Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 418.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 7270: „Denn wenn weiterhin die Spieler Jahr für Jahr reihenweise für die WM absagen, so bringen auch mehr Ausländer nichts. Viel eher muss man in den Spielern wieder den Stolz wecken für die Nati zu spielen und die Spieler in der Nati müssen halt eine eingeschworene Truppe werden. Genau dies verkörperten die Deutschen: Sie waren eine Einheit und jeder kämpfte für jeden: Da war der Wille vorhanden, der Stolz und der Glaube daran grossen Nationen ein Bein zu stellen. Die Einheit hat man …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Luke Schenn was denkst du denn was ein nygren, little oder die ausländer bei langnau so verdienen. wenn das so ist, dann ist eindeutig zu viel geld im spiel. und das macht die liga und spieler sicher nicht besser das zu hohe löhne bezahlt werden ist ein problem, doch es sind eben die vielen durchschnitts schweizer die viel verdienen. wenn die leistungsgerecht bezahlt werden hat jeder club auch mehr für die ausländer

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 7270: „Mehr Ausländer birgt halt die Gefahr, dass sich Clubs wie Zürich, Zug, Bern und Lugano mit einer grossen Kriegskasse nach belieben bedienen können und so das Leistungsgefälle innerhalb der Liga grösser wird. Daher kann und darf mehr Ausländer keine Lösung sein.“ die geldclubs bedienen sich ja jetzt schon nach belieben, einfach mit fertigen schweizern. der hcd bezahlt nygren und little sicher nicht soviel wie der scb zahlen würde. es gibt genug starke ausländische spieler die in …

  • Benutzer-Avatarbild

    die deutschen spielten ein unglaubliches turnier und holten verdient silber. ich habe da mal was nachgeschaut. In der DEL dürfen 9 Ausländer pro Spiel auf dem matchblatt sein. jeder club kann 11 Ausländer - Lizenzen lösen. Das heisst das ein Deutscher Spieler sehr viel mehr konkurrenz hat und wirklich arbeiten muss um einen Platz im Kader zu bekommen. dagegen haben viele schweizer einen platz in einem NLA team ohne richtig hart zu arbeiten, da es ja wenig Konkurrenz hat und eben ein einheimische…

  • Benutzer-Avatarbild

    link zu arno und den runden tisch https://www.blick.ch/sport/olympia/pyeongchang/bei-uns-schaut-jeder-nur-fuer-sich-del-curto-fordert-runden-tisch-nach-hockey-debakel-id8021559.html an den zeilen von zahner sieht man das arno recht hat: Jeder schaut nur für sich und deshalb wird es NIE einen runden tisch geben.

  • Benutzer-Avatarbild

    also ich sehe die schuld nicht nur bei fischer. mit diesen möchtegern superstars kann nicht mal slawa bykov etwas erreichen. kein herz kein kampf und schon gar kein wille. das ist eben schweizer eishockeykultur. mit dem minimum zufrieden. in der liga spielen nur die ausländer oder fertige schweizer, den jungen gibt man keine chance. bestes beispiel: hischier geht zum hcd und die berner holen einen 28jährigen scarioni. vielleicht sollte die liga und die clubs mal überlegen wie man die nationalman…

  • Benutzer-Avatarbild

    fischer ist richtig sauer. das interview im blick sagt alles über den zustand unserer nationalmannschaft. blick.ch/sport/olympia/pyeongc…-tschechen-id8000550.html so viele powerplays und kein tor, tja das ist eben so wenn bei jeder überzahl situation in der liga die ausländer auf dem eis sind. die tschechen waren stark, doch da wäre ganz sicher mehr drin gewesen. gegen deutschland sehe ich schwarz. die wolle, die kämpfen und spielen hart. hab das penaltyschiessen gegen norwegen gesehen. jeder de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Bono: „es geht noch schlimmer als Sotschi und in 4 Jahren geht es nach Peking. Grauenhaft“ leider ist das die zukunft der winterspiele. denn kein alpenland wird die spiele austragen können, da überall das volk dagegen ist. siehe garmisch-partenkirchen, graubünden und oslo. ein lillehammer wird es nie mehr geben. leider

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2017

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Team Suisse 2018 nicht mehr am Spengler Cup suedostschweiz.ch/sport/eishoc…icht-mehr-am-spengler-cup

