Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 554.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Tja, die Stories gleichen sich doch immer wieder. Und stets wird es gefährlich, wenn "Fans" in wichtigen Klub-Ämtern schalten und walten können, wie sie wollen. Natürlich braucht es Herzblut für den Klub, aber gleichzeitig auch das Bewusstsein, dass man sich nach der (finanziellen) Decke strecken muss. Wem allerdings das "Fan-Herz" durchgeht, oder wer z.B. aus politischen Gründen unter einer Profilierungsneurose leidet, ist eine echte Gefahr. Olten ist bekanntlich nicht der einzige Klub, den ebe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Saisonvorschau 19/20

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Man kann es kurz machen: Zug und der ZSC müssen Erfolg haben, gehauen oder gestochen. Der EVZ gibt in den letzten Jahren sehr viel Geld aus für Transfers, da muss nun endlich mehr kommen als ehrenvolle 2e Plätze. Alles andere als ein Titel = Enttäuschung. Dummerweise (für Zug) hat das Play-off System so seine Tücken von wegen der Planbarkeit. Letzte Saison hat man einen sehr starken EVZ gesehen, spielerisch dem SCB eigentlich überlegen. Aber neben dem spielerischen hat einiges gefehlt, vor allem…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Praplan will sich bekanntlich noch eine Saison geben in Übersee. Somit würde er erst übernächste Saison in die CH zurückkehren. Oder überhaupt nicht, falls er einen entsprechenden Vertrag ergattern kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Nach der NHL und der KHL werden in der CH-Liga die mit Abstand grössten Gehälter bezahlt. Jeder Spieler, der die Gelegenheit hat, wird im Normalfall alles stehen & liegen lassen, wenn er die Gelegenheit hat, hierher zu wechseln. Dazu kommt noch die Lebensqualität und die im Vergleich kurzen Reisezeiten. Positiv, dass man beim HCD bemüht ist, Top-Ausländer zu holen. Da hatte man in den letzten Jahren oft ein etwas unglückliches Händchen, dazu kam noch Verletzungspech. Teilweise wohl auch deshalb,…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Das Bürogspändli hat mir folgenden Ausschnitt ab der SCB-Homepage zugeschickt, wo über die Neuzugänge bzw. das Sommertraining in Bern berichtet wird, wo aus bekannten Gründen derzeit nur wenige "Berner" zugegen sind. Eine Aussage von Pestoni hat mich zwar nicht überrascht nach dem, was man bisher so gerüchtehalber zu hören bekam. Aber schockieren tut es mich halt immer noch. Ich kann das nach wie vor kaum glauben und hätte nie gedacht, dass dies möglich wäre... "Niklas Schlegel empfindet den Ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es passte damals halt zum „wir-gegen-alle“ Groove, das Theater zwischen RvA und Krüger. Ich hatte damals den Eindruck, dass die Auseinandersetzung dann zu stark auf die Ebene „HCD gegen die Nationalmannschaft“ verlagert wurde, ohne dass man sich sonderlich dagegen wehrte. Neu zum HCD kommende Spieler wurden fast automatisch in diesen Konflikt hineingezogen. Jahrelang konnte dem HCD vorgeworfen werden, sich der Nationalmannschaft zu entziehen, und daraus Vorteile zu ziehen. Die einen nahmen Nati-…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wunschspieler für den HCD

