann der Verlust von DuBois halbwegs kompensiert werden - oder er ist Ersatz für Jung, falls das mit Bern noch immer ein Thema ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Was ist von einer Ära geblieben? Heute vor zwei Jahren ist Arno Del Curto als Trainer des HC Davos zurückgetreten. Die Abnabelung des Klubs von seiner langjährigen Lichtgestalt ist gelungen. In seiner DNA steckt aber noch ganz viel aus der Regentschaft Del Curtos. Plötzlich war er wieder da. Als Erinnerung in den Köpfen. Als Thema im Gespräch. Klar, dieser Tag Mitte Oktober gehörte primär Joe Thornton. Der HC Davos hatte soeben die Verpflichtung des kanadischen NHL-Stars bekannt gegeben, in klei…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Der Unterschied: beim HCD durften die "gesunden" Spieler trainieren, bei den anderen Teams (ausser Lugano) nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rappi - HCD, 28.11.2020

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Auch wenn Rappi kein Punktelieferant mehr ist - Punkte würden uns gut tun! Sicherlich aufgrund der Situation nicht unbedingt einfacher, aber jetzt kann die erste Linie zeigen, dass man sich auf sie verlassen kann, wenns nötig ist. Die Leader sind jetzt gefragt!

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wäre sehr schade, wenn uns Herzog verlassen würde. Da seine Familie in Zug lebt, wäre es aber irgendwie nachvollziehbar, wenn er dahin wechselt - und wohl gleich noch eine schöne Lohnerhöhung kassiert. Wir können uns aber nicht darauf verlassen, dass jeder Junge mit Potenzial dann auch einschlägt und gleichwertigen Ersatz darstellt. Das allgemein Budget reduziert werden muss heisst wohl aber auch, dass wir die aktuelle Qualität vielleicht nicht unbedingt halten können - aber es gibt bestimmt "Mi…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Herzog bei Zug (sowie Lugano und Bern) ein Thema. "...wenn Kläy einen weiteren Wunschspieler bekommt: Fabrice Herzog (25). Der Nationalstürmer ist in Davos aufgeblüht und war letzte Saison so produktiv wie nie (31 Punkte). Zugs Sportchef bestätigt sein Interesse und HCD-Sportchef Raëto Raffainer ist schon ein wenig in Sorge: «Wir möchten Herzog gerne behalten.» Aber einfach sei es nicht. Zumal ja Herzogs Familie nach wie vor in Zug lebt. Allerdings haben auch Lugano und der SC Bern Interesse am …

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von halil: „Ja bin auch gespannt. Gemäss Voucher wollen sie noch ein bis zwei Spiele im Unterland ansetzen. Der neue Spielplan wird sicherlich nächstens aufgeschaltet sein. Damit auch wir Fernsehzuschauer unsere Fernsehabende einplanen können :-)“ Am besten einfach jeden Abend einschalten und schauen, ob was läuft auch der neue Spielplan wird wohl nicht ganz so gespielt, wie geplant... aber weihnachten/neujahr sollten gemäss seiner Aussage effektiv weitere Spiele stattfinden. Macht ja auch…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Danke @malteser fürs reinstellen! Ein tolles Interview mit einem sehr tollen Menschen! Echt unglaublich, dieser Joe!

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Hat jemand ein Abo bei der NZZ? Da gibts ein Interview mit Joe, in welchem er scheinbar nicht ausschliesst, auch nächste Saison in Davos zu spielen

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    #94 - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Verloren im eigenen Körper Nach zwei Gehirnerschütterungen spricht Claude Paschoud erstmals öffentlich über seine lange Leidenszeit. «Ich fühlte mich manchmal, als schwebte ich in der Luft», sagt der 26-jährige HCD-Verteidiger – und erklärt, weshalb er derzeit mit Watte in den Ohren spielt. Mal waren es Kopfschmerzen. Mal nicht enden wollende Übelkeit. Mal Probleme mit dem Gleichgewicht. Meist aber war es alles zusammen, das den Alltag von Claude Paschoud zur Tortur machte. Über Wochen. Monate. …