Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 357.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gegenüber der Causa "Genoni" sind die übrigen Zu- + Abgänge in Bern wohl eher ein Hintergrundrauschen. Gehe davon aus, dass Genoni ziemlich früh seine Zukunft regeln wird, bzw. dass früh nächste Saison (oder vor der Saison...) der Wechsel zum ZSC kommuniziert wird. Flüeler zwar stark in den Play-off's, aber vorher doch häufig verletzt. Ein anderer Top-Goali als Genoni ist für den ZSC derzeit nicht in Sicht. Deshalb wird der Walti Frey seinen Geldbeutel so weit wie nötig aufmachen, um per hochdot…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Danke für die Aufklärung - war mir nicht so bewusst, dass derart "umgerührt" wird. Hoffe man "überlupft" sich nicht bzw. man hat bessere Alternativen. Schon klar, dass verschiedene nicht so geglänzt haben. Warum dies so ist, hat man hoffentlich genügend analysiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gerüchteküche? Das SCB-Bürogspändli reibt mir heute das Gerücht unter die Nase, dass Mauro Jörg nach Bern wechsle.... Wahrscheinlich ist es ihm langweilig nach dem HF-out, aber trotzdem... Wie sieht die vertragliche Situation von Jörg aus?

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Erkenntnisse sind nicht zu vermelden, höchstens noch dass man den Eindruck erhielt, die HCD-Spieler hätten ob den sich häufenden Unzulänglichkeiten zunehmend resigniert. Die grosse Wende konnte man realistischerweise nicht erwarten, auf einer zu abschüssigen Bahn bewegte sich das Team bereits während der Saison. Und bekanntlich hat der, der ohnehin vom Glück verlassen ist, meistens auch noch Pech. Das dürfte beim HCD u.a. auf die Ausländer zutreffen, wo Stabilitätsanker Lindgren schmerzlich…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Habe das Interview jetzt nicht vor 5 Minuten gesehen, sondern vor ca. 1 Woche. So wie ich es im Kopf habe hat Arno primär die Ansetzung des Cupfinals kritisiert, und dass der HCD in dieser Zeit irgendwas von 6 Spielen in 8 Tagen gehabt hätte, was der Gesundheit der Spieler nicht förderlich sei. Kranke Spieler, die statt Isostar NeoCitran trinken mussten, waren nicht das dominierende Thema. Für mich sind in den letzten ca. 2 Jahren eher die Zwischentöne in Arno's Interviews interessant, die mehr …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von pauli: „Scarioni wird zurecht gesperrt. Da es das zweite mal in dieser serie ist kommt er wahrscheinlich länger nicht zum spielen. Zum glück ist das kein verlust und falls der hcd raus fliegt, ist es das problem der bären“ Es würde mich nicht überraschen, wenn Sciaroni in Sachen Nervenkostüm und Ausraster in Bern eine wundersame Wandlung durchmachen würde. Nicht dass man sich herumschubsen lassen soll, aber diverse Herren können ihre Emotionen seit geraumer Zeit nicht mehr kanalisieren…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehe es ähnlich wie GoGoHCD - wenn man zu diesem Zeitpunkt der Saison diverse Stammspieler durch Jungspunde ersetzen muss, um nicht erneut einen "...halbtoten HCD..." (oder was Arno da gesagt hatte...) erleben zu müssen, kann ich nur noch staunen. Klar hat eine solche "Aktion" auch schon positive Wirkung gezeigt, als die Wiesers + Randegger neuen Schwung reinbrachten anno dunnemals. Ganz vergleichbar ist die Situation aber nicht. Auf mich wirkt es wie eine Frustreaktion von Arno, da ich den Eind…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie schon mal angemerkt, können nicht immer die Gleichen Sonderefforts leisten à la Duracell-Häsli. Wobei diese sehr überschaubar sind, und einem da primär Ambühl in den Sinn kommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Biel ist ja nicht aus purem Zufall in der Tabelle so weit nach oben geklettert. Und nachdem man in den letzten Jahren stetig mehr investierte, kann Biel auch nicht mehr als klassischer Underdog verkauft werden, der es aus unerklärlichen Gründen für einmal ins Play-off geschafft hat. Bei den Analysen am TV frage ich mich manchmal, was die Leute alles geraucht haben vorher: Da wird mit der Play-off Routine des HCD argumentiert, so dass ich unwillkürlich auf's Matchblatt schaue um zu kontrollieren,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Über Entscheide des Einzelrichters kann sich bisher keiner beschweren. Wobei die eine Sperre gegen Sciaroni mich weniger stutzig macht als die (bloss) 2 gegen den Wiederholungstäter Noah Rod (Servette). Der war schon die letzten 2 Jahre in den Play-off's wegen Checks gegen den Kopf gesperrt. Ich erinnere mich auch an die grotesken Szenen in Genf vom letzten Jahr in der Serie EVZ-Servette. Somit gilt: 2 Sperren dafür, dass man einen Schlüsselspieler - und Blum darf man wohl als solchen bezeichnen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich warte eigentlich auf den Satz von Klaus Zaugg:"Sage mir, wie Gilles Senn spielt, und ich sage Dir, wie weit der HCD kommt." Klar braucht es eine einwandfreie Teamleistung, aber mit einem formstarken Torhüter fällt alles etwas leichter. Zwar eine Binsenwahrheit, aber halt doch eine Wahrheit....

