Champions Hockey League

      Gratuliere den Jungs zu diesem tollen Sieg ! ! !
      Hätte nicht gedacht, dass sie mit den vielen verletzten Spielern solch eine Leistung abrufen können. :clap:
      Super wie alle wieder gekämpft und gespielt haben ! Das 1. Tor gab dann noch die nötige Sicherheit.
      Dazu Arno noch in einen Anzug... auch ein besonderer Anblick... :thumbsup:

      Noch ein grosses Kompliment an die Fans im Stadion ! :clap:
      Super Support über die ganzen 60 Minuten ! ! !

      Kann natürlich so weiter gehen !
      90 Jahre - 30 Titel !
      Der 3. Stern für die Ewigkeit !
      Unglaublich, aber war... :dance:

      Paganini schrieb:

      HCD_Fan schrieb:

      Mit 8 verletzt abwesenden spieler so eine leistung gegen den "gruppenfavoriten" aus schweden.
      Das ist doch mal ein toller saisonstart.


      Wäre der HCD mit den 8 gestandenen Spielern den besser gewesen als mit den wilden und hungrigen Jungen? Ich denke ganz klar Nein. Habt doch mal bisschen mehr vertrauen in den Nachwuchs!! [/quote]


      Ist für mich wirklich sehr schwierig, aber es wird definitiv Zeit den Junioren mehr zu vertrauen. Diese machen einen tollen Job. Jetzt nicht Euphorisch werden, aber mit Arno haben wir hier ja den besten Trainer der das selbst natürlich auch weiss.

      ! zäme us dr krise !


      mir blieb die Spucke weg....
      Positive Überraschungen sind immer schön. Und das war sehr schön. Die Tore, das Zusammenspiel und der Kampfgeist. Eine Augenweide war Büehli`s Tor. Wie oft versucht man das bis einer r`einfällt? Und dazu noch Leo, der ganz einfach alles hielt was dahergeflogen kam.
      Bravo Jungs. Macht weiter so, Teamarbeit zahlt sich aus.
      Arno, behalt den Anzug an! Siehst so smart darin aus. Ich werde das Video archivieren, abspeichern auf der Festplatte.

      Den mitgereisten Fans wünsche ich weiterhin eine gute Zeit, danke für die Beiträge im FB und macht weiter so, man hört und sieht euch!
      Vernunft ist ein Verhältniszustand verschiedener Leidenschaften und Begehrungen.
      Friedrich Wilhelm Nietzsche
      Zwei Drittel unterlegen, aber dann ...!!

      Die ersten zwei Drittel wirkte der HCD müde und verlangsamt. Wer wollte ihm das übel nehmen? Sie haben gegen Färjestad eine grosse Leistung gezeigt, und dann waren da ja noch die Reisen und die zahlreichen Ausfälle. Pardubice war in den ersten beiden Dritteln sehr oft und in vielen Belangen einen Schritt voraus: Im Tempo, im Backchecking, im Körperspiel, in der Defensive. Die vielen Strafen waren ein Zeichen von Müdigkeit ... Das 3:1 hätte wahrscheinlich schon eine Vorentscheidung bedeutet, und es fehlte sehr wenig.

      Aber unsere Jungs blieben dran, kämpften wie die Wilden und wurden nach dem 2:2 immer stärker. Und dann kam das dritte Drittel: Und was diese Jungs da wieder geleistet haben war Extraklasse! Jetzt war der HCD am Drücker und wie! Und der Lohn blieb nicht aus! Büehli in Weltklasse-Form (schon gegen Färjestad) schoss die Tschechen ab! :prayknee:

      Auch ich ziehe alle Hüte! Ganz grosses Kino, was unsere Cracks in dieser ersten Runde der CHL abgeliefert haben! :clap: :clap: :clap:

      Und jetzt kann in Ruhe und mit starkem Selbstvertrauen der Beginn der Meisterschaft vorbereitet werden! Wenn mich nicht alles täuscht, läuft der Titel 2015/16 über den HCD Bravo Arno! Auch Dein Erfolg. Das erste Resultat Deiner Arbeit! Auch das ist unglaublich nach 20 Jahren! :prayknee: Und Bravo mitgereiste HCD-Fans!! :clap:
      Unsere Heimat ist die Schweiz. Aber die Heimat der Schweiz ist Europa. (Peter von Matt)
      Auch ich kann nur all meine Hüte ziehen ob dieser Leistung. Was der HCD in Anbetracht der nach wie vor prekären Verletztenlage gezeigt hat, kann nicht genug hoch eingeschätzt werden, denn jedes einzelne HCD-Tor war ein brutaler Stich in die Herzen der Tschechen: Bei den ersten zwei Toren waren die Tschechen jeweils am Drücker und als Davos dann Pardubice ebenbürtig war, kam der endgültige Todesstoss durch Büehli's Sololauf!

