Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 619.

  • Benutzer-Avatarbild

    Saison-Erwartungen 2017 / 2018

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Das schöne am Sport Allgemein ist ja das ihn jeder auf irgendeine Art und Weise ausführen kann unabhängig von Alter, Herkunft oder sonst was und er ist grundsätzlich für alle zugänglich. Hat man seinen Sport gefunden ist es wie eine Art Liebe, sie kann kurz sein oder das ganze Leben lang anhalten. In unserem Fall ist es wohl die Liebe zum Eishockey. Ich bin überzeugt, hätten wir alle kein Privatleben oder müssten wir nicht arbeiten um Geld zu verdienen, viele von uns würden ab sofort jedes Spiel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Saison-Erwartungen 2017 / 2018

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    War wohl naiv von mir zu denken, dass es am Schluss tatsächlich um den Sport geht blick.ch/sport/eishockey/strei…gen-upc-ab-id6979270.html Rückschlag für Swisscom im Kampf gegen UPC Die Teleclub-Muttergesellschaft Swisscom hatte wegen Missbrauchs der Marktmacht gegen UPC geklagt. Die Weko tritt vorläufig nicht auf die Anzeige ein. Grosser Wirbel auf dem Schweizer TV-Rechte-Markt: Im letzten Sommer jagte UPC für ihren neuen Sender MySports Teleclub die Rechte für die Live-Übertragung der Schweize…

  • Benutzer-Avatarbild

    Scrolling auf dem Handy

    tavate - - Forum und Website

    Beitrag

    Dankeschön!

  • Benutzer-Avatarbild

    Scrolling auf dem Handy

    tavate - - Forum und Website

    Beitrag

    Lieber HCD Wäre schön, wenn hier etwas gehen würde

  • Benutzer-Avatarbild

    Saison-Erwartungen 2017 / 2018

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Geld regiert die Welt, leider einmal mehr ein Beispiel welches zum Nachdenken anregt. Einerseits hat das Schweizer Eishockey in den letzten Jahren eine sehr positive Entwicklung durchgemacht, so sind auch andere Länder auf die Schweizer Liga aufmerksam geworden und das wurde hauptsächlich durch Leistung erreicht, natürlich geht es aber auch hier nicht ohne Geld. Es wurde investiert und es hat sich gelohnt, doch die jetzige Ausgangslage ist meiner Meinung nach ein grosser Schritt zurück. Stellen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ach seid doch nicht so streng mit Halali. Denn Anhänger von einem Verein zu sein, welcher es Jahr für Jahr zuverlässig geschafft hat aus einer guten Ausgangslage den Erfolg selbst zu vermasseln, dass muss schon ein hartes Los sein wobei der Frustpegel hier wohl stets erhöht ist. Wenn man dann noch auf Besuch ist bei einem Verein, welcher aus einer meist schlechteren Ausgangslage Erfolg an Erfolg reiht, da mag der ein oder andere Kopf schon rot als Dauerfarbe annehmen und die Wurzeln des Neid's w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Diese Saison hat wieder einmal gezeigt weshalb ich diesen Sport so liebe, nachdem wir jahrelang verwöhnt waren von Erfolgen mussten alle in der HCD Familie lernen mit Misserfolgen umzugehen. Wobei ich der Meinung bin, dass wir sogar darin verwöhnt wurden und die Zeit unter dem Strich nicht entscheidend war. Im richtigen Moment hat die Mannschaft noch einmal zulegen können und was mich besonders freut ist der Kampfgeist, in wichtigen Spielen wurde nie aufgegeben, egal wie der Spielstand war. Das …

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Etwas zu akzeptieren heisst nicht es zu verstehen und schon gar nicht es gut zu heissen. Sondern anzunehmen, dass andere anders sind. Natürlich kann und sollte man nicht alles auf der Welt akzeptieren, das wäre dann eine ziemlich langweilige Gesellschaft. Doch wenn wir mal im kleinen Rahmen wie in einem Eishockeystadion bleiben, dann ist es ein grosser Vorteil für alle, wenn man zumindest akzeptiert, dass nicht alle derselben Meinung sind was Fankultur angeht. Das alleine ist schon eine grosse H…

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von pauli: „@WE 02 ..... Sorry aber solche sachen nerven mich gewaltig. Bisschen mehr respekt und akzeptanz würde der menschheit sehr gut tun.“ Wenn ich jeweils deine Beiträge lese habe ich nicht den Eindruck, dass du davon selbst viel hast. Eigentlich sagt dein letzter Satz schon alles... Zurück zum Halbfinale. Ich habe ebenfalls eine riesen Freude an der aktuellen Mannschaft, besonders stolz macht es mich, dass auch ein deutlicher Rückstand meist kein Grund ist aufzugeben, egal ob in ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    100% einverstanden thibaudeau Für den Moment wäre es einfach nur bitter und ausgerechnet gegen den EV Bahn zu verlieren würde das ganze nicht einfacher machen, doch die Mannschaft ist bereits weiter in der Entwicklung als man das nach 1 Saison erwarten durfte und das ist das was man so oder so in die nächste Saison mitnimmt. Und trotzdem ist noch alles offen, der HCD wurde in der Vergangenheit oft dann am stärksten wenn niemand mehr mit ihm gerechnet hat... die Schwalbenprofis stehen nun unter D…

