Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 995.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Auch der HCD kann pro Spiel nur 20 Feldspieler einsetzen. Entsprechend macht es Sinn, wenn überzählige Akteure bei anderen Klubs Spielpraxis sammeln. So sollten sie in Form sein, falls wir sie benötigen. Wenn sie die neuen Sitzschalen auf der Südtribüne wärmen oder bei den bisweilen inferioren Ticino Rockets zum Einsatz kommen, werden sie weniger profitieren. Natürlich besteht die Gefahr, dass ein solcher Spieler wechselt. Aber aus irgend einem Grund ist er ja Ersatz in Davos... Wie früher schon…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Toll für die EVZ Academy finde ich auch, dass der EVZ den 31-jährigen Claudio Cadonau verpflichtet... Man setzt offenbar auf routinierte Mitläufer statt auf talentierte Nachwuchsverteidiger...

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Tipps: A) 6 Punkte B) 7 Tore C) Perttu Lindgren D) 5 Gegentore E) 18 Strafminuten F) 4 Ausländertore G) 11'500 Zuschauer insgesamt

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Die Frage ist doch, hat es für Kessler überhaupt noch Platz im HCD-Kader. Wir sind in der Offensive breit aufgestellt. Aktuell profitieren wir davon, dass kaum Spieler verletzt sind. Kessler spielt seit mehreren Jahren in der 1. Mannschaft, hat aber den Sprung vom Stammspieler zum Leistungsträger nicht geschafft und bangt nun um seinen Platz (ähnlich wie Egli). Beim HCD haben ihn andere wie z.B. ein Baumgartner überholt, dazu scheint auch Eggenberger vor ihm zu stehen. Ich würde es Kessler von H…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von Enzian: „Was ich eigentlich schon immer mal fragen wollte, hat irgend jemand hier drin eine Ahnung wo Sami Sandell schlussendlich abgeblieben ist? Habe ich da irgendwas verpasst oder einfach nur vergessen? Finde leider nichts aktuelles über ihn, hat er die Karriere Beendet?“ Meines Wissens musste er seine Karriere verletzungsbedingt beenden.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zumindest Hischiers Vertrag läuft bis 2021.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von test: „Noch was zu Gilles Senn in Binghamton und zu Davos: tagesanzeiger.ch/sport/hockey/…unning-gag/story/20072450“ Diesen Podcast kann ich wärmstens empfehlen. Das Gespräch von Kristian Kapp mit Gilles Senn ist sehr interessant.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Tipps: A) 6 Punkte B) 7 Tore C) Perttu Lindgren D) 4 Gegentore E) 18 Strafminuten F) 6 Ausländertore G) 9'000 Zuschauer insgesamt

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Yves: „Zitat von Stolte-Benrath: „Ich bezahle dies bei Gelegenheit - spätestens am Spengler Cup.“ Zu Weinachten/Neujahr bin ich selber in Davos... ;-)“ Umso besser, dann bezahle ich dies gleich selbst bei dir. Ich bin sicher am 28.12. in Davos. Vielen Dank für die Organisation!

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerne bin ich ebenfalls mit dabei. Ich bezahle dies bei Gelegenheit - spätestens am Spengler Cup. Meine Tipps: A) 6 Punkte B) 7 Tore C) Perttu Lindgren D) 4 Gegentore E) 18 Strafminuten F) 6 Ausländertore G) 11'500 Zuschauer insgesamt

