HCD News

      Die ersten erweiterungen von dr. peter buser sind online. drbuser.com/hcd-sponsoring-buser

      Warum lässt sich Domenig dass alles gefallen? Er wird gezielt angegriffen und beleidigt. Oder hat Herr Buser nicht ganz unrecht und desshalb wird nicht reagiert?

      Allgemein vom HCD keine Stelungnahme warum? ich hätte schon längst die Gründe für gewisse entscheidungen/handlungen dargestellt. Aber ich bin nur ein kleiner Arbeiter und habe Null Ahnung von Geschäftsführung
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pauli“ ()

      Wenn auch nur die hälfte Stimmt was Buser schreibt ist es keine seriöse Sache. Aber klar Buser hat alles erfunden.

      'HCD Supporter' schrieb:
      Was Buser macht ist nicht richtig und tragisch, eine schlammschlacht in der Presse.
      aber ich bleibe dabei, wieso kommt es keinem in den Sinn die HCD Führung, vom Präsi über den VR kritisch zu Hinterfragen. Man stellt sich sowas von DUMM an!!

      DIese Seite sollte man auch mal anschauen.
      Wo Menschen arbeiten gibt es fehler. Wenn fehler gemacht wurden kann man auch mal hinstehen und es sagen.
      Das wäre auch seriös!
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pauli“ ()

      pauli schrieb:

      Allgemein vom HCD keine Stelungnahme warum? ich hätte schon längst die Gründe für gewisse entscheidungen/handlungen dargestellt.


      Ich finde, der HCD reagiert hier richtig. Keine Stellung beziehen, vorallem nicht über die Öffentlichkeit, ist sicher besser. Sonst giesst man Öl ins Feuer und/oder es werden einem dann nur die Worte im Munde umgedreht. Da hat man sich sehr schnell in einer Schlammschlacht verfangen und kommt nur schwer wieder raus. Die Schlammschlacht wird im Moment nur von einer Seite geführt. Und diese Seite macht sich zum Teil lächerlich, auch wenn es hie und da einen Funken Wahrheit gibt.
      Du muss die Tschegg fördig maken
      also jetzt mal ganz emotionslos: wem traue ich wohl mehr? diesem Querkopf Buser oder Domenig?! Also da brauche ich keine Sekunde zu zögern! Domenig ist nun wahrlich noch nie mit Lügen aufgefallen, ist ein absolut integerer und professioneller Anwalt und Club-Präsident. Ich zweifle nicht, dass es Unstimmigkeiten gibt, aber ich bin auch zu 100 % überzeugt dass Domenig seitens HCD nichts Unrechtes unterstützt oder auch nur je in Betracht gezogen hat um von Buser die Gelder einzukassieren.
      Sieht man Buser's Verhalten und Kommunikationsstrategie da erklärt es sich von alleine, dass der HCD hier keinen Kommentar abgibt und die ganze Geschichte damit noch mehr anheizt in den Medien. Übrigens ist dieses Thema derzeit gar nicht wirklich Thema in den Medien, wohl auch darum, weil es abgesehen von Buser's niveauloser Kommunikation nichts zu berichten gibt.
      Dass man sich hier im Forum auf die Seite von Buser stellt, und ohne die Fakten zu kennen, Domenig und den HCD kritisiert, dafür fehlt mir jegliches Verständnis.
      Wer steht hinter Buser? Meine Meinung zu Buser ist immer noch gleich wie anfangs Dezember.
      Eines ist gewiss Buser erfindet ganz sicher nicht 100% alles, genau so wie niemand, seitens hcd, bewusst fehler macht.

      Würdet Ihr mit so einem Typen eine Partnerschaft eingehen?

      Ich kritisiere hauptsächlich diese Partnerschaft.
      Über die Kommunikation darf man auch anderer Meinung sein. Ich persönlich hätte schon längstes etwas dazu gesagt, dass heisst nicht dass es richtig wäre.