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die Nachwuchsförderung ist gut + wichtig, und mittlerweile wird in der Schweiz auch viel dafür getan. Wo finanzkräftige Personen das nötige Geld zur Verfügung stellen (Zürich, Zug, Lugano/Ambri, Rappi sei auf dem Weg), hat man ganze NLB-Farmteams aus dem Boden gestampft. Aber auch wo diese Mittel nicht zur Verfügung gestellt werden, wird viel ernsthafter Nachwuchsarbeit betrieben als es noch vor 20 Jahren der Fall war. Allerdings musste man letzthin auch zur Kenntnis nehmen, dass trotz finanziel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von pauli: „20:15, neue anspielzeiten für alle playoffs spiele. danke verband und danke upc mysports. so werden unter der woche noch weniger zuschauer den weg in den eispalast finden. dino kessler sagt es richtig bei "2minuten für dino" es geht nur noch ums geld. sport ist nur noch zum kotzen! blick.ch/sport/videoformate/di…chwachsinn-id8074599.html wann kommt das power-break in der schweizerliga? wenn das kommt dann gute nacht eishockey. der verband sollte sich besser um die ausbildung im…

  • Benutzer-Avatarbild

    Biel ist defensiv relativ stabil und Hiller erfreut sich guter Form. Der HCD muss sich um das eigene Tor herum enorm zusammenreissen und die Fehler drastisch reduzieren, sonst muss man dauernd Rückstände aufholen. Und selbst Duracell-Wundermann Ambühl mag nicht umso mehr rennen, je älter er wird. Ich erinnere an die letztjährige Serie gegen den EVZ - man hat immer und immer wieder aufgeholt, bis einem dann der zigste katastrophale Abwehrfehler das Genick brach. Was wäre da möglich gewesen, mit e…

  • Benutzer-Avatarbild

    SCB - HCD (28.02.2018)

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wobei ich mich frage, was an dem Roundtable neues käme - wir haben zuwenige NLA-taugliche Spieler bzw. zu viele NLA-Klubs, und so steigen einerseits die Löhne und andererseits sinkt die Intensität, weil die in den ersten 3-4 Spitzenteams konzentrierten "Stars" nur alle paar Spiele mal gegen die anderen "Stars" gefordert werden. Zwischendurch kann man's schleifen lassen, denn mit einem mehr oder weniger gelungenen Effort ist man bald wieder bei den "Leuten". In der aktuellen Saison ist es besonde…

  • Benutzer-Avatarbild

    SCB - HCD (28.02.2018)

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die Tiefstapeleien von Arno waren legendär, dem Vernehmen nach habe die Pressemeute jeweils mit Heiterkeitsausbrüchen reagiert und in den Tagen vor den Play-off's geradezu darauf gewartet, das von Arno etwas entsprechendes kommt. Na ja, tempi passati, dem durchschnittlichen CH-Hockeyaner hilft's, wenn man sich möglichst als Underdog darstellt. In Nordamerika hingegen würde man damit auf totales Unverständnis bzw. Ablehnung stossen. Aber dort werden kernige Ansagen auch nicht als eidesstattliche …

  • Benutzer-Avatarbild

    Transfers

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Noreau hatte schon vor Olympia verkündet, er wolle nicht bei einem Klub spielen, der 5 Ausländer beschäftigt. Offenbar wollte man ihm in Bern keine Garantie geben, dass dies nächste Saison anders sein wird. Die Vor- + Nachteile dieses Ansatzes mit 5 Ausländern werden ja immer mal wieder diskutiert. Bevorzugt natürlich dann, wenn man einen verletzten Ausländer zu beklagen hat, und dann auf die Schnelle kein richtiger Ersatz gefunden wird. Mit 5 Ausländern ist dieses Problem etwas entschärft. Auf …

  • Benutzer-Avatarbild

    SCB - HCD (28.02.2018)

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Man versuchte schnell zu spielen, was nicht so schlecht klappte, allerdings oft etwas stereotyp gegen vorne. Hinten zwar verbessert, aber die individuellen Fehler verträgt es gegen Bern halt trotzdem nicht. Senn übrigens mit der einen oder anderen Grosstat. Ansonsten recht animiertes Spiel, wo zwischendurch die Emotionen hochgingen

  • Benutzer-Avatarbild

    SCB - HCD (28.02.2018)

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Fragt sich, was beim SCB angesagt ist - die Spieler sind ja vermutlich etwas "gefrustet" zurückgekehrt. Steht nun Erholung im Vordergrund, da der 1e Platz bereits gesichert ist, oder will man sich ein gutes Gefühl für die Play-off's holen? In Bern spielt man ja seit Ende Dezember und mit dem (damals) grossen Vorsprung im Rücken nicht mehr so ernsthaft, was für mich (auch) ein Grund war für die Auftritte in Korea. So oder so kam die Pause für den HCD gelegen, um etwas an den Basics des Hockeys zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2017

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Hätte mich überrascht, wenn die Sponsoren dem zugestimmt hätten. Zumal der Hockeyverband vermutlich auch keine Reduktion der Sponsorenbeiträge hinnehmen wollte. Schon heute absolviert die Nati Spiele nur aus Verpflichtung gegenüber den Sponsoren, obwohl es sportlich nicht viel Sinn ergibt. Das Spiel vor Korea gegen Deutschland war (scheints) auch so eines. Ganz neu sind solche "Kollisionen" von Sponsoreninteressen ja nicht, man denke da etwa an den Schweizer-Cup und die dort vertretene Werbung f…