HCD App

      von welchem team gibts denn Apps? Und was erhoffst du dir davon?
      news etc. sind ja eh online wenns welche gibt

      resultate stehen auf der Azeigetafel im stadion nach dem 3. Drittel :)
      Werde jetzt Teil der Ostkurve und erhalte deinen persönlichen Mitgliederausweis! Erhalte Rabatte auf unsere Fanartikel, profitiere von Speziellen Angeboten und vieles mehr!
      Gemeinsam für die Ostkurve! Gemeinsam für den HCD!

      ostkurvedavos.ch

      RE: Sogar der SCB hat jetzt eine iPhone App

      Davos1991 schrieb:

      hallo zusammen

      ich warte auch schon lange auf eine hcd app. geht mal schauen, die vom scb haben sogar eine....

      müssen wir unbedingt auch haben!


      Dann erstellt doch ein App, wenn ihr unbedingt so erpicht drauf seit. Nicht alles was andere haben, ist notwendig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „malteser“ ()

      HCD Glarnerland schrieb:

      Also wenn die Berner ein SCB-App haben, dann will ich kein App mehr...


      Herrlich! :D :D Die neuen "Diktatoren" befinden sich irgendwo in Forschungszentren von Apple und Microsoft und "befehlen" der Menschheit, was sie sich anzuschaffen hat, welche "Apps" nun gebraucht und verwendet werden müssen. Der grosse Film "The Fift Element" und "Zorg" lässt grüssen! Gibt es eigentlich noch kein "Renzo-App?" Und wie steht es mit einem "Ratzinger-App?" Von einem "Christoph-App" ganz zu schweigen ... ;)
      Unsere Heimat ist die Schweiz. Aber die Heimat der Schweiz ist Europa. (Peter von Matt)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dylan“ ()

      @ Dylan *herrlich*, das mit der Renzo App. Musste kommen :naughty:
      Aber wenn man auf großer Reise ist, kann sowas schon nützlich sein.

      Als Fan eines Vereins braucht es sowas aber nicht. Man kennt ja die Rückennummer der einzelnen Spieler oder die Größe der Halle. Für Resultate ist die TXT App. informativ genug oder das Forum
      Auch wenn ich keines brauche,habe mir gestern eins gebastelt und funktioniert super :)



      cheers
      Werde jetzt Teil der Ostkurve und erhalte deinen persönlichen Mitgliederausweis! Erhalte Rabatte auf unsere Fanartikel, profitiere von Speziellen Angeboten und vieles mehr!
      Gemeinsam für die Ostkurve! Gemeinsam für den HCD!

      ostkurvedavos.ch
      Ui nein....jetzt hat der ZSC auch schon ein App,jetzt muss sich der HCD aber wirklich ranhalten :D
      Werde jetzt Teil der Ostkurve und erhalte deinen persönlichen Mitgliederausweis! Erhalte Rabatte auf unsere Fanartikel, profitiere von Speziellen Angeboten und vieles mehr!
      Gemeinsam für die Ostkurve! Gemeinsam für den HCD!

      ostkurvedavos.ch

      Richi schrieb:

      Ui nein....jetzt hat der ZSC auch schon ein App,jetzt muss sich der HCD aber wirklich ranhalten :D


      Wow! Der SCB hat nun ein eigenes App und schon beginnen weitere Clubs sich eine zu basteln. Wie peinlich :auslachen:

      Ich habe gestern im App Store verschiedene Bewertungen der beiden Apps angeschaut, muss sagen, habe fast nur schlechtes gelesen. Ein Beispiel: Beim ZSC soll die Pushfunktion aus einer anderen App kopiert sein und beim SCB App ist diese gar nicht vorhanden.
      Was können diese Apps mehr als "HockeyInfo" oder die "Blick Eishockey NLA" App? Nichts. Sie schaffen nur Aufwand, denn jemand muss sie unterhalten und mit Resultaten füttern. Meiner Meinung nach bräuchte es wichtige News über das Team, doch diese lassen sich beim HCD auf verschiedenen Websiten finden. Wozu braucht es also ein App?
      Oder was sollte in einer HC Davos App enthalten sein?
      :scratch:

      Offizielle HC Davos App


      HCD - Hockey Club Davos
      2010 - Der HCD ist immer am Puck – nicht nur im Spiel sondern auch im Internet. Die Newmedia entwickelt für den HCD eine «Mobile Application» für iPhone und Android in Kombination mit einer «Mobile Website». Die Newmedia setzt bei der App-Entwicklung auf Titanium. Titanium ist eine Technologie mit der man für iPhone, iPad und Android Applikationen entwickeln kann. Die Newmedia freut sich auf das innovative Projekt und die weitere Zusammenarbeit mit dem HCD.

      newmedia.ch/Referenzen.6.0.html

      Hier ist die offizielle Bestätigung. Der HCD arbeitet gemeinsam mit der Firma "newmedia" (Betreiber von hcd.ch) an einer App für das iPhone!! Noch unklar ist, ob sich auch Besitzer von Androidhandys und iPads daran erfreuen dürfen.

