Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 992.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ich finde tavate hat die "Auswärts-Heim-Idee" mit "Zirkus" bestens umschrieben. Es wäre ein Schuss ins eigene Knie! Wer fährt schon nach Olten? Gerade haben wir über "Identität und Logo und Clubfarben" diskutiert. Und jetzt sollte man die Heimstätte nach Olten verlegen? Niemals' Und überhaupt: Warum muss man den Unterländer Fans - ich gehöre auch dazu - besonders dankbar sein? Danke wurde schon oft gesagt und es gibt Fanessen mit dem Team und Sommeranlässe und als Fan fährt man an die Heimstätte…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ja, Thibaudeau, in der Wirtschaft ist es leider sehr oft so, dass sich die VR`s bei grossen Problemen, oder wenn der Börsengang nicht in die richtige Richtung läuft, oder wenn sie in einen Seich investiert haben, durch die Hintertüre den Abgang machen und nicht selten noch mit einem goldenen Fallschirm. Die Leidtragenden sind dann oft die Belegschaften und die treuen Leute in der Produktion und Administration. (siehe Swissair u.a.) Du hast das aber wie ich meine zurecht vom HCD-VR losgelöst, den…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lugano vs. HCD 15.9. 2015

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ein starkes Spiel auf beiden Seiten - mit einem verdienten Sieger HCD! Es ist erst Anfang Saison. Erstaunlich deshalb für mich, wie diese beiden Teams schon auf einem sehr hohen Niveau gespielt haben: Im Tempo, im Forechecking. In der Defensive weniger. Aber der Match hatte schon sehr viel von dem, was man an diesem grossen Sport so lieben kann: Überraschung, Zweikämpfe, Checks, Pfosten-und Lattenschüsse zuhauf, Spannung bis zum Schluss und schöne Tore. Schade, dass der 1:3 Vorsprung nicht gehal…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @Thibaudeau Ja, der Spruch vom Wagnis ist schön und den würde ich auch in vielen Situationen unterstützen - auch in der Flüchtlingspolitik aller europäischer Länder. Und selbstverständlich sollen und dürfen wir Fans auch frisch von der Leber weg hineinwerfen, was wir denken. Du bist deswegen noch lange kein "Spinner" Diese grosse innere "Freiheit" hat ein VR natürlich nicht, denn er muss Verantwortung tragen und wenn etwas schief läuft wie jetzt bei diesem "strozz-verfehlten Gastronomieflop", da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @ Bono Guter Beitrag, den es auch zu bedenken gibt. Auch in Arosa schiint d`Sunnä nid immer ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Jesses aber au, Jamie! Du kommst hier mit einer Vorlesung über "Ästhetik", wo es um Identität und Zugehörigkeit geht? Ich habe grossen Respekt vor jedwelcher Ästhetik und bin ein Fan von modernen Architekten. Aber hier liebe Jamie, bist Du völlig auf dem Holzweg mit der Ästhetik und hast offenbar wenig Ahnung worum es geht. Die Schweiz hat z.B. ästhetisch gesehen ein fürchterlich banales Wappen - "ein gemästetes Kreuz", wie Dürrenmatt sich auszudrücken pflegte. Trotzdem gehört dieses fette, bana…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @Thibaudeau Ich denke Stolte-Benrath hat Recht mit seinen Bedenken. Einmal abgesehen davon, dass "Märchen" zur grossen Volksliteratur gehören mit sehr viel mehr Tiefgang als angenommen, übertreibst Du es hier zu salopp mit Deinen geforderten "Mutproben" Ist es mutig, aus dem All zu springen, wie der depperte Österreicher? Ist es mutig mit einem Bike eine Staumauer hinunterzufahren, oder ohne Netz Trapez-Nummern auszuführen? So einfach, wie Du das siehst ist es nicht. Domenig ist ein versierter u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @jamie Schwarz-Weiss ist die Banalität des Denkens und Erlebens...

  • Benutzer-Avatarbild

    What Are You Listening Right Now

    Dylan - - Spiel- & Spamforum

    Beitrag

    Er war der beste Gitarrist, den die Rolling Stones je hatten ... Man höre ab 1`33 ff. und ab 3.21 ff. HERRLICH! MICK TAYLOR bei den Rolling Stones: youtube.com/watch?v=8VWQ4I9_424

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es gibt Dinge, wenige, aber wichtige, die man nicht ohne Not verändern sollte. Name, Logo und Clubfarben sollte man nicht billig ändern,weil es "modern" ist, denn sie greifen viel tiefer, als ein paar Marketing-Sprösslinge, die wohl eine Schnellbleiche-Weiterbildung gemacht haben, wahrhaben wollen. Name, Logo und Farbe haben mit Identität und Zugehörigkeit zu tun und gehören zu den grundlegendsten "Fundamenten" der Menschen und zwar weltweit. Die Sprache, die Philosophien, die Weltanschauungen u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpflegungskonzept Eisstadion Davos

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Thibaudeau: „@ tavate 79er-hallendach-einweihungs-schweins-würstchen “ Die Wortfindung des Monats!

