Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 865.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sanierung des Eispalast

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @ halil ja, da hast du mit sicherheit recht. vor allem müssen wir uns im klaren sein, dass - zuerst einmal die abstimmung positiv erfolgen muss - da bauvorschriften, brandschutzvorschriften, sonstige sicherheitsvorschriften, vorschriften vom verband zu berücksichtigen sind. dann kommen die wünsche vom hcd, von der landschaft davos, von anderen direkt betroffenen clubs und was dann noch an "freiheiten" übrig bleibt, kann bei gutem gelingen der fan noch etwas dazu beitragen. die banden sind sehr e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sanierung des Eispalast

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die dringende frage ist nicht, ob und wie die fans miteinbezogen werden, sondern ob umgebaut werden kann (abstimmung in davos). Wenn das stimmvolk nein sagt, ist es mit dem hcd in der heutigen form aus und vorbei. Weil nicht mehr finanzierbar. Gewisse leute werden mir nun wieder angstmacherei vorwerfen, weil die davoser das schon nicht ablehnen werden. Allerdings wurden in den letzten monaten zuviele abstimmungen auf dieser kugel anders entschieden, als man das erwartet hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nationalmannschaft

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    "Unser Leben gleicht der Reise eines Wandrers in der Nacht. Jeder hat in seinem Gleise, etwas das ihm Kummer macht. Aber unerwartet schwindet vor uns Nacht und Dunkelheit, und der Schwerbedrückte findet Linderung in seinem Leid. Darum laßt uns weitergehen, weichet nicht verzagt zurück! Dort in jenen fernen Höhen wartet unser noch ein Glück. Mutig, mutig, liebe Brüder, gebt die bangen Sorgen auf: morgen geht die Sonne wieder freundlich an dem Himmel auf." Genau so wie damals die Schweizer Truppen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nationalmannschaft

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @ ice also wenn ich deine aussagen nun richtig zusammen fasse, dann sollte man fischer nicht verlängern, weil: - er vor 5 jahren mit lugano nicht weiter gekommen ist - er ein schweizer ist und kein ausländer - er nun einen assistenten zur seite hat, mit dem es funktioniert - die mannschaft an dieser wm einmal wettkampfglück hat, das man in den vorjahren immer vermisste - die scheibe vor dem tor auch mal für uns läuft - das team gewachsen ist und die alljährliche panikartige angst unter patrick v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nationalmannschaft

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @ leo ja, du hast recht. ich habe mich im jahr verirrt. war der meinung (erinnerung), arno sei auf die saison 1995 / 1996 schon in davos gewesen, aber er wurde wirklich auf anhieb vizemeister. dass das im 1997 war, wusste ich noch. @ clark diese gedankenfolge hatte ich auch. aber auch hier ist es in dem sinn richtig gelaufen: jonas gehörte mit an die wm. jonas ist nicht der erste goalie, der aus der nhl zurück kommt und dann einen rückläufigen erfolg hat. es war auch richtig, dort den goalie zu …

  • Benutzer-Avatarbild

    Nationalmannschaft

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    was für eine wm! die schweiz vergibt gegen aufsteiger gleich im ersten spiel punkte und schlägt als einzige die canadiens. die schweiz gerät gegen canada mit 0:2 in rücklage, wechselt den goalie und gewinnt in der overtime mit 3:2 n.V. 24 stunden später widerfährt ihnen dasselbe gegen die finnen. gegen norwegen schläft man auf dem sofa ein, gewinnt aber souverän mit 3:0. und dank den canadiens mit einem sieg über norwegen sind wir für die viertelfinals qualifiziert. fast schon zu kitschig, um wa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2017

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    alfons, schreibst du für die südostschweiz? dort steht heute das selbe drin.

