Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 301.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Früher hiess es einmal das junge gerne nach davos gehen, dann können sie sich ohne ablenkung aufs hockey konzentrieren. Ab 30ig wechseln dann viele weil sie familie haben und sich auf das nach dem hockey vorbereiten wollen. Heute scheinen die jungen die städte zu bevorzugen. Da sind wir irgendwie wieder beim thema dass es denen einfach zu gut geht. Grosser lohn ausgangs möglichkeiten usw ist wichtiger geworden

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Mich nimmt es schon wunder warum immer alle zu lugano bern zsc oder zug wechseln? Klar geld wird eine rolle spielen aber nur das geld ist für mich zu einfach. Da muss noch was anderes sein, neben dem hockey oder so

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Das wäre ein sehr gutes zeichen für die zukunft wenn nygren und little noch drei oder mehr jahre beim hcd spielen würden. Der urlaub (krank) hat kousal wahrscheinlich gut getan, aber eben gegen die topteams spielte er noch nicht überzeugend.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @Coach hoffentlich macht arnos uhr tick tack, weil sonst ist sie defekt!!! nur mal so was würdest du anders machen als arno?? davos hat das jüngste team der liga und steht momentan auf dem 4 platz DAS IST SEHR GUT!!! der hcd hat nicht das geld von den topteams, auch muss der hcd geld für die trainingshalle auf die seite legen. klar machte arno fehler, er ist immer noch ein mensch und ich weiss nicht welcher trainer juge spieler so einbringt! zu kousal: er hatte letzte saison gute ansätze, doch f…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Streit wird frei. Ist zwar 39ig aber ....

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    arno zur chl blick.ch/sport/eishockey/champ…gen-lassen-id7446876.html ich finde es schon traurig das spitzensportler immer einen brauchen der sie motiviert und in den arsch tritt. die haben den geilsten job der welt kassieren einen hohen lohn. ich verstehe es einfach nicht, wie man da nicht motiviert sein kann. klar gibt es schlechte tage, aber in der chl spielen sollte doch genug motivation sein um die sache ernst zunehmen!!! es stimmt schon was arno bei teleclubzoom gesagt hat, die spieler sin…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die liste wird länger und länger. Jedes jahr gibt es mehr verletzte und das in der ganzen liga. Irgendwas läuft gewaltig falsch in der hockey schweiz. Das HCD-Lazarett: Fabian Heldner, OP Wachstumsstörung, Ausfall bis Mitte November 17 Perttu Lindgren, Rückfall Hüftverletzung, Ausfall bis Ende November 17 Enzo Corvi, Hirnerschütterung, Ausfall bis auf weiteres Sven Jung, Oberkörperverletzung, Ausfall bis auf weiteres Robert Kousal, Krank, Ausfall bis auf weiteres Davyd Barandun, Hirnerschütterun…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD - Z$C (07.10.2017)

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @Bono das habe ich genau so gemeint. da in der schweiz der konkurrenzdruck nicht vorhanden ist haben "stars" eine zu grosse macht. bestes beispiel herr seger! akzeptiert nicht das er zu alt ist und rennt zum chef um seinen willen durchzusetzen. es ist allgemein so das in der schweiz der sport keine priorität hat, anders als in schweden und finnland. das schulsystem wird für talente angepasst und zwar schon sehr früh und nicht erst ab gymi alter.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD - Z$C (07.10.2017)

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    die liga ist zumindest bis jetzt sehr ausgeglichen die ersten 7 sind nur 5 punkte auseinander. dann gibt es eine sehr grosse lücke für mich überraschend das lausanne so weit zurück ist. kloten wird immer lächerlicher und nächste saison will man ohne ausländer spielen :-). mal schauen wie lange praplan sich das antut. zu heute: der zsc hat einen überraschend schlechten saison start, vorallem die beiden goalies sehen oft schlecht aus. die unruhen beim zsc sind für mich zum teil auch ein trainer pr…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wirklich sehr gut analysiert. Was mich noch beunruhigt ist das seit felicien du bois kein aktiver nationalspieler zum hcd gewechselt ist. Warum? Ist es wirklich nur das in bern zürich zug lugano mehr verdient wird? Oder ist der standort davos zu uninteressant, im privaten bereich? Romain löffel wäre eine gute verpflichtung und endlich wieder mal ein natispieler. Mit einer so jungen abwehr (drei über 27ig) inklusive zwei sehr junge goalies ist es leider nicht möglich um meister zuwerden.

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCD / HCD vs. Ambri

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Welche spieler meinst du?? Wenn es mit junioren besser geht brauchen wir keine profis. Die junioren zeigen einsatz werden aber von gestandenen nla spieler überrant. Es sind immer noch junioren. Rein körperlich können sie nicht mithalten

  • Benutzer-Avatarbild

    Sanierung des Eispalast

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    das ist wirklich ein super ergebniss.

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCD / HCD vs. Ambri

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @Coach willst du mit junioren spielen? dann können wir die saison jetzt schon beenden. natürlich muss lindgren durch einen ausländer ersetzt werden. jetzt sind die nhl camps, sobald diese zu ende sind stehen einige sehr gute spieler auf dem transfermarkt!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCD / HCD vs. Ambri

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Warum brauchen die hcd ausländer eine lange gewöhnungszeit? Eishockey können little ung nygren spielen und das sogar super. Liegt es am system? Ich denke ja. Arno will hockey zelebrieren die anderen lassen spielen. Manchmal ist das einfache erfolgreicher als das schöne. Die suche nach dem perfekten spiel ist sicher nicht erfolgreich. Das system sollte den spielern angepasst werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    als ich letzte saison geschrieben habe das einige hcd spieler nicht weiterkommen oder arno jene spieler nicht mehr weiterbringt wurde ich kritisiert. damals ein kommentar von mir: Z$C - HCD (11.12.2016) 2015 wurden einige von den jetzigen spielern meister, damals waren sie die jungen und konnten sich auf leader verlassen. heute sehe ich leider das gewisse spieler in den zwei saisons KEINEN SCHRITT nach vorne gemacht haben (kindschi, paschoud, simion, corvi) BEI CORVI UND PASCHOUD HABE ICH MICH T…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Thibaudeau: „zu heldner: habe irgendwo gehört oder gelesen, dass es ein "geplanter eingriff" sei beziehungsweise gewesen sei. folglich macht eigentlich die verpflichtung von grossniklaus sinn, der heldner quasi ersetzt.“ ja stimmt und grossniklaus hat potenzial

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Haben wir noch genügend verteidiger? Jedes jahr dasselbe immer viele verletzte spieler.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gute news suedostschweiz.ch/sport/eishoc…erluste-ist-abgeschlossen

  • Benutzer-Avatarbild

    HCAP - HCD (09.09.2017)

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ich bin mit dem hcd powerplay schon seit xx jahren unzufrieden. Früher konnte der hcd mit ihrem tempohockey die gegner überrumpeln. Doch heute kann das jedes team. Dann macht eben ein powerplay den unterschied. Vorallem 5gg3 MUSS ein tor sein. Die schweiz hat da wohl den bus verpasst denn alle teams lassen zuviel powerplays ungenützt

  • Benutzer-Avatarbild

    HCAP - HCD (09.09.2017)

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    das powerplay war noch nie die stärke des hcd. doch ist das nur bei unserem team so? ich finde das powerplay ist in der schweiz allgemein schlecht. vorallem bei der nationalmannschaft sieht man gewaltige schwächen. doch woran liegt es? der hauptgrund ist das praktisch alle teams im über- und unterzahl spiel die ausländer bringen. so lernen die schweizer eben nichts.