Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 995.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Tipps: A) 6 Punkte B) 7 Tore C) Perttu Lindgren D) 5 Gegentore E) 18 Strafminuten F) 4 Ausländertore G) 10'750 Zuschauer

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Das sehe ich anders. Es blieb Domenig gar nichts anderes übrig, als sich von Wohlwends Aussagen zu distanzieren. Was er sagte, war zutreffend. Und wenn Wohlwend so austeilt, muss er auch einstecken können. Seine Botschaft war klar: Einmal kann er als junger Trainer einen solchen Fehler begehen, beim zweiten Mal hat es Konsequenzen. Und das ist meiner Meinung nach auch richtig so!

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wohltuend sind die klaren Aussagen von Domenig und Raffainer. Es scheint allen klar zu sein, was falsch gelaufen ist und dass sich das nicht wiederholen darf. Es fehlt einzig noch eine Stellungnahme und Entschuldigung von Wohlwend. Dieser dürfte über seinen Auftritt kaum noch glücklich sein. Ich gehe aber davon aus, dass dies noch folgen wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    «Ein Desaster» – wie dem HC Davos der Auftritt am 93. Spengler-Cup entglitten ist Erstmals seit der Einführung des derzeitigen Turniermodus im Jahr 2010 scheitert der HC Davos am Heimturnier Spengler-Cup schon im Viertelfinal. Die HCD-Macher pokerten hoch, verloren – und nicht alle Protagonisten blieben in der Stunde der Niederlage gleich souverän. «Ein Desaster» sei der Spengler-Cup 2019 für den HC Davos gewesen, so lautete das unversöhnliche Résumé des Kommentators während der Live-Übertragung…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Klaus Zaugg fasst die Geschehnisse perfekt zusammen: https://www.watson.ch/!222625172?utm_source=whatsapp&utm_medium=social-user&utm_campaign=watson-app-ios P.S. Und nein, es haben sich nicht die bösen Medien gegen den HCD verschworen. Wenn alle zu demselben Schlüssen kommen, ist wohl etwas dran...

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Für mich fällt die Analyse knallhart, aber klar aus: Die sportliche Führung hat an diesem Turnier alles falsch gemacht, was sie falsch machen konnte. 3 Spiele, 0 Punkte, 3:12 Tore sagen alles. Ambühls Interview war deutlich und korrekt. Ein Fan muss Niederlagen akzeptieren können, da mag Wohlwend recht haben. Aber dafür muss alles für den Sieg gemacht worden sein. Und das war in der Vorrunde definitiv nicht der Fall. Es ist zudem eine Selbstüberschätzung, wenn man glaubt, einfach die besten Spie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Heute muss der HCD liefern, sonst brennt der Baum! Aber noch nie hat mich ein HCD-Spiel so angegurkt wie heute - nach der Farce in der Vorrunde!

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Und als Höhepunkt waren auf der Südtribüne nach Spielende die Herrentoiletten abgeschlossen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Nein, man hat nicht alles richtig gemacht. Es gibt keine Klausel, dass alle drei gleichzeitig pausieren müssen. Diese Entscheidung ist zu kurzfristig gedacht und könnte sich noch rächen. So etwas darf sich nie mehr wiederholen! Da muss der Verwaltungsrat einschreiten, damit der Spengler Cup nicht zerstört wird! Ich gehe seit über 20 Jahren an den Spengler Cup. Aber so geärgert über den HCD habe ich mich noch nie.

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Eine Respektlosigkeit sondergleichen gegenüber dem Spengler Cup und dem HCD! Ich bin von der sportlichen Führung enttäuscht!

  • Benutzer-Avatarbild

    Spengler Cup 2019

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Wenn ich die Website des Spengler Cups richtig verstehe, fällt Lindgren für das Turnier aus, was extrem schade wäre. Allerdings fiel auch mir auf, dass er die Partie in Ambri nicht zu Ende gespielt hatte, was medial aber nicht thematisiert wurde. Der HCD muss aufpassen, dass er sein Turnier, welches den finanziellen Lebensnerv darstellt, nicht infolge Schonung von Spielern selbst abwertet. Deshalb fand ich die Aussage von Wohlwend, dass der Spengler Cup ab dem Viertelfinal beginne, heikel. Die h…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCAP-HCD (23.12.2019)

