Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 280.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sanierung des Eispalast

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Danke für die Ausführungen und den Hinweis auf die Infos beim Fanclub Sarganserland, welche aber nichts mit dem Thema der Finanzierung zu tun haben. Dem "nicht HCD-Fan" - und nur um die geht es ja hoffentlich - sind die baulichen Änderungen herzlich egal, ihn interessiert die finanzielle Seite und wie diese das Gemeinwesen (...und letztlich indirekt auch ihn...) belastet. Von den aufgeführten Argumenten ist daher am ehesten noch das Steueraufkommen verwendbar, welches durch die Einkommenssteuern…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sanierung des Eispalast

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Bei einer kürzlichen Diskussion äusserten nicht an Hockey interessierte und mit keinen Fan-Präferenzen vorbelastete Leute ihren Unmut darüber, dass die öffentliche Hand an diversen Orten Stadien finanzieren (helfen) müsse. Es ging insbesondere um die Frage, was die Klubs selber zur Finanzierung beitragen würden. Es wurden diverse Beispiele genannt, so etwa die geplante neue Halle für Fribourg, aber auch diejenige des ZSC, wo die öffentliche Hand auf unbestimmte Zeit das Defizit bei den Betriebsk…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2017

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Könnte auch noch mit dem TV-Vertrag zu tun haben - würde die Liga durchspielen, hätte SRF dort eine Art "Informations- und Übertragungspflicht". Ob SRF die gleichen (heute nicht geringen) Resourcen aufbieten könnte oder würde bei einer Änderung ist die Frage. Jedenfalls müsste der TV-Vertrag angepasst werden. Von wegen Team Canada: Natürlich "müssen" die Klubs die Spieler grundsätzlich freigeben, allerdings gibt es auch Kanadier, die von sich aus absagen. Je nach Klubzugehörigkeit war das in der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2017

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Thibaudeau: „Nochmals. es geht mir nicht um fetscherin. Im gegenteil, es wäre cool, wenn arosa wieder mindestens in der nlb wäre. Mir stösst absolut sauer auf, dass der z es durchgesetzt hat, dass der hcd allen clubs geld zahlen muss und der sc ja sowieso nichts wrt ist und man an ein solches turnier nicht spielen geht. Und jetzt kassiert man beim hcd das geld ab und geht andernorts hockey spielen. Würden sie damit von dritter seite noch geld kassieren, würde das schon fast an betrug g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nationalmannschaft

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es geht nicht um "Fischer-Bashing" sondern um Fakten. Und die sind halt so, wie sie sind. Ich mache - auch wenn es schlecht laufen würde - zum Beispiel nicht Fischer dafür verantwortlich, wenn die CH-Spieler im Abschluss sündigen oder in den Powerplays nicht so brillieren. Das kann ein Nati-Coach nicht in ein paar Wochen ändern, und in den Klubs sind an Schlüsselpositionen halt oft Ausländer am Werk. Wenn man jedoch so naiv und undbedarft spielt wie an der letzten WM, oder wie ein HC Lugano unte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nationalmannschaft

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Nur um einigermassen bei den Fakten zu bleiben von wegen Fischer: Ich mag ihm den aktuellen Erfolg gönnen, allerdings benötigte es dafür einen ziemlich steinigen Lernprozess, den ein "Ausländer" kaum im Amt überlebt hätte. Die aktuelle taktische Ausrichtung basiert nicht mehr auf der Illusion, man gehöre zu den "Grossen" und könne daher spektakulär nach vorne stürmen, sondern ist wieder geerdet und auf die Fähigkeiten der CH-Spieler zugeschnitten. Das heisst primär mal diszipliniert und gut orga…

