Champions Hockey League

      Aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Unsicherheit für sämtliche Sportwettbewerbe hat der CHL-Verwaltungsrat Weitsicht bewiesen und proaktiv entschieden, den CHL-Saisonstart um einen Monat auf anfangs Oktober zu verschieben. Die Entscheidung beeinflusst das Spielformat, so wird die CHL in dieser Saison nun als reines K.o.-System ausgetragen.

      championshockeyleague.com/de/n…-saisonstart-am-6-oktober

      #94 schrieb:

      Aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Unsicherheit für sämtliche Sportwettbewerbe hat der CHL-Verwaltungsrat Weitsicht bewiesen und proaktiv entschieden, den CHL-Saisonstart um einen Monat auf anfangs Oktober zu verschieben. Die Entscheidung beeinflusst das Spielformat, so wird die CHL in dieser Saison nun als reines K.o.-System ausgetragen.

      championshockeyleague.com/de/n…-saisonstart-am-6-oktober

      Dies könnte sich positiv auf die Qualität auswirken, da die Spiele von Anfang an auf einem höheren Niveau stattfinden, da es keinen zweiten Versuch gibt.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim denken haben!

      Fan since 1979

      Zwilling70 schrieb:

      #94 schrieb:

      Aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Unsicherheit für sämtliche Sportwettbewerbe hat der CHL-Verwaltungsrat Weitsicht bewiesen und proaktiv entschieden, den CHL-Saisonstart um einen Monat auf anfangs Oktober zu verschieben. Die Entscheidung beeinflusst das Spielformat, so wird die CHL in dieser Saison nun als reines K.o.-System ausgetragen.

      championshockeyleague.com/de/n…-saisonstart-am-6-oktober

      Dies könnte sich positiv auf die Qualität auswirken, da die Spiele von Anfang an auf einem höheren Niveau stattfinden, da es keinen zweiten Versuch gibt.


      Ja, es könnte durchaus sein, dass die Qualität höher ist, da es von anfang an um etwas geht.

      Persbestli schrieb:

      Eventuell müsste der HCD dann für das Heimspiel auch nicht in ein anderes Stadion ausweichen...?

      Wenn man zuerst ein Auswärtsspiel hat, könnte das klappen. Wenn ich es richtig im Kopf habe, ist das Stadion ja erst Mitte Oktober ready.
      Ja, die Halle ist ab 17. Oktober "bezugsbereit". Ich glaube da lässt sich schon mit den CHL-Verantwortlichen reden, dass der HCD zuerst ein Auswärtsspiel hat. Unsere Verantwortlichen, werden sicher die nötigen Gespräche diesbezüglich führen, zumal es sich ja bloss um ein einziges Spiel handeln dürfte, wo die Halle für die CHL noch gesperrt ist...
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."
      Es stellt sich mir die einfache Frage, wie wird entschieden, wer Heimrecht hat? Geschieht dies über ein Los?
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim denken haben!

      Fan since 1979
      Ko über 2 Spiele ??? 1x Heim und 1x auswärts?
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Besserwisser, das sind die Klugscheisser unter den Dummköpfen.(Gerhard Uhlenbruck)
      Denk daran, dass schweigen manchmal die beste Antwort ist. (Dalai Lama)
      Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen. (Jean-Jacques Rousseau)
      . „Wir haben in den letzten Wochen viele verschiedene alternative Szenarien geprüft und sind zu dem Schluss gekommen, dass ein Knock-out-Wettbewerb die einfachste und fairste Lösung ist, die wir anbieten können“, sagte Zahner. Infolgedessen werden die Teams zu Paarungen gezogen, und der Wettbewerb beginnt sofort mit einer Runde von 32, zwei Spielen, Heim- und Auswärtsspielen, Gesamtscore-Serien bis zum Halbfinale. Die Saison endet am 9. Februar 2021 mit dem ultimativen Ein-Spiel-Finale.

      steht auf der chl homepage
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      Spieldaten CHL:

      06.10.2020:

      Vienna Capitals - HC Davos 20:20 Uhr

      14.10.2020:

      HC Davos - Vienna Capitals 19:45 Uhr
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Neu

      Ich konnte bereits erste Informationen aus Wien erhalten.
      Leider sind es keine guten Neuigkeiten.

      STAND HEUTE:
      Im Oktober dürfen sie sehr wahrscheinlich ein paar wenige Fans ins Stadion lassen.
      Jedoch KEINE GÄSTEFANS.

      Ob sich das noch ändert können sie momentan nicht sagen.
      Wir sind so verblieben, dass wir ende August nochmals miteinander Kontakt aufnehmen.

      Daher empfehle ich euch, momentan keine Reise nach Wien zu buchen.

      Ende August werde ich euch dann nochmals darüber informieren.

      Neu

      halil schrieb:

      Ich konnte bereits erste Informationen aus Wien erhalten.
      Leider sind es keine guten Neuigkeiten.

      STAND HEUTE:
      Im Oktober dürfen sie sehr wahrscheinlich ein paar wenige Fans ins Stadion lassen.
      Jedoch KEINE GÄSTEFANS.

      Ob sich das noch ändert können sie momentan nicht sagen.
      Wir sind so verblieben, dass wir ende August nochmals miteinander Kontakt aufnehmen.

      Daher empfehle ich euch, momentan keine Reise nach Wien zu buchen.

      Ende August werde ich euch dann nochmals darüber informieren.

      Schade, Wien wäre eine Reise wert gewesen. Kultur und Sport, was will man mehr.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim denken haben!

      Fan since 1979

      Neu

      Zwilling70 schrieb:

      halil schrieb:

      Ich konnte bereits erste Informationen aus Wien erhalten.
      Leider sind es keine guten Neuigkeiten.

      STAND HEUTE:
      Im Oktober dürfen sie sehr wahrscheinlich ein paar wenige Fans ins Stadion lassen.
      Jedoch KEINE GÄSTEFANS.

      Ob sich das noch ändert können sie momentan nicht sagen.
      Wir sind so verblieben, dass wir ende August nochmals miteinander Kontakt aufnehmen.

      Daher empfehle ich euch, momentan keine Reise nach Wien zu buchen.

      Ende August werde ich euch dann nochmals darüber informieren.

      Schade, Wien wäre eine Reise wert gewesen. Kultur und Sport, was will man mehr.


      Ach, komm, Zwilling. Wegen der leichten Sommergrippe lässt du dir doch nicht die Wienreise entgehen!

      Neu

      Leo schrieb:

      Ach, komm, Zwilling. Wegen der leichten Sommergrippe lässt du dir doch nicht die Wienreise entgehen!

      Wegen dem mache ich mir 0 Sorgen oder Gedanken, aber nach Wien um dann mit der Gesichts-Pampers die Museen besuchen, ist nicht mein Ding.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim denken haben!

      Fan since 1979