1/4 Final Spiel 3, KLOten vs Davos

      1/4 Final Spiel 3, KLOten vs Davos

      Ich erwische mich selber, es ist Playoffs und es ist einfach jedes Spiel wichtig, aber auch dieses Spiel muss gewonnen werden, sonst könnte es nochmals ungemütlich werden! KLOten wird alles geben vor ausverkauften Haus, die werden kommen wie die Feuerwehr, Davos darf sich nicht erdrücken lassen und muss versuchen sein Spiel aufzuziehen (siehe gestern).
      Gelingt dies und man gewinnt, ist KLOten abgeschossen, da bin ich mir sicher!
      Hopp Davos, Flieger demontieren!

      PS: ALLE IN GELB!!
      Jap...jedes Spiel ist wichtig !!
      Und so wie sie Spielen weiss das auch jeder beim HCD.
      Um wie die Feuerwehr zu kommen und dabei nicht in Konter zu laufen, müssen sich die Kerosinis sehr sehr stark steigern. Für den HCD heisst das im gleichen Takt weiter machen und sich weder von den Schiris noch von den Klotener provozieren lassen um weniger Straffen zu nehmen. Ansonsten wüsste ich kaum was sie noch besser machen müssten um auch Spiel 3 zu gewinnen. Ein Quäntchen mehr Glück im Abschluss würde allerdings noch gut tun ;) .

      GO GO HCD !!!!!!
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Das Übel ist nicht, ein paar Feinde zu hassen, sondern unsere Nächsten nicht genug zu lieben.(Anton Tschechow)
      Zu wissen, was man weiss, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.(Konfuzius)
      Nach der Sperre gegen Tati soll der HCD diese Wut in einen Sieg umwandeln und die Flyers in der eigenen Arena nicht nur schlagen, sie sollen sie demütigen! Gerber soll am Ende des Spiels einen Sehnenscheide-Entzündung haben, vom ständigen hinter sich greifen, um die Scheibe hervor zu holen! 8)
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Fan since 1979
      Morgen Abend auch Live-Übertragung im Timeout

      Wer morgen in der Gegend ist und nicht nach Kloten fährt, oder fahren kann: Ab ins Timeout! Also ihr Davoser! Statt auf dem Gutschi sich über Zebras zu ärgern, kommt lieber ins Timeout zum "Mitrocken" mit anderen und fiebert mit dem HCD. Und draussen vor dem Timeout, auf dem Gelände der grossen Eisbahn, rocken morgen Abend u.a. auch "Fettes Brot" und "STRESS", der sympathischste und beste Schweizer Musik-Poet neben "Stiller Has", "Hofer", "Eicher" und "Züri West"

      Die Musik also draussen vor der Timeout-Türe live, und drinnen dabei sein, wenn der HCD in Kloten hoffentlich zum 3:0 in der Serie ansetzt. Der Schluefweg wird berstend voll sein zur letzten Chance der Flieger, denn wenn sie jetzt ein 3:0 zulassen müssen, ist Ende der Fahnenstange! So soll es sein! Der Flieger muss vom Himmel geholt werden!

      HOPP HCD! Rockt sie wieder wie am Donnerstag! Kein Fussbreit für "Mueller, Jenni & Söhne" Und rächt Euch an Gerber. Haut ihm wieder Fünfe rein! :dance: :dance: :dance:

      PS:

      Wie gerade gemeldet wird, haben Mandioni, Massy u.a. morgen frei bekommen, sind aber zu einer Re-Lektüre des Regelbuchs für 2. Liga-Schiedsrichter verknurrt worden. Kapitel: "Wie gestalte ich ein Eishockeyspiel würdig und spannend, und wie vermeide ich es, ein Spiel kaputt zu machen."
      Unsere Heimat ist die Schweiz. Aber die Heimat der Schweiz ist Europa. (Peter von Matt)
      In der Südostschweiz vom Freitag sagt Andres Ambühl: "Zur Aktion von Taticek gegen den Linesman kann ich nichts sagen, da ich auf der Spielerbank hinter den anderen gesessen bin. Da ich nicht gerade der Grösste bin, sah ich dabei nicht richtig aufs Eis."
      Wenn man die Szene im Video anschaut, entdeckt man Büehli im Torraum stehend, zwei Meter von Taticek entfernt, als aufmerksamen Zuschauer!!!

      Genau mit dieser Bauernschläue sollt ihr sie heute wegputzen! Das 3:0 soll kommen!
      Mein Tip:
      Kloten - Davos 3:5

      Mein Wunschresultat: 1:10!

      Davos muss diese Partie gewinnen, wollen sie die Klotener nicht mit neuer Hoffnung füttern. Spiel 3 in der Best of 7 Serie ist in den meisten Fällen wegweisend für den Ausgang einer Serie. Wenn der HCD gewinnt ist die Saison für Kloten vorbei, dann wird am Dienstag der Sack zu gemacht.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Fan since 1979

      jump schrieb:

      Würde gerne in Kloten sein heute abr ist voll -.-

      Hoffe auf Sieg! Ein 3:0 würde Kloten nicht mehr aufholen, ganz bestimmt.
      Nochmals gleich spielen wie am Donnerstag und dann kommt das gut.
      Hopp Davos



      beim Ticketcorner werden immer mal wieder ein paar Tickets freigeschalten, vielleicht hast du ja Glück, und kannst dir auch noch eins ergattern...
      immer mal wieder reinschauen lohnt sich. Kenne Leute, die haben sich gestern Abend und heute Morgen noch Tickets sichern können...
      DAVOS ALLEZ
      DAVOS ALLEZ
      mir wönd dr Arno uf dr blaue Note gseh
      Herr Rosenast und Jatzhüttenkönig:

      Ich bin bis morgen Abend in den Bergen und werde das Heimstadion hüten und von dort aus mitfiebern. "Gelb" alleine wird übrigens nicht genügen. Der HCD MUSS mindestens so gut auftreten, wie am Donnerstag, wenn er gewinnen will. Aber die Kurve ist toll in Gelb und hat einen wichtigen emotionalen Anteil an einem Sieg des HCD Hoffentlich auch heute Abend. Ich achte darauf wie laut sie sein wird...

      @Schwede

      Ich pflege heisse Situationen bis ins Détail zu geniessen und bin dann nicht ablenkbar. Das Hüpfen überlasse ich gerne den Jungen und dem Damenturnverein "Davos-Frauenkirch" :)

      HOPP HCD!! Lasst Jenni und Mueller und Liniger aussteigen! :dance: :dance: :dance:
      Unsere Heimat ist die Schweiz. Aber die Heimat der Schweiz ist Europa. (Peter von Matt)