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir werden sehen, was da passiert, zumal die Übernahme durch Sunrise am Widerstand von Grossaktionären (Freenet) zu scheitern droht. Bis 2022 kann noch einiges passieren. Für mich ist und bleibt es ein unhaltbarer Zustand, dass man den Schweizer Fussball über Swisscom und Eishockey über UPC beziehen muss.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gemäss "eliteprospects" laufen folgende Verträge aus, die ich folgendermassen beurteile:- Felicien Du Bois: Er hat seinen Zenit überschritten, ist aber immer noch gut und als Routinier für die junge Mannschaft wichtig. Eine Vertragsverlängerung würde ich begrüssen. - Dominic Buchli: Er fällt bislang verletzt aus, eine Beurteilung ist daher schwierig. - Claude-Curdin Paschoud: Ihn würde ich unbedingt halten. - Lukas Stoop: Man wird den Eindruck nicht los, das vom Talent her mehr möglich gewesen w…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Der rundum erneuerte HCD sucht nach altem Glanz Die Ära Del Curto ist in Davos endgültig ad acta gelegt. Der Sportchef Raeto Raffainer und der Trainer Christian Wohlwend sollen die Gesichter des neuen Teams werden. Doch schnellen Erfolg wird es im Bündnerland kaum geben. Immerhin ist der Start zur Saison trotz einer Serie mit acht Auswärtsspielen in Folge einigermassen gelungen. Vor genau einem Jahr stand der HC Davos in der Tabelle auf Platz 11. Nach fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spiel…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Der HCD macht wieder richtig Freude ! Angeführt von den Ausländern Lindgren, Tedenby sowie dem bisherigen Glücksgriff Rantakari wird wieder begeisterndes Hockey gespielt . P.S. Einziger kleiner Wermutstropfen war die unnötige Schwalbe von Palushaj, für die er zu Recht gebüsst wurde (vimeo.com/364034963). Das will keiner sehen . Aber sonst gefiel er mir gut, was ich bisher von ihm gesehen habe.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Kompliment an den HCD-VR! Da wird grossartige Arbeit geleistet ! Peinlich hingegen, dass der SCB nicht mit Kritik umgehen kann. Die Kolumnen von Zaugg mögen polemisch sein, aber sie sind das Salz in der Suppe und heben sich wohltuend vom sonst leider zunehmend vorherrschenden oberflächlichen Einheitsbrei ab. Eine löbliche Ausnahme bildet weiterhin Kristian Kapp. Seine Eishockeyberichte im Tagesanzeiger sind weiterhin sehr fundiert und ein Genuss!

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es ist zwar vielleicht etwas Off-Topic, aber was der Kanton Zürich hier bietet, ist einfach nur noch peinlich. Der Kanton verlangt, dass der Kloten-Puck aus einem Klotener Kreisel entfernt werden muss, während der SWISS-Kreisel und der VBG-Kreisel erlaubt bleiben: nzz.ch/sport/paragrafenreiten-…r-ld.1512134?reduced=true Wer die drei Kreisel kennt, muss sagen, dass die Heckflosse des Flugzeuges klar als Werbung für die SWISS erkennbar ist. Andere Airlines mögen zwar auch das Schweizer Kreuz als H…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Derweil Klaus Zaugg prognostiert, dass dies zum Standard wird bzw. Gästesektoren ganz aussterben könnten: watson.ch/sport/eismeister zaugg/313880978-eismeister-zaugg-darum-ist-der-gaeste-sektor-in-lausanne-so-klein Ich hoffe nicht, dass dies passiert, denn Gästefans sind schon ein wenig das Salz in der Suppe. Da gehe ich mit Marc Lüthi einig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swiss Ice Hockey Cup

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wird nun nach einem diskussionslosen 12:0-Sieg gegen einen Erstligisten im Cup ernsthaft bemängelt, dass einige Spieler nicht auch noch geskort haben ? Ich verstehe ja, dass einigen vielleicht noch die letzte Saison in den Knochen steckt, aber man sollte es nicht übertreiben. Eine Bilanz kann sicher nicht nach einem Spiel gezogen werden. Geben wir dem Team die Chance, in der neuen Saison ihr Können unter Beweis zu stellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Das ist ein herber Ausfall! Gute Besserung an Nygren! Immerhin sollte er für den Spengler Cup wieder fit sein. Und der Zeitpunkt für einen Ersatz könnte noch relativ günstig sein, da in der NHL noch Vertragsverhandlungen laufen und bald die Camps beginnen, wo gute Verteidiger auf der Strecke bleiben könnten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Ein Ausländer im Bieler Tor wäre optimal für uns - das hat sich bei kaum einem Klub bewährt. Ausnahmen sind insbesondere Sulander und Huet, aber viele waren Flops.