      Egal wie viel Geld reinkommen würde es gibt Personen oder Firmen mit denen lässt man sich nicht ein.

      Wann war der Vertrag vin Vaillant abgelaufen? Von da bis Dez 19 hatte man die jährlichen 3mio auch nicht und es funktionierte trotzdem.
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      Naja für die Millionen würde ich mir das auch noch gefallen lassen.

      Mal ehrlich die Presse interessiert sich doch schon gar nicht mehr über diesen Buser, nur hier im Forum gibt es einige Leute welche ihn, nennen wir es mal "stalken" :P Wer nimmt den schon ernst (Buser ist gemeint)?
      Ist mir auch aufgefallen, dass von dieser Schlammschlacht kaum ein Wort den Weg in die Presse findet und dies trotz Sommerloch und unablässiges Nachtreten Seitens Buser. Eins muss man diesem Herrn lassen: Dass man selbst für solch billige Boulevardmedien wie 20 Minuten und BLICK welche solche Geschichten sonst nach Belieben Ausschlachten bis zum geht nicht mehr, selbst für solche Medien scheint Buser zu Niveaulos zu sein.

      Sowas muss man auch erst schaffen...
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."
      Sommerloch gibt es dieses Jahr nicht. Covid19 wird noch sehr lange das Hauptthema sein. Jetzt kommt auch noch die Rassismus-Sache die wird ebenfalls noch lange zu lesen sein.

      Das ist vielleicht auch ein bisschen Glück, dass diese billig Zeitungen kein Interesse an so einer Geschichte haben. Doch wehe wenn sie losgelassen werden. Wie man so schön sagt.
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      Dann gehen wir auch durch diesen Sturm. Der HCD hat schon derart viele Unwetter überstanden, da werden wir auch Dr. Buser's Sommertheater übersetehen...

      Ich möchte nicht sagen, dass der HCD alles richtig gemacht hat, aber wie Dr. Buser vorgeht ist definitiv der falsche Weg. Dann soll er halt den HCD verklagen, wäre dann noch interessant zu sehen, wie die Gerichte die Sache sehen, wenn beide Parteien ihre Standpunkte dargelegt haben. Wer weiss, evtl. ist der HCD ja gar nicht im Unrecht, denn wir kennen bisher nur Buser's Version und ob diese tatsächlich so der Wahrheit entspricht wissen wir schlicht und einfach nicht.
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Jabba81 schrieb:

      Naja für die Millionen würde ich mir das auch noch gefallen lassen.

      Mal ehrlich die Presse interessiert sich doch schon gar nicht mehr über diesen Buser, nur hier im Forum gibt es einige Leute welche ihn, nennen wir es mal "stalken" :P Wer nimmt den schon ernst (Buser ist gemeint)?


      Mir wurde das als gesponsorter Beitrag auf Facebook angezeigt heute.

      iced schrieb:

      Jabba81 schrieb:

      Naja für die Millionen würde ich mir das auch noch gefallen lassen.

      Mal ehrlich die Presse interessiert sich doch schon gar nicht mehr über diesen Buser, nur hier im Forum gibt es einige Leute welche ihn, nennen wir es mal "stalken" :P Wer nimmt den schon ernst (Buser ist gemeint)?


      Mir wurde das als gesponsorter Beitrag auf Facebook angezeigt heute.


      Naja, das dürte mit deinem Suchverhalten im Internet zusammen hängen...
      Hat jemand schon Informationen bezüglich dem neuen Spielplan?
      Wann wird der neue Spielplan rauskommen? Weiss schon jemand, wann wir wo unser erstes Spiel haben?
      Irgendwo habe ich gelesen, dass der SCB - ZSC die Saison am Tag X (Datum habe ich vergessen) eröffnen werden. Somit gehe ich davon aus, dass der Spielplan schon aufgesetzt wurde.

      (Vorausgesetzt die neue Saison kann normal und mit Zuschauer gestartet werden...)