      Der HCD knüpft nahtlos an die Leistungen der vergangen Playoffs an: Ist der Gegner optisch überlegen, ist der HCD unglaublich Effizient und lässt seine Gegner verzweifeln, siehe SCB und vor allem ZSC in den Playoffs. Davos fehlt noch ein Punkt und sie sind für die CHL qualifiziert, wer hätte das noch vor 2.5 Tagen gedacht?
      27.11.2018 - Eine Ära geht zu Ende!
      Gibts Bilder.....wenigstens der Tore ? Und für was hat Brejcak einen 10er kassiert ?
      Im Spiel vom Donnerstag hat mir Brejcak sehr gut gefallen.....wie war er gestern ?
      Gerüchte leben davon, dass man von gewissen Leuten Ungewisses weiss.(Klaus Klages)
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Von Leuten, die immer alles besser wissen, können wir nichts lernen. (Ernst Ferstl)

      malteser schrieb:

      Brejcak hat einen anständig vermöbelt. Ich denke, es war weg dem.


      Der gefällt mir je länger je besser...... :)
      Gerüchte leben davon, dass man von gewissen Leuten Ungewisses weiss.(Klaus Klages)
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Von Leuten, die immer alles besser wissen, können wir nichts lernen. (Ernst Ferstl)
      Super was der hcd da leistet. Und das nicht mit der ersten garnitur, sondern mit der zweiten oder dritten. Mit spielern, die unter normalen umständen erst in 1 oder 2 jahren in der ersten mannschaft wären.

      Aber trotzdem den puck flach halten. Die meisterschaft ist ein anderes paar schuhe. Mehr spiele innert kürzerer zeit und da könnte den jungen schon mal die puste ausgehen. Doch es stimmt sehr zuversichtlich. So wird es auch möglich sein, die verschiedenen wettbewerbe zu bewältigen.
      Gibt aber immerhin ein gewisses Selbstvertrauen und es zeigt, dass man in eine gute Richtung arbeitet. So macht das Training gleich noch mehr Spass :)
      Kei Ah- und Verstand, hauptsach Mythos Vaterland!
      Alles wäffelet, uns stinkts, Basel isch und blyybt Provinz! (Und trotzdäm überzügter (Stadt-)Basler)
      Was für ein geiles Weekend.
      Danke Ostkurve, Kristallclub, Danke Szene, Danke Helvetic Airlines :) :) :)


      Wir haben uns im besten Licht präsentiert.
      INTERNATIONAL!!!


      Die beste Aktion: der kleine tschechische Junge, der beim Marsch mit klatschte und von einem Fan den Schaal geschenkt bekommen hat :)
      Come on Davos 8)
      @ stambuoch
      klar, nur muss man sehen, dass der hcd auch schon lange auf dem eis ist diese "saison". andere werden noch aufholen oder gar noch "giftiger" werden, wenn sie gegen den hcd spielen. wir werden also zum dreifach gejagten: 1. weil sowieso alle gegen den hcd immer einen tick besser spielen, 2. weil wir meister sind, 3. weil wir im gegensatz zu anderen auch champions league spielen können.

      aber ich freue mich darauf, dass wir mit der aktuellen mannschaft und den vielen rekovaleszenten eine topmannschaft haben werden. nur die finanziellen news begeistern mich derzeit nicht
      War eine absolut geile Reise. Top organisiert. Vielen Dank an alle Beteiligten und Organisatoren.

      Einige Sitzplatz-Zuschauer in Pardubice waren extrem begeistert von der Stimmung. Habe einige gesehen die mitgeklatscht und mitgetanzt haben ... Davos lalaaaaaa lalalalalalalalaaaaaaaa

      Ein Höhepunkt der Saison bereits zu Beginn

      HCD Fanclub Sarganserland schrieb:

      @ stambuoch
      klar, nur muss man sehen, dass der hcd auch schon lange auf dem eis ist diese "saison". andere werden noch aufholen oder gar noch "giftiger" werden, wenn sie gegen den hcd spielen. wir werden also zum dreifach gejagten: 1. weil sowieso alle gegen den hcd immer einen tick besser spielen, 2. weil wir meister sind, 3. weil wir im gegensatz zu anderen auch champions league spielen können.


      Mir als Basler ist dies nicht ganz unbekannt... ;)
      Kei Ah- und Verstand, hauptsach Mythos Vaterland!
      Alles wäffelet, uns stinkts, Basel isch und blyybt Provinz! (Und trotzdäm überzügter (Stadt-)Basler)