  • Benutzer-Avatarbild

    Saison-Erwartungen 2017 / 2018

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Sehe es ähnlich wie GoGoHCD: Ob dem Lob für verschiedene positive Entwicklungen - insbesondere auf der Goaliposition - ging etwas unter, dass dies nicht überall so war. In der Defensive war man im HF sehr fehleranfällig, und dies betraf eben nicht nur einige "Jungspunde", sondern das ganze Team, bis hin zu den Routiniers. Zudem ist der Ausdruck "Nachwuchsspieler" mit Vorsicht zu verwenden - das ist für mich einer in seiner 1en, höchstens 2en Saison in der NLA. Trotzdem war man nahe am Finaleinzu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ein Neubeginn als Chance für Ambri? Wäre schon fast ein "muss", denn der Trend der letzten Jahre verläuft klar negativ. Ich habe mir das eine oder andere Game gegen Langenthal auf dem Tessiner angetan, und so klar, wie die Serie am Ende ausging, waren die Spiele nicht. Hätte man bei Langenthal auch nur halbwegs auf den Aufstieg aspiriert, bzw. wäre dies nicht erst nach der B-Meister-Party grundsätzlich + eher halbherzig erwogen worden, so hätte es für Ambri schief herauskommen können. Entgegen k…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    ...man müsste ja zuerst einen Kandidaten haben, der mit hoher Wahrscheinlichkeit "besser" wäre als Kousal, wobei auch der Preis eine entscheidende Rolle spielt. Dass man trotzdem einen Glücksgriff landen kann, hat man in Kloten (Drew Shore) gesehen, wobei dies wohl eher die Ausnahme als die Regel sein dürfte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von jump: „René Fasel: «Die Gefahr auf einen erneuten Lock-Out in der NHL ist sehr gross» watson.ch/Sport/Eismeister Zau…-NHL-ist-sehr-gross%C2%BB “ Dass die Verstimmung gleich in einen Lock-out mündet ist eine etwas steile These. Aus meiner Sicht sind dafür nicht genügend Spieler (wesentlich) betroffen. Klar, ein Ovechkin hat schon vor geraumer Zeit bekanntgegeben, so oder so an Olympia dabei zu sein. Dass ihn Washington deswegen entlässt, ist kaum anzunehmen. Ob es überall so läuft, wenn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zur Schiedsrichterei: Da gab es in der Tat etwas ein auf und ab, wobei es sich nach 1 - 2 Wochen wieder einpendelte. Zudem betraf die Änderung primär die strafenträchtige "Stockarbeit". Sie kam auch nicht von irgend einem bösen Oberschiedsrichter, sondern aus der Liga selber. Früher wurde es vor allem bei der Nationalmannschaft sichtbar, in den letzten beiden Saisons bemerkten aber auch die Klubs, dass man in der CHL zu viele Strafen wegen Stockfouls kassierte. Zum Thema wurden Fouls, Schiedsric…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    ...also wenn mich nicht alles täuscht, so wurde dem Thema "Der SCB wie der FCB" in der Presse aus naheliegenden Gründen viel Aufmerksamkeit geschenkt. Eben gerade weil - wenn man die Verhältnisse im CH-Hockey nicht kennt - der Zusammenhang auf der Hand liegt. Von Klaus Zaugg bis zu den üblichen Verdächtigen der grossen Tageszeitungen wurde aber ausgiebig dargelegt, weshalb die Verhältnisse im Fussball nicht mit denjenigen im Eishockey verglichen werden können. Eine wesentliche Rolle spielt das P…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Was der HCD mit wenig Kredit diese Saison erreicht hat ist bewundernswert. In den Prognosen hätte man uns vermutlich ohne den "Arno-Magier-Bonus" kaum in den Play-off's gesehen. Gilles Senn hat unglaubliche Fortschritte erzielt. Diese grandiose Leistung des ganzen Teams gilt es zu würdigen, was auch ausgiebig getan worden ist. Bei allem Lob gilt es jedoch, die eigene Leistung realistisch einzuordnen und für die Zukunft die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen. Die Zuger haben sicher keine schlech…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Nach dem Ausgleich der Serie hat man das berühmte Momentum beim EVZ vermutet. Der SCB hat aber seinerseits auf die etwas unglücklichen "Pfostenschuss-Festival" Niederlagen eindrucksvoll reagieren können. Der wesentliche Unterschied zur Serie gegen uns war die Defensive des SCB, welche weniger Fehler beging. In der Vorwärtsbewegung mussten die grossen Kämpfer und Dauerläufer wie Ambühl oder die Wiesers enorme Efforts leisten, welche wir durch defensive Aussetzer stets selber pulverisierten. Die g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wenn einer nach NA geht gibt's nichts, da kein Abkommen mit der NHL. Und die Ablösesummen werden doch nur fällig, wenn einer aus einem laufenden Vertrag herausgelöst wird, deshalb kommt dies nur selten vor. Was es hingegen gibt ist eine jährliche Ausbildungsentschädigung an den Klub, welcher einen Spieler als letzter im Nachwuchs gehabt hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    ...neuerdings sieht man es ja nicht mehr so eng. Es gibt ja scheints sogenannt "blinde Bacher", welche beim losstürmen die Augen automatisch schliessen wie der Hai beim Zubeissen. Sie (...die Bacher, nicht die Haie...) öffnen die Augen erst wieder, wenn sie einer ihnen im Weg stehenden Person den wohlriechenden Handschuh ins Gesicht gedrückt bzw. besagte Person umgestossen haben. Dann Augen auf und... uuups ....war ja einer der Schiris!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Glen: „Zitat von jamie: „Das Saisonende kam zu schnell…unsere Mannschaft hätte es verdient weiter zu kommen….leider ging es dieses Mal nicht wie wir es uns gewünscht haben. Meine Jungs mit leeren Blicken, Tränen in den Augen und hängenden Köpfen zu sehen, tut weh! ... “ Das ist in meinen Augen der grösste Nachteil des Playoff-Systems: Von acht Mannschaften verlieren sieben das letzte Spiel und gehen enttäuscht in die Nachsaison, zusammen mit ihren ebenso enttäuschten Fans. Wer diese En…