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die beiden Hischiers unterscheiden sich schon ein wenig ;). Der „ältere“ hatte in Bern scheints teilweise Mühe, weil er gewisse Abmachungen nicht eingehalten haben soll, was das Verhältnis zu Trainer Jalonen belastete. Bin davon ausgegangen, dass ein Neuanfang in Davos und Arno dem jungen Mann die Flausen austreiben. Ersteres fand statt, das mit Arno nur noch beschränkt. Er hat bisher aber etwa das gebracht, was ich erwartete.Wie viel Potential noch in ihm steckt, ist schwierig zu beurteilen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Apropos Stalberg: Beim EVZ war man nicht ganz so unglücklich, dass Stalberg ging. Offenbar hatte man dort den Eindruck, Stalberg tue nur gerade das Allernötigste und nutze seine zweifellos vorhandenen Fähigkeiten primär dazu, sich das Leben so bequem wie möglich zu machen. Was wirklich stimmt, weiss ich natürlich auch nicht. Man wird sehen, wie es in der „Leistungskultur“ von Gottéron läuft mit Stalberg, und wie lange es geht, bis es ihm verleidet. Im Zusammenhang mit dem SCB wurde ja deren Maxi…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Man kann bei Kloten schon nur noch den Kopf schütteln bzw. kaum glauben, was man da so liest. Man habe mit dem "B-Meister" budgetiert und ähnliches, oder dass man dem Klubpersonal vorwirft, sie hätten "zu gute Stimmung" verbreitet. Seit wann ist es die Aufgabe des Masseurs, des Konditionstrainers (ausserhalb des Konditionstrainings...) oder des Materialchefs, die Spieler in den Hintern zu treten (...selbst wenn sie dies verdient hätten...)? Diese Verantwortung liegt beim Trainer oder beim Sportc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    "Rundumschlag" Zu Zug: Die Absichten mit der "Academy" sind lobenswert, bisher holt man sich die Talente aber nach wie vor bei der Konkurrenz, z.B. Zyrd und Albrecht von Langnau. Momentan wird dort gutes "Self-Marketing" gemacht; man weiss genau, wie das Gros der CH-Journalisten tickt und wie gut was ankommt. Mag sein, dass der Milliardär und Präsident nicht gerade Blankoschecks unterschreibt, aber grad nur die Academy finanziert der eben auch kaum. Dafür ist das Team der Zuger zu kostspielig un…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Potzblitz: „Zitat von Rheintaler: „Bitte wie bereits schon einmal geschrieben Barandun und Payr unbedingt halten, dazu zwei ausländische Stürmer verpflichten und wenn ich schon am Wünschen bin noch Praplan und Rathgeb dazu :D“ Praplan hat für den Fall einer Rückkehr wohl schon beim SCB unterschrieben.“ Weiss nicht, wie realistisch solche Transfers aktuell wirklich sind. OK, die Möglichkeit, dass ein edler Spender bei einer entsprechenden Gelegenheit die Finanzierung übernimmt, ist natü…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Verstehe die RvA-Thematik im Zusammenhang mit dem Trainerstaff nicht so ganz, habe aber RvA auch etwas aus den Augen verloren. Zur Erinnerung: Als zu Beginn der "Swissness-Ära" im Verband die Euphorie etwas überbordete, kamen Raffainer & Co. bekanntlich auf die glorreiche Idee, dem im taktischen Bereich unbedarften Trainer Fischer noch die Herren Reto von Arx und Felix Hollenstein zur Seite zu stellen. Allen drei war gemeinsam, dass sie eine grosse Vergangenheit als Spieler hatten, und entweder …

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Mag es Bieber & Sciaroni gönnen, dass es für sie aufgegangen ist. Sciaroni hat ja mit dem HCD schon Meistererfahrung, aber Bieber war bei Kloten immer auf Verliererkurs. Zusammen mit dem angeschlagenen Haas ein starkes Duo in der 4en Linie. Tja, nach dem 1en Spiel hätte ich es nicht gedacht, aber der SCB hat sich taktisch klug verhalten und wankte zwar unter dem Tempohockey der Zuger, fand aber doch immer einen Weg. Saison somit beendet, für den HCD kann es fast nur besser kommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Da hat das Play-off Format seine Vorteile - man muss 4 Spiele gewinnen, es hängt somit nicht alles an einem unglücklichen Game. Natürlich ist‘s in den