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @Thibaudeau Im grundsatz liegst du mit der analyse nicht falsch. Sehe einiges auch so. Ich habe mal meine beiträge mit etwas abstand nochmals gelesen und würde ein paar sachen anders oder gar nicht schreiben. Vieles geschah aus einer emotion heraus. Die formulierung machts, leider kommt vieles zu negativ rüber und als gebe es kein licht am ende des tunnels. Es liegt nun mal in der natur das sich der mensch nicht jedes jahr verbessern kann es gibt auch jahre dazwischen wo man stehen bleibt. Bei e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gestern sah ich einen beitrag über denn ehc chur auf tele südostschweiz. Die churer verpassen die playoffs, verloren im cup gg rheintal (2. Liga). Und nun musste der trainer gehen, auch weil einige spieler ihm nicht mehr folgten. Der fansprecher kritisiert alles im und um den verein, u.a. den vorstand trainer und einstellung der spieler. Ähnliches schreiben hier eine handvoll leute. Auf solche fans kann jeder club verzichten. Jammern statt selber etwas im club machen ist eben einfacher. Halil ma…

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ah ok. Dachte er hat auch eine 10min strafe erhalten

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von #94: „Was mir allerdings immer noch nicht klar ist: Davos spielte ein 5:4 Powerplay, als die Strafe gegen Corvi kam. Aber gleichzeitig musste doch auch ein roter auf die Strafbank, oder liege ich falsch? Weshalb wurde dann mit 4:4 weitergespielt?“ spielverlauf auf sihf.ch 22:42 Sataric Rajan (2 Min / Puck aus dem Spielfeld schiessen) 23:16 Corvi Enzo (2 Min / Unsportliches Verhalten 2') 23:16 Corvi Enzo (2 Min / Diving (Schwalbe/Vortäuschung)) 23:16 Schmuckli Florian (2 Min / Beinstell…

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    ERNSTHAFT: sind jetzt noch die schiris schuld? wenn so ein entscheid eine nla mannschaft zusammenbrechen lässt dann ist das ganz einfach peinlich. der schiri machte einen grossen fehler, aber wieviele fehler machten die verteidiger? wieviele schüsse gingen 100m vorbei statt auf tor?? nein die einzigen schuldigen sind die mannen in gelb inklusive staff. hört auf immer auf die schiris zu prügeln, die machen fehler wie alle anderen auch. der hcd war einfach zu schwach und hat verdient verloren, und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Vollzählig? Waren sie das nicht?? Wenn sie eishockey spielen würden hätte es nicht so ein blamables resultat gegeben. Dino redet wie er spielt

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    war ein harter entscheid. muss man deswegen so auseinander fallen? Alle inklusive arno nach hause laufen und den gesamten monatslohn spenden. das ist doch einfach lachhaft wie diese mannschaft sich präsentiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    alle drei tore hoch in die ecke. kein hcd spieler beim schützen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Also wenn ich den vorbericht auf der hcd homepage lese muss ich schon lachen. Ja der hcd ist müde, hör ich zum xx-ten mal. Ja die lakers gewannen gg nla teams und sind in der nlb top. Klingt so als rappi favorit ist!?!? Einfach den arsch aufreissen 60minuten vollgas und kämpfen. Wenn es dann nicht reicht ok aber kampf und wille muss vorhanden sein. Es wird ein enges spiel. Jetzt ist charakter gefragt. Rappi wird wie die feuerwehr kommen und kein milimeter eis freigeben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Transfers

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    der hcd braucht verteidiger und bei genf hat es auch nicht gerade kracher. löffel wäre der einzige doch der hat schon einen neuen club

  • Benutzer-Avatarbild

    Transfers

    pauli - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    transfer hammer. Damien Riat wechselt von servette genf zum ehc biel!!!!!!!! auszug bieler tagblatt: Der EHC Biel hat mit dem 20-jährigen Genfer Damien Riat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Dies bestätigen die Genfer, die den Abgang des Talents äusserst bedauern. In Biel wurde ihm eine bessere Rolle als bei seinem Stammklub versprochen, wie es in einem Schreiben heisst. "Der Abgang ist dennoch hart, aber ich muss auf meine Karriere schauen", sagt Riat