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Warum verliert der HCD solche Spiele? Es ist sicher eine Kombination aus verschiedenen Punkten, doch entscheidend ist für mich momentan die fehlende coolness und das fehlende Glück. Die Qualität wäre vorhanden, doch die Jungs schlagen sich aktuell vor allem selber weil sie sich offensichtlich schnell aus der Ruhe bringen lassen, sei es ein umstrittener Schirientscheid, eine vergeben 100%ige vor dem Goal, eine Schwalbe. Dies in Kombination mit wenig Routine und fehlendem Selbstvertrauen kann ein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Pepi: „Mehr Disziplin und bitte fallen lassen was das Zeug hält! Der FC Zug hat es im ersten Spiel vorgemacht.“ Nein bitte nicht fallen lassen wie Fussballer, sondern sich auf die eigenen Stärken konzentrieren, dann sind solche Unsportlichkeiten unnötig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Playoff Halbfinal Bern/Zug - HCD

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Nun ja es gab ja auch kürzlich die Situation, dass ein Gegenspieler ( Lausanne? ) am Boden liegend einem Davoser den Stock zwischen die Beine schlug, gab ebenfalls keine Strafe oder Sperre. Aber eine unnötige Aktion, diskussionslos...

  • Benutzer-Avatarbild

    LHC - HCD, 1/4-Final

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ich meine gehört zu haben, dass das gestrige Spiel als Hochrisiko eingestuft wurde, wissen tue ich es aber nicht. Wir sind hier wieder einmal bei der Frage Freiheit oder Sicherheit, beides in gleichen Teilen geht nicht und hier das Beste für alle Seiten rauszuholen ist wahrlich nicht einfach und erfordert sehr viel Fingerspitzengefühl. Ich bin der Meinung, dass der HCD ein hohes Interesse daran hat den Fans so viel Freiheit wie realistisch möglich zu lassen und das begrüssen wohl auch die allerm…

  • Benutzer-Avatarbild

    LHC - HCD, 1/4-Final

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von halil: „hätte sich ein einziger HCD Fan im westen nicht daneben benommen, wären die Lausanner nie über die Abschrankung geklättert.“ Und wenn es nicht der HCD Fan gewesen wäre, dann wäre es etwas anderes gewesen, da brauchen wir uns nichts vorzumachen. Für mich war das gestern die Quittung von vielen Vorgeschichten und ein ( noch immer ) naives Verhalten bei den Sicherheitsverantwortlichen in Davos und ich bin dankbar, haben wir Leute welche die Kurve verteidigen. Es ist leider an der …

  • Benutzer-Avatarbild

    LHC - HCD, 1/4-Final

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von hjwlachen: „Was wäre wenn Lindgreen wieder trifft? Seine Tore werden wir auch noch brauchen sofern wir Lausanne tatsächlich in den Urlaub schicken. Immerhin es geht aufwärts und man darf nach vorne schauen. Leider wir auch dieses Jahr ein ausverkauftes Haus die Ausnahme bleiben.“ Lindgren wird für die Spiele fit gespritzt und muss nach der Saison unters Messer.

  • Benutzer-Avatarbild

    LHC - HCD, 1/4-Final

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Mehr Wert als der Sieg in Lausanne war die Reaktion auf den verpassten Start, diese Reaktion hat erneut bewiesen dass diese Mannschaft Qualität hat. In dieser Bauphase des Teams dürfen solche Fehler wie zum Spielbeginn noch passieren, sie sind sogar wichtig. Denn es gibt nichts woraus man mehr lernen kann, als aus Fehlern und ich traue hier dem Team noch einmal eine grosse Entwicklung zu in den nächsten Monaten und Jahren und wenn die Entwicklung in ähnlichem Masse weitergeht und der Kern der Ma…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Willkür, Witz...? Wenn eine Person mind. 5 mal auf einen Regelverstoss hingewiesen wird und die Konsequenzen dabei aufgezeigt werden und trotzdem keine Besserung eintritt, dann ist es alles andere als ein Witz, dass die Konsequenzen dann eintreten. Besonders dieser Satz im Verfahrensentscheid: "Der Beschuldigte hat bereits mehrere tausend Franken Bussen und Verfahrenskosten bezahlt und implizit und explizit zum Ausdruck gebracht, dass er offenbar nicht gewillt ist, sich den Regeln zu beugen." be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch in diesem Jahr wieder ein rundum gelungener Anlass, herzlichen Dank an alle die einen solchen Tag ermöglichen und unendlich viele Stunden in die Organisation und Umsetzung investieren. Ich freue mich auf die hoffentlich nächste Ausgabe.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    tavate - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Einer wie Forster wird es so schnell nicht mehr geben. Seine Leistung auf dem Eis mag nicht mehr alle begeistert zu haben, aber wie schon erwähnt wurde war dies auch nicht seine einzige Aufgabe. Er bildete geduldig den Nachwuchs aus und stellte sich vor sie wenn die Kritik lauter wurde und stand ihnen zur Seite wenn sie mal haderten und verlangte dafür keine Aufmerksamkeit. Nicht nur dafür verdient er Respekt, sondern nun geht er auch noch höchst professionell mit einer Situation um, die er wohl…