Champions Hockey League

      Wir sind 15min früher als geplant gelandet :D
      Dafür war die Hinreise etwas verspätet, für das Spiel hat es jedoch gereicht.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim denken haben!

      Fan since 1979
      Ich bin beeindruckt, das war nicht einfach mal eine gute Leistung, sondern das war eine gute Leistung mit sehr viel Charakter ( nicht nur von der Mannschaft ).
      Das Heimspiel gegen Frölunda haben sich alle ein bisschen anders vorgestellt und die Niederlage war äusserst bitter, aber es war noch nicht zu Ende und wenn es auch kaum mehr eine Chance gab, man hat alles versucht.

      In den letzten Meisterschaftsspielen habe ich teilweise die Arbeitseinstellung der Mannschaft bemängelt, doch mit dem Wissen dass der Fokus voll und ganz auf der CHL liegt war der Frust nicht allzugross.

      Dann begann die Reise nach Götheborg, vermutlich fast alle Mitreisenden haben mittlerweile ihre ganz eigene Reisestory, den bei den allermeisten ging wohl etwas schief. Aber alle hatten nur 1 Ziel, ins Stadion und alles geben. Der Weg zum Stadion war mehrheitlich unbekannt, über Schneehügel und verschneite Fusswege... alle haben den Weg gefunden. Einmal drinnen war schnell klar, dass so viele Gästefans sehr ungewöhnlich sind in Götheborg, so hatte das Bier Zimmertemperatur und die Warteschlangen waren lang.
      Die verwunderten Blicke und Gespräche mit den Einheimischen sprachen Bände, für ganz "sauber" haben sie uns sicher nicht gehalten, dennoch waren sie stets freundlich und kontaktfreudig.

      Das Spiel selbst lief zwar besser als das Hinspiel, dennoch war das Glück und die Schiris nicht auf unserer Seite. Das ist schlussendlich aber auch egal, denn die gesammelten Erfahrungen sind unbezahlbar. :clap:

      Aus meiner Sicht eine sehr gelungene Reise, auch wenn die Rückreise solange dauerte wie die Rückreise von New York :) .

      "Alles geh für de Jabba"
      In einer Woche kommts zur Auslosung der Gruppenphase, heute wurden die definitiven Gruppen bekannt gegeben.

      championshockeyleague.net/news…kings-ahead-of-draw/1690/

      Für mich ist der Fall relativ klar, ich will den HK Nitra und die Sheffield Steelers, was für eine schöne Reise das geben würde
      "Nun haben wir mit Michel Riesen einen Schusstrainer, von dem wir sehr stark profitieren." (Mauro Jörg)
      Nachdem die Gegner in der CHL nun bekannt sind, plant die Ostkurve Davos erneut eine Reise im August.
      Wir versuchen zusammen mit dem HCD den Spielplan erneut positiv zu beinflussen wie im letzten Jahr, sodass wir eine verknüpfte Reise nach Rouen und Stockholm anbieten können...

      Bleibt gespannt!
      Werde jetzt Teil der Ostkurve und erhalte deinen persönlichen Mitgliederausweis! Erhalte Rabatte auf unsere Fanartikel, profitiere von Speziellen Angeboten und vieles mehr!
      Gemeinsam für die Ostkurve! Gemeinsam für den HCD!

      ostkurvedavos.ch
      interessante gegner.

      die franzosen sollten kein problem sein

      stockholm hat sich nach dem abstieg 2012, wieder in die höchste liga gekämpft (2014) und als aufsteiger zweimal die playoffs geschafft.
      ich denke das djurgarden neben hv71 das schlechteste schwedische team sein wird.

      die anderen schweizer werden sich wieder nicht für die K O runde qualifizieren. bern hat mit linz und kosice noch machbare gegner, genauso gotteron mit rb münchen und Orli Znojmo. doch wie ernst nehmen diese zwei die chl??

      der rest spielt gegen mindestens ein skandinavisches team.
      Wenn Sie dieses Trikot tragen, repräsentieren Sie sich und Ihre Teamkollegen, und der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      Djurgarden hat einer der absolut besten Eishockeyfanszenen doch wie Ernst nehmen diese die CHL
      Mit Rouen wird man eine Region bereisen welche viele eher wegen schönen Kirchen, Landschaften und der Geschichte rund um Jean d'Arc kennen und bestimmt nicht wegen deren Eishockeyteam.

      Entsprechend wird für alle Auslandfahrer dies erneut eine ganz besondere Auto-, Car-, Schiff-, Flugzeug-, ... -reise werden!

      Übrigens, ich bin positiv gestimmt, dass auch andere CH-Teams die CHL etwas ernster nehmen als letztes Jahr. Zumindest positiver gestimmt als dass der HCD den Cup Ernst nehmen wird :P
      Arroganz ist die Karikatur des Stolzes.
      Tja, wie ernst nimmt man die CHL? Mir hat's eigentlich immer gefallen. Aber nachdem Arno so oft die vielen Spiele der Meisterschaft und der Champions League und des Spengler Cup's und des CH-Cup's und die Müdigkeit betonte, kann man es niemandem verdenken, wenn er gewisse Prioritäten setzt.

      Oder vielleicht müsste man mal Roman Josi fragen, wie er das macht mit den vielen Spielen und permanent ca. 25 Minuten Eiszeit....
      Breaking News CHL !

      Dates du groupe B :
      Davos > Rouen le 19/8 à 19h45
      Djurgarden Stockholm > Rouen le 21/8 à 14h
      Djurgarden Stockholm > Davos le 27/8 à 14h
      Davos > Djurgarden Stockholm le 2/9 à 19h45
      Rouen > Davos le 6/9 à 19h45
      Rouen > Djurgarden Stockholm le 10/9 à 19h45
      27.8. nach Stockholm in den Globen...wär eine Überlegung wert. Flüge ab Milano/Bergamo kosten nicht alle Welt. Wär mal was :)
      Kei Ah- und Verstand, hauptsach Mythos Vaterland!
      Alles wäffelet, uns stinkts, Basel isch und blyybt Provinz! (Und trotzdäm überzügter (Stadt-)Basler)
      Infos aus Rouen:

      Wir hätten 200 Plätze (alles Sitzplätze im Sktor L, wo auch immer dieser ist)
      Preise und weitere Infos wissen sie erst im Juli, vorher kümmern sie sich nicht darum.

      Ihr könnt aber jetzt schon Tickets für Rouen bei mir vorreservieren, so kann ich ihnen im Juli schon eine gewisse Anzahl durchgeben.

      Reservierungen unter:
      fandelegierter@hcdavos.ch
      Angaben:
      Name / Vorname
      Anzahl Tickets
      Handynummer
      Liebe Fans

      Wie wir bereits informiert haben, wollten wir auch in diesem Jahr wieder eine Auswärtsreise planen für die CHL Spiele des HCD. Aufgrund des suboptimalen Spielplans und den erhaltenen Offerten von diversen Fluggesellschaften für einen Charterflug nach Stockholm, müssen wir leider auf eine Reiseplanung verzichten! Die erhaltenen Angebote waren leider nicht konkurrenzfähig mit den aktuellen Marktpreisen der Linienflügen.

      Somit bitten wir alle Fans ihre Reise individuell zu buchen.
      Danke für euer Verständnis.
      Werde jetzt Teil der Ostkurve und erhalte deinen persönlichen Mitgliederausweis! Erhalte Rabatte auf unsere Fanartikel, profitiere von Speziellen Angeboten und vieles mehr!
      Gemeinsam für die Ostkurve! Gemeinsam für den HCD!

      ostkurvedavos.ch