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Palushaj nach einem Zusammenprall mit D‘Agostini, worauf er in die Bande stürzte, verletzt ausgeschieden. Hoffentlich ist es nichts Schlimmes! Update: Palushaj im 3. Drittel wieder mit dabei und wird sogleich von Goi von hinten in die Bande gecheckt. Unglaublich, dass die Refs dieses klare Foul nicht ahnden. Palushaj kann jedoch weiterspielen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    @pauli Die längeren Sperren in der NHL verbunden mit einem Lohnausfall teilweise in Millionenhöhe für den fehlbaren Spieler waren ein Thema im Bericht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Gestern kam ein hochinteressanter Bericht im "sportpanorama plus" zum Thema Hirnerschütterungen im Eishockey. Der Beitrag ist hier zu sehen: srf.ch/sport/eishockey/eishock…2-die-frage-nach-dem-sinn. Für Kopfschütteln sorgen bei mir die Aussagen von Liga-Direktor Denis Vaucher ... Enttäuschend, wie er ausführt, man könne sowieso nichts tun, um solche Fouls und daraus resultierende schwere Verletzungen zu vermeiden. Härtere Strafen hätten kaum einen Effekt und als Höhepunkt bringt er einen absurde…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eishockey NEWS

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Zitat von pauli: „wow der churer luca capaul wechselt auf nächste saison für 3 jahre zu den zsc lions. capaul spielt bei der evz academy kläys kommentar zeigt seinen (schwachen) charakter: "Er wäre bei uns nächste Saison in der National League die Nummer neun der Verteidiger geworden und zum Einsatz gekommen. Ich weiss nicht, was er in Zürich will. Bei den ZSC Lions wird er nicht spielen und so wird ihm wohl nur das Farmteam bleiben. Wahrscheinlich gefällt ihm halt die Stadt Zürich besser…" Reto…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Tipps: A) 6 Punkte B) 7 Tore C) Mattias Tedenby D) 5 Gegentore E) 18 Strafminuten F) 4 Ausländertore G) 11'700 Zuschauer

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Replik: Warum der HC Davos auf das Geld von Peter Buser nicht verzichten sollte Die Vorgeschichte: Der HC Davos hat einen neuen Stadionsponsor, das «Buser World Music Forum». Im Sportpanorama des SRF präsentiert der Gründer des Forums ein frauenverachtendes Weltbild. watson-Redaktor Adrian Bürgler forderte daraufhin den HCD auf, sich von Peter Buser zu distanzieren. watson-Kolumnist Klaus Zaugg hält dagegen:- Hat Peter Buser eine Straftat begangen? Nein. - Tätigt Peter Buser fragwürdige Geschäft…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Es war von Anfang an klar, dass es heikel ist, mit einem solch schrägen Vogel eine Partnerschaft einzugehen. Die Differenzierung zwischen ihm und seiner Stiftung wird nur bedingt weiterhelfen. Auch der Hinweis, dass andere Klubs auch über Sponsoren verfügen, welche in Frage gestellt werden können, wird nichts nützen. Andererseits ist seine Einstellung moralisch zwar sehr fragwürdig, aber strafbar verhalten hat er sich nicht. Und er bekleidet auch kein Amt beim HCD, sondern es prangt lediglich da…

  • Benutzer-Avatarbild

    HCD News

    Stolte-Benrath - - Spiel und Spieler

    Beitrag

    Und nun holt Davos noch einen Goalie Bereits jetzt herrscht landauf, landab ein emsiges Treiben, wenn nicht gar Panik unter den Sportchefs, wenn sie an ihre Goaliesituation denken. Und nun dürfte ein weiterer Transfer dazukommen, der dennoch äusserst unerwartet erfolgt. Er ist offiziell noch nicht unter Dach und Fach, aber es zeichnet sich ab: Der HC Davos dürfte Robert Mayer verpflichten, der aktuelle Goalie von Genève-Servette wird beim Rekordmeister einen Mehrjahresvertrag, gültig ab Sommer 2…

  • Benutzer-Avatarbild

    Aus meiner Sicht sollten die Dopingkontrollen idealerweise nicht durch die - teilweise befangenen - Landesverbände, sondern durch die WADA durchgeführt und ausgewertet werden.