  • Benutzer-Avatarbild

    der hcd hat es in der vergangenen saison geschafft, die torhüterposition erfolgreich neu zu besetzen. junge verteidiger haben sich weiter entwickelt, sogar ins vorzimmer der nationalmannschaft geschafft. trotz vieler verletzter querbeet durch alle formationen hindurch ist ein vorstoss bis in den playoffhalbfinal gelungen. die saison 2017 / 2018 wird wiederum spannend werden. logisch, sonst würden wir es uns ja nicht ansehen. auch in der neuen saison erwarte ich drei mannschaften an der spitze, d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @ murmeltier ich bin mit fast allem einverstanden, was du schreibst. nur etwas glaube ich nicht: die mannschaft wäre nicht mehr im stande gewesen, weiter zu kommen, als sie gekommen sind. auch nicht mit glück. wie ich an anderer stelle erwähnte, musste sich dieses team zeitweise von spiel zu spiel neu finden, weil sich die verletzten im lazarett die klinke in die hände gaben. das benötigt ungeheuerlich kraft, nicht nur in den beinen sondern vor allem auch im kopf. das ist wie bei einem mobiltele…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    für mich ist die saison fertig, wenn der hcd die saison beendet hat. dann kommt noch eine pause und dann freuen wir uns, was die nationalmannschaften so alles fertig bringen oder auch nicht. ob dann pech oder cholera meister wird, wenn nicht wir es sind, interessiert mich überhaupt nicht mehr. ich gratuliere zwar bern zum titel, hätte das aber auch zug getan, wenn es dann so gewesen wäre. was mir in dieser saison extrem auf den zeiger gegangen ist: zuerst wurden die spiele nach massstab x gepfif…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @ gogo hcd wenn du recht hast mit deiner aussage, schreibe ich das nächstes jahr von dir ab. und ich hoffe, dass du recht hast. wie ich schon sagte, ich traue unserem goalie-duo viel, sehr viel zu. senn wird meiner ansicht nach einmal in der nhl spielen können, wenn er zur richtigen zeit am richtigen ort ist. aber wie ich sagte, die nächste saison kann hinten für unangenehme überraschungen sorgen, das müssen wir uns alle bewusst sein. die ausgangslage mit dem aktuellen spielerkader ist hervorrag…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    hmmm... äh... also viele der vorigen einträge erinnern mich von den worten und aussagen ein bisschen daran, was ich in den letzten 24 stunden in den zeitungen und onlinemedien gelesen habe. oder täuscht das? ich wünsche mir schon seit jahren ein typ steve tsujiura zurück. klein, schnell, wirblig, umfallen, aufstehen, kopf hoch, weiter kämpfen. offenbar ist little - nomen ist omen - von den voraussetzungen her genau so ein typ spieler. für die meisterschaft sehr wichtig, in den playoffs womöglich…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    das interessanteste wurde noch gar nicht erwähnt: nygren war captain von färjestads bk, die meister geworden sind (2016? - bin zu faul, das jetzt zu recherchieren). das heisst, es ist ein mann, der in der mannschaft etwas zu sagen hatte. einer der verantwortung übernimmt. und der kommt sicher nicht nach davos, weil es ihm in schweden zuviel wurde und ganz sicher auch nicht, um in der tabelle von unten her bern und den z anzusehen. nachdem forster den hcd verlassen hat, ist das sicher in jeder hi…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Thibaudeau - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    ich muss mich jetzt ja grausam irren, aber wenn ich es richtig in erinnerung habe, dann haben sich zumindest ein teil jener, die sich jetzt sorgen um lindgrens langläufiger vertrag machen, vor noch nicht einmal einem jahr fast ins höschen gemacht, weil gleichzeitig mehrere verträge unserer spieler ausliefen? wenn der hcd eine mannschaft für die zukunft aufbauen will, dann muss auch das gerippe für die mannschaft aufgebaut werden. sonst gibt es logischerweise kein gerippe. wer hin und wieder hock…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ 94 Sehe ich auch so. Bezüglich den ausländern, die man im verlauf der saison organisiert hat, haben in den letzten 20 jahren ... Vielleicht 3 oder 4 wirklich etwas gebracht. Da nenne ich mal bednar, scott beattie, todd elik und vielleicht gibt es noch einen oder zwei. Aber alle anderen brachten wenig. Das liegt aber nicht nur an den spielern, sondern dass eigene junioren eben auch einiges bringen würden an deren stelle und dass eben der faktor einer kompletten saisonvorbereitung mit dem team n…

  • Benutzer-Avatarbild

    @7270 Ich weiss nicht, ob arnos händchen für ausländer schlechter geworden ist. Arno ist seit 1996 trainer in davos und einer der wenigen negativpunkte bei arno ist und war, dass wir bei den ausländern eben oft nicht die besten erwischen, um das mal so zu sagen. Aber wie du richtig sagst, hat das budget sicher grenzen und es kommt halt auch noch drauf an, was einem angeboten wird @ rheintaler Hoffentlich sieht arno deine spielerbewertung nicht. Also eggenberger und jung, aeschlimann und kessler …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein grosses lob und dankeschön an die macher und akteure des hcd. Abgesehen von der zwischenzeitlichen tabellenlage eine tolle saison, wo wir sehen konnten, wie sich eine mannschaft entwickelt. Eine mannschaft, die man in ruhe arbeiten lässt, an die man glaubt. Bei 11 von 12 clubs wäre im oktober der trainer entlassen worden, beim hcd hat man an die selbst gesteckten ziele geglaubt. Hätte mir im august jemand angeboten, im halbfinal gegen zug im 6. spiel auszuscheiden und clubs wie den z und lug…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ tavate & all was ich noch vergessen habe. ich persönlich glaube, dass der hcd leider leider bald saisonende haben wird. warum? - man kann eine mannschaft nicht eine ganze saison über auf hohem niveau halten. dem hcd ist es gelungen, sich vom september weg zu steigern und das kontinuierlich. auch wenn das resultatmässig nicht immer so klar war. im februar hatten wir dann ein sehr gutes niveau erreicht. und jetzt kamen die playoffs. ein erfolg mehr, dass man lausanne geschlagen hat. aber jetzt h…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ tavate du sagst bzw. schreibst es. unsere mannschaft ist noch nicht reif genug, wieder überflieger zu sein. 1998 scheiterten wir gegen zug und 4 jahre später wurden wir dann meister. vielleicht wiederholt sich die geschichte. wir haben dieses jahr 2 neue goalies in die mannschaft eingebaut (also arno und kull haben das gemacht). einer davon ganz neu in dieser liga, der andere neu als stammkeeper. wir haben mehrere junge verteidiger mit jahrgang 1994 und jünger zu stammspielern weiter entwickel…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ we02 du bringst es eignetlich auf den punkt. der hcd hat sich gestern selber geschlagen. genau das, was ich vor ein paar tagen an gleicher stelle befürchtet habe. wenn sich die spieler etwas mehr im griff halten und den druck aus den letzten spielen vor den playoffs auffahren, dazu das tor von stephan noch treffen, dann müsste die serie zu gewinnen sein.