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Weniger wäre manchmal mehr - Dino Wieser ist mit seinen Emotionen und seinem harten Spiel wichtig, darf sich aber nicht davon "mitreissen" lassen, sonst verpufft die Energie sinnlos, und es gibt blöde Strafen. Allgemein muss man sich von wegen der "Stockarbeit" zusammenreissen. Wir kassieren zu viele Strafen wegen Stockschlägen und hohen Stöcken.

  • Benutzer-Avatarbild

    LHC - HCD, 1/4-Final

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ist etwas die Frage, wie die Belastung beim HCD verteilt ist. Im ungünstigen Fall müssen Spieler wie Ambühl zu sehr forciert werden, und sind dann irgendwann mal "platt". Andererseits hat der Rest der Liga ja auch nicht 4 Blöcke mit MVP's. Ob die überall erwähnte "Play-off Routine" des HCD wirklich (noch) so vorhanden ist? Immerhin hat man das Team kräftig umgebaut + verjüngt. Aber wir haben schon noch ein paar "in tausend Schlachten" bewährte Kämpen. Und natürlich Arno. Geht die Serie in die Lä…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    In Biel verdient Forster vermutlich kaum weniger - wenn nicht sogar mehr - als in Davos, ein 2-Jahres-Vertrag ist möglicherweise auch mehr, als ihm der HCD auf ersten Zuruf geboten hätte. Wobei ich eher zur Ansicht neige, dass im Alter von Forster eher anderes im Vordergrund steht, wenn einer wieder ins "Unterland" wechselt. Berufliche Perspektiven von Forster selber oder seiner Frau, familiäre Situation (Schule, Ausbildung etc.). Und eben, Hockey spielen kann man auch in Biel, und dies kaum zu …