Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 439.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD Krise, wie weiter?

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Thibaudeau: „@ gogohcd dann sind wir also jetzt damit zufrieden, dass man das nicht ausprobiert hat und geniessen einmal die schattenlage, den der strich auf uns wirft? - dann muss man also den zuständigen nicht eins auf die finger hauen, dass es nun so läuft, wie es läuft, sondern wir müssen ihnen dazu gratulieren, dass es eben genau so ist, wie es ist. ich verstehe.“ Man kann doch nicht hingehen und sagen, dass die heutigen Probleme daher kommen, dass man vor 5 Jahren nicht einen Blo…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Letztlich erreicht nur ein bestimmter Prozentsatz der Hockeyspieler den Level, überhaupt in der NLA zu spielen. D.h. mindestens 4e Linie aufwärts. Spieler, welche diesen Minimalanforderungen genügen, bildet man mehr als genug aus. Das Problem beginnt aber dem Niveau, welches erreicht werden muss, um ab der 3en Linie aufwärts zu spielen. Und damit meine ich nicht eine 3e Linie von Langnau, Rappi oder Ambri, sondern eine wie sie die Top-Klubs haben. Und genau dort wird die Luft dann plötzlich sehr…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD Krise, wie weiter?

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es ist klar, dass in der Situation, in der sich der HCD (...nicht erst seit gestern...) befindet, die Nerven aller Beteiligten nicht die besten sind, und der ganze "Bodensatz" an Fehlern, Unzulänglichkeiten und Animositäten (und davon hat sich halt einiges angesammelt in den letzten 2-3 Jahren...) hochgespült wird. Ruhe wird somit erst einkehren, wenn der HCD wieder einigermassen akzeptabel unterwegs ist. Damit sind nicht reihenweise Siege gemeint, sondern für's Erste mal die Vermeidung von Tota…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Woche nach der Pause

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    In 2 Spielen 2x einen Schritt nach vorne gemacht - ist ja schon fast ein positiver Trend. Hoffentlich findet man den Tritt nun etwas dauerhafter, denn ab und zu ein Strohfeuer nützt nichts. Wenn der Goali immer so halten würde... Gleichzeitig zeigte sich auch, dass Biel relativ hochtourig spielen muss, um auf dem Level zu sein, auf dem sie sich (bis vor kurzem...?) befunden haben. In den letzten Partien gegen vermeintlich schwächere Teams hat Biel etwas nachgelassen, was in 2 Niederlagen geendet…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Woche nach der Pause

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Immerhin nicht wieder eine Klatsche eingefangen. In der aktuellen Situation muss man sich an jedem Strohhalm etwas aufzurichten versuchen. 2 Tore darf man kassieren (gestern war eines erst noch ungültig) im Eishockey; natürlich müsste man dann eines mehr schiessen. Aber eben...

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    ...kommt möglicherweise auch etwas auf den Rest des Teams bzw. auf die Nebenspieler an. Ein Corvi sieht in der Nationalmannschaft bzw. mit Niederreiter in einer Linie auch besser aus als im "Jugend forscht" Projekt in Davos.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Woche nach der Pause

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Stimme mit GoGoHCD überein punkto Führungsspieler. Und damit man dies richtig versteht: DAS ist eben der grosse Unterschied zu Spielern wie z.B. einem Reto von Arx oder einem Martin Plüss. Das waren echte Leader, welche nicht bloss eishockeytechnisch etwas auf dem Kasten hatten, sondern einem Team auch dann vorangingen, wenn man tief im Sumpf steckte und nichts klappen wollte. Glaubt jemand, der sich auf dem Weg der Vergoldung befindliche Hofmann würde in Davos so knipsen wie er dies in Lugano t…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Diese Ausbildungsentschädigung existiert in der CH. Wenn die Spieler in die NHL gehen aber nicht, da kein Abkommen besteht.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD Krise, wie weiter?

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gegen Galgenhumor und witzige Einlagen auf dem Pinboard ist zwar nichts einzuwenden. Falls gewisse Aussagen aber tatsächlich Ernst gemeint sein sollten, so stehen diese symbolhaft für die komplette Realitätsferne, welche die Diskussionen um den HCD seit längerem begleiten. Aussage 1: Kann sein, dass der neue Trainer besser an die Mannschaft kommt, sie weckt und die Playoffs schafft. Dem Beispiel SCB folgt und gar noch Meister wird. Komplett an der Realität vorbei - der SCB hatte damals ein quali…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Eine organisatorische Massnahme wirkt bestenfalls mittel- bis langfristig, kurzfristig kann ein neu ernannter "Sportchef" Arno bestenfalls von gewissen Vertragsverhandlungen und Kontaktaufnahmen entlasten. Ein Sportchef ist zudem nicht einfach der Ausführungsgehilfe und Sekretär des Trainers, sondern grundsätzlich dessen direkter Vorgesetzter mit einer längerfristigen Agenda für den Klub. Diese Binsenweisheiten machen deutlich, dass es mit der Ernennung eines "Sportchefs" nicht getan ist, abgese…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD Krise, wie weiter?