Fanforen dann trotzdem so, dass halt die Schiris - auch wenn‘s in jedem Spiel andere gewesen wären - immer für die anderen gepfiffen hätten. FC Basel Bonus, YB Bonus, HCD Bonus (wenn man den Titel holte...) etc. Da müssten die Ilfistiger eigentlich mal etwas unternehmen gegen diese Ligamafia, denn ausser 1976 hatten die noch nie einen Langnau-Bonu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Verstehe das senile Gegränne eines Simon Schenk im mySports Studio nicht wirklich. Everberg steht im Torraum, und Genoni kann sich wegen ihm nicht in die Ecke verschieben, von wo der Schuss kommt. Everberg macht auch keine Anstalten, aus dem Torraum herauszukommen, sondern macht noch eine Drehung im Stand. Der EVZ hat sehr druckvoll und „schön“ gespielt, hatte viele Abschlüsse, aber bei den ganz 100%igen waren die Berner auch mit dabei, trotz weniger Knaller auf das Tor. Eigentlich ein starker E…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Klausi bringt es einigermassen auf den Punkt. Ein "grosser" Name bringt dem HCD derzeit nicht allzu viel, und wichtig ist primär die Geschlossenheit zwischen Präsident, Sportchef und Trainer, damit das Ganze glaubwürdig ist. Im Gegensatz zum offenbar belasteten Verhältnis mit AdC werden die gestandenen Spieler bei diesem Neuanfang (hoffentlich) gewillt sein, über gewisse Dinge hinwegzusehen, wenn Wohlwend seine ersten Schritte als Klubtrainer auf dieser Stufe macht. Gleiches muss man auch vom Pu…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die Frage wäre, wie gross die Vorlaufzeit ist, um "Meistershirts" zu produzieren. Mit der fortschreitenden Digitalisierung braucht es heute vermutlich weniger Zeit als anno dunnemals. Trotzdem wird man solche Artikel nicht erst dann in Auftrag geben können, wenn die Sachlage bombensicher ist. Die grösste Leistung ist dabei wohl, dass man - im Falle eines Falles - die Meistershirts still und leise und 100%ig entsorgen kann....

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wohlwend hat eine Chance verdient, allerdings kann ich mit der Prämisse, es müsse ein Schweizer sein, nicht viel anfangen. Es muss einer sein, der den HCD mindestens stabilisieren und im Idealfall weiter bringen kann. Die Nationalität ist sekundär. Man wird vermutlich etwas Geduld aufbringen müssen bei Wohlwend, denn der Sprung vom Nationaltrainer im Nachwuchsbereich zur Premiere als Coach eines NLA-Teams ist nicht ganz trivial, schon gar nicht wenn es sich um den HCD handelt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ja, die Aufnahme von dem Moment, wo Sciaroni das entscheidende Tor in der Overtime in Zug schiesst, ist schon speziell....denn der Gegenspieler, mit dem er sich im Zweikampf befindet, ist Simion. Sciaroni auch schon im entscheidenden Spiel zwischen Bern u. Biel mit einem wichtigen Tor. Da geht einem schon der eine oder andere Gedanke durch den Kopf. Klar, die unnötigen Fouls bzw. das überbordende Element ist nicht weg, aber es ist kleiner als auch schon habe ich den Eindruck. Die Abkehr vom „Kop…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Ice - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wie schon öfters angemerkt, stellt bezüglich Budget + Spielerlöhne der SC Bern für mich so eine Art "Realitäts-Check" dar. Natürlich finanzieren die sich auch nicht mit reinem Hockey, aber zeigen ungefähr auf, was unter optimalen, aber immer noch realistischen Bedingungen (Lage, Möglichkeit zur Generierung von anderen Einkünften) in Sachen Selbstfinanzierung in etwa möglich ist. Davon kann man dann je nach Klub mit den entsprechenden Einschränkungen und "Punkteabzügen" - in Davos z.B. für die pe…