      Nun bin ich mal gespannt, was wir erwarten dürfen...

      RE: Offizielle HC Davos App

      iLuke schrieb:


      HCD - Hockey Club Davos
      2010 - Der HCD ist immer am Puck – nicht nur im Spiel sondern auch im Internet. Die Newmedia entwickelt für den HCD eine «Mobile Application» für iPhone und Android in Kombination mit einer «Mobile Website». Die Newmedia setzt bei der App-Entwicklung auf Titanium. Titanium ist eine Technologie mit der man für iPhone, iPad und Android Applikationen entwickeln kann. Die Newmedia freut sich auf das innovative Projekt und die weitere Zusammenarbeit mit dem HCD.

      newmedia.ch/Referenzen.6.0.html

      Hier ist die offizielle Bestätigung. Der HCD arbeitet gemeinsam mit der Firma "newmedia" (Betreiber von hcd.ch) an einer App für das iPhone!! Noch unklar ist, ob sich auch Besitzer von Androidhandys und iPads daran erfreuen dürfen.

      Nun bin ich mal gespannt, was wir erwarten dürfen...


      Betreffend Andorid hast du die Anwort ja sebst gepostet. Bin gespannt wie das App so wird =)

      RE: RE: Offizielle HC Davos App

      manu schrieb:

      iLuke schrieb:


      HCD - Hockey Club Davos
      2010 - Der HCD ist immer am Puck – nicht nur im Spiel sondern auch im Internet. Die Newmedia entwickelt für den HCD eine «Mobile Application» für iPhone und Android in Kombination mit einer «Mobile Website». Die Newmedia setzt bei der App-Entwicklung auf Titanium. Titanium ist eine Technologie mit der man für iPhone, iPad und Android Applikationen entwickeln kann. Die Newmedia freut sich auf das innovative Projekt und die weitere Zusammenarbeit mit dem HCD.

      newmedia.ch/Referenzen.6.0.html

      Hier ist die offizielle Bestätigung. Der HCD arbeitet gemeinsam mit der Firma "newmedia" (Betreiber von hcd.ch) an einer App für das iPhone!! Noch unklar ist, ob sich auch Besitzer von Androidhandys und iPads daran erfreuen dürfen.

      Nun bin ich mal gespannt, was wir erwarten dürfen...


      Betreffend Andorid hast du die Anwort ja sebst gepostet. Bin gespannt wie das App so wird =)


      Haha, kommt davon, wenn man den Text nicht genau liest ;)
      aber... wenn doch schon Nokia Ovi Bandensponsor ist, dann wird es wohl auch kompatibel sein für den OviStore...

      Oder etwa nicht??? :h035:
      ..... wer ist der beste Liebhaber? .....
      ÖTZI - seit 2000 Jahren in der Spalte und noch immer steif!! :schmeissweg: :schmeissweg: :schmeissweg: :schmeissweg: :schmeissweg: :schmeissweg: :schmeissweg:
      Diese Android-Firma soll dann bitte auch noch ein "gute-Stimmung-App" machen welches die HCD-Fantexte drauf hat. Damit können die Leute welche nicht regelmässig an die Spiele gehen ebenfalls in der OK mitsingen!

      Für den kommenden Frühling bräuchte es dann noch ein Fackel-app damit an der Meisterfeier schön gezündet werden kann :pfeif:

      scheiss apps!
      Arroganz ist die Karikatur des Stolzes.

      HCD App out now !

      Jetzt ist sie da! Die HCD App für das iPhone!

      Die App wird für die Betriebssysteme Android, Symbian (Nokia) und iOS (iPhone) zur Verfügung stehen. Ab heute können Androidbenutzer die App gratis herunterladen, Benutzer der anderen zwei Systeme müssen sich noch gedulden, für sie wird die App erst im Verlauf des Monats bereitstehen.

      Die App bietet zurzeit folgende Funktionen:
      ‐ Alle News rund um den Hockey Club Davos
      ‐ Live‐Ticker aller HCD‐Spiele
      ‐ Tabelle mit Infos zu jedem Team
      ‐ Resultate/Spielplan
      ‐ Team‐Übersicht mit Info zu jedem Spieler
      ‐ Möglichkeit zur Teilnahme an aktuellen Wettbewerben
      ‐ Übersicht aktueller Produkte aus dem Online‐Shop

      Ich bin gespannt auf das Design der iPhone App, leider gibt es dazu noch keine Bilder. Erste Fotos der Android App findet ihr hier