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Habe mich auch immer etwas gewundert, wenn nach einem raren Sieg hier im Forum davon fabuliert worden ist, wie viel doch in den Play-off‘s möglich ist, und man unterschwellig schon fast auf eine riesige Überraschung dannzumal spekulierte. Man weiss dann jeweils nicht, ob die betreffenden Schreiber bloss aus Galgenhumor schreiben, schon seit Jahren kein Spiel mehr gesehen haben, sich und anderen so Mut machen wollen, oder - auch kein Verbrechen - halt einfach keine Ahnung haben. Je nachdem ist da…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Man müsste den Trainer dann ernsthaft in Frage stellen, wenn man - wie ehedem - finanziell weiterhin mit der grossen Kelle anrichten würde, und man trotzdem erfolglos wäre. Das ist aber nicht der Fall. Vielmehr muss man seit Jahren eine Sparübung bei der 1en Mannschaft verkraften, dazu kommt noch der eine oder andere Umstand, der die Situation erschwert. Gewiss, man unterschätzte die Sache (zu) lange, auch weil man halt in der Vergangenheit - umgekehrt zur aktuellen Lage - das nötige glückliche …

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD Krise, wie weiter?

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es geht bei der Krise nicht um angebliche Neider aus Bern oder Zürich, oder um Journalisten, welche Nichtigkeiten hochstilisieren. Sondern es geht genau um die in diesem Vorwurf mitschwingende Betriebsblindheit. Mag sein, dass man aus dieser "gallisches Dorf" Philosophie eine gewisse Zeit etwas Emotionen schöpfen konnte: Wir gegen alle, gegen den Verband und die Nationalmannschaft, gegen die Grossklubs und was sich sonst noch so anerbot. Möglicherweise ist ob der Selbstbeweihräucherung beim "Zau…

  • Benutzer-Avatarbild

    SCL Tigers - HCD

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Dieses Mal hat man dank einer starken Goalileistung den Sieg holen können. Und einer extremen Schusseffizienz. Für einmal also gerade in den Bereichen brilliert, welche ansonsten zu den Schwachpunkten zählen. Hoffentlich hilft‘s dem Selbstvertrauen, denn zur Regel dürften solche Quoten dann trotz allem nicht werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD vs EVZ (02.11.18)

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es ist wohl menschlich und kaum vermeidbar, dass nach all dem, was Arno geleistet hat, eine Art „Wundergläubigkeit“ Einzug hält. Jahrelang hat es schliesslich gepasst, und man konnte sich erhaben fühlen über die Klubs, welche den Mechanismen des Profisports folgend den Übungsleiter wechselten, wenn sie im Sumpf steckten. Als sich nach dem letzten Titel die Abgänge häuften, beunruhigte dies nur Nörgler. Dann setzt man halt auf den Nachwuchs, die Medien waren des Lobes voll, denn ob der Nachwuchs …

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD vs EVZ (02.11.18)

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zu vieles ist zu schlecht - und dann kommen noch ungünstige Umstände dazu. Das nicht wirklich geglückte Goaliexperiment, der nicht wirklich geglückte Ersatz dafür mit Lindbäck, die nicht wirklich Fortschritte erzielenden Nachwuchsleute, der fortgesetzte Abgang von Routine und trotz allem einigermassen solidem Können... man könnte in diesem Stil noch fortfahren. Irgendwann kann all dass nicht mehr kompensiert werden, auch wenn die verbleibenden Routiniers sich steigern würden. Bei knappen, unglüc…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die Nominationen für das Nationalteam könnten dem einen oder anderen immerhin etwas Auftrieb geben, zudem wirkt ein Tapetenwechsel vielleicht auch positiv. Andererseits, wer - ausser absolute Mitläufer mit knappem 4-Linien-Potential - ist denn noch NICHT von Fischer aufgeboten worden? Die sogenannten „Sichtungstermine“ sind reine Verlegenheitslösungen. Man muss aus Sponsorengründen an irgendwelchen Turnieren teilnehmen, kann aber für solchen Gugus nicht die Stammkräfte aufbieten, die ohnehin sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Diversen Äusserungen aus dem Umfeld kann entnommen werden, dass man den Ernst der Lage noch nicht überall erfasst hat. Es geht nicht darum, dass man nun halt einmal die Play-off‘s verpassen könnte, und man deswegen ja nicht gleich überreagieren müsse. Sondern darum, dass man im aktuellen Zustand um die Ligazugehörikeit fürchten müsste. Mag sein, dass es vor der Saison angebracht war, die Realität zu verdrängen oder aus Unkenntnis ein paar schneidige Statements zu formulieren. Die Zeit des naiven…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist mir auch rätselhaft. Nicht dass knappe Niederlagen nicht auch ärgerlich wären. Aber wenn man praktisch in jedem Spiel eine Klatsche einfängt, schlimmer als ein 1 Liga Klub im Cup, so stimmen absolute Basics nicht. Man ist die Schiessbude der Nation, und ob sich daran z.B. mit einem Genoni etwas ändern würde, bezweifle ich mittlerweile. Es ist ja schön, wenn man da und dort Ansätze sieht, welche nicht ganz so jämmerlich sind, und daraus Durchhalteparolen kreiert. Aber damit kann man sich best…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gegen das, was da gegen Laguno abgeht, wirkt der freie Fall schon fast wie eine Aufwärtstendenz. Leider entwickelt sich die Meisterschaft für den HCD im erwarteten Rahmen. Es bleiben die Durchhalteparolen, und man muss sich an allem festklammern, was irgendwie positiv gewertet werden kann. Was allerdings keine einfache Aufgabe ist. Denn man muss sich schon fast mit zusammengebissenen Zähnen zwingen, dem Treiben auf dem Eis zuzusehen...