  • Benutzer-Avatarbild

    Lugano vs. HCD 15.9. 2015

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ich bleibe dabei, dass Lugano jetzt das stärkste Team seit Jahren zusammengetrommelt hat. Und ich bleibe dabei, dass die "Polenta-Brüder" am Schluss ganz vorne mit dabei sein werden. Und ich bleibe drittens dabei, dass Patrick Fischer nicht so schnell entlassen wird, sondern noch mehr Zeit bekommt aus Diven sehr gute Cracks aufs Eis zu bringen. Vicky M. scheint den Narren gefressen zu haben an Fischer. Muss man Bedenken haben vor Namen wie "Vauclair, Furrer, Chiesa, Martensson, Sannitz, Petterss…

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpflegungskonzept Eisstadion Davos

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @WEO2 Der erste Teil Deines Beitrags geht mir seit Tagen durch den Kopf. Wir haben ja wirklich Probleme in der Schweiz ..! Trotzdem dürfen auch so schreckliche Bilder uns nicht mundtot machen..finde ich.

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCd 12.9.2015

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Jedenfalls gehört der feige, Hinterrücks-Schläger "Morant", dessen wenige Hirnzellen in die Hosen gerutscht sind, streng bestraft. Zu Recht wurde auf Holden-Taticek verwiesen.(8 Spielsperren) Der "komische Club" in der Innerschweiz versucht seit Jahren mit "Pseudo-Fightern" auf einen grünen Zweig zu kommen und schiesst sich dabei selbst ins Knie. Nur weiter so bei den Scannern.. "Der komische Club" wusste genau, dass er mit Morant einen "Einzeller" unter Vertrag nimmt. Wir werden sehen was rausk…

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpflegungskonzept Eisstadion Davos

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @7270 Mehrfach Word!! Vielleicht können wir kritischer und "selbstkritischer" sein, auch den geliebten Orten gegenüber, weil wir sie und ihre Entwicklung (zum Schlechten) sehr gut kennen und miterlebt haben. Man liebt seine engere Heimat erst dann, wenn man auch die missratenen Seiten des Heimatortes sehen kann. Heimatliebe ohne diesen Bezug und wo man immer nur das Gute sehen darf, ist kitschige "Edelweiss-Liebe"

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpflegungskonzept Eisstadion Davos

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Einverstanden, Paganini, ich finde ebenfalls, dass man kulinarisch nicht eine grosse, vielfältige Karte braucht an einem Sportanlass,(grosse Speisekarten wie ein Buch sind auch in der normalen Gastronomie immer sehr verdächtig. Viel tiefgekühlter Schmarren .. Quantität ist auch hier kein Gütezeichen!) Aber ein bisschen mehr als Bier und Wurst braucht es halt schon, um bessere Einnahmen zu generieren. Aber es braucht vorallem auch eine Stadionsanierung, die halt eben Geld kostet, für das der HCD …

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpflegungskonzept Eisstadion Davos

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Hauptsache die Gemeinde Davos investierte vorallem ins WEF, eines der teuersten und sinnlosesten Palaver und Geschwätz mit einem riesigen Sicherheitsaufwand dazu, nur um ein paar Hoteliers während 4 Tagen Einkünfte zu generieren, und nur um ein paar superreichen Managern und ein paar PolitikerInnen und dem alten Herrn Schwab eine narzisstische Bühne und ein paar Tage Ferien zu liefern, und von den wichtigsten Problemen in der Welt abzulenken. Das Davoser Kleingewerbe hat kaum etwas davon, ausser…

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCd 12.9.2015

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @HCD_Freak ich weiss nicht, ob er verletzt ist. Hoffentlich nicht. Das Frustfoul von Diem war aber geeignet Wieser zu verletzen. Sehr gefährlich und grob fahrlässig. Ein strohdummes, unüberlegtes Frustfoul .. Ein besonderes Lob gehört m.E. neben Genoni auch Simeon: Wie er das 1:4 erzwungen hat, den Puck erlaufen hat, obwohl der Sieg schon auf sicher war, und wie er mit einem kurzen Stopp-Trick den Zuger leer laufen liess und dann den feinen Assist noch gefunden hat, war ganz grosse Klasse! Das i…

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCd 12.9.2015

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von 7270: „@Dylan: Aber genau dass ist doch eine der grossen Stärken des HCD und einer der Gründe weshalb Davos für die Gegner (und uns Fans) so unberechenbar ist: Die Kunst nach einem schwachen Spiel eine ganz andere, um Welten bessere Leistung zu zeigen. Dies hat heute, mal abgesehen von den unzähligen Undiszipliniertheiten, schon ganz gut geklappt.“ @7270 So ist es! Und genau das ist immer wieder das Erfreuliche an unseren Cracks und an unserem Headcoach! Sie können sich sofort steigern…

  • Benutzer-Avatarbild

    EVZ vs. HCd 12.9.2015

    Dylan - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Bravo HCD! Den Zug aus dem Gleis geworfen. Es geht noch etwas zu ungestüm ab beim HCD, noch zu oft undiszipliniert, was zu vielen Strafen führt und sehr viel Kraft kostet. Aber sie haben das erste Auswärtsspiel gewonnen und Genoni hat um Klassen besser gespielt als gestern. Er war der eigentliche Matchwinner. Ich hätte nicht gedacht, dass sich unsere Cracks so schnell von der gestrigen Niederlage erholen und trotz einiger, grosser Schwächen das Spiel letztlich klar über die Runden bringen. Und d…