Winter Classic 2015 / 16 - Das Fest für HCD Fans

      Winter Classic 2015 / 16 - Das Fest für HCD Fans

      Nach dem Erfolg der ersten Winter Classic organisieren wir selbstverständlich auch eine zweite Winter Classic.
      Diese Saison findet der Anlass an zwei Tagen statt. Dies Aufgrund des Spielplans und der Eisbelegung.

      Reserviert euch den 30. und 31. Januar 2016.

      Am Samstag Mittag gehts für 10 Teams los mit dem Eishockeygrümpi.
      Nach dem Eishockeygrümpi dürfen unsere kleinen HCD Cracks am Skateathon so viel Geld wie möglich einfahren.
      Um den Tag abzurunden gibt es am Abend im Festzelt ein Raclette Plausch, ein Lotto Match und natürlich könnt ihr auch das Spiel zwischen Kloten und Davos im TV verfolgen.

      Sonntag ist Matchtag:
      Nicht nur unser HCD spielt am Sonntag (15.45 Uhr) gegen Fribourg Gotteron, sondern auch die kleinsten und die "älteren".
      Nach den Playoffs vom Grümpi wird das Aussenfeld für die Legenden frei gemacht.
      Wir freuen uns euch mitteilen zu können das wir Legenden aus Fribourg und aus Davos bei einem Freundschaftsspiel erleben dürfen.

      Nach dem Legendenspiel könnt ihr wieder attraktive Preise beim Puck Game gewinnen (Pucks werden am Sonntag ab 10 Uhr verkauft)

      Zum Schluss dürfen dann die kleinsten aufs Eis. Hier treffen die Binis vom HCD ebenfalls auf Fribourg.

      Kulinarisch werdet ihr natürlich wieder verwöhnt und das Festzelt und die Bar stehen euch auch nach dem NLA Spiel zur Verfügung.

      Wir freuen uns auf die zweite Austragung.

      Das OK
      Strebi, Seimen, Andy, Remo
      Fandelegierter HC Davos
      Remo Pinchera
      fandelegierter@hcd.ch
      Am 30. und 31. Januar 2016 findet anlässlich des Meisterschaftsspiel HC Davos gegen den Fribourg-Gottéron die 2. Winter Classic - das Fest für alle HCD-Fans - statt. Erneut erwartet die Besucher ein attraktives Rahmenprogramm in und um die Vaillant Arena. Der Gewinn der Winter Classic geht voll umfänglich an die Junioren des HC Davos.

      Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

      Samstag, 30. Januar 2016

      Fanclub Eishockey-Grümpi

      Aus dem jährlichen Fanclub-Grümpi ist die Winter Classic erst entstanden. Auch dieses Jahr treten 7 Fanclubs und 3 gemischte Teams gegeneinander an. Für einmal sind die Fans nicht in der Fankurve, sondern selber auf dem Eis. Plausch steht im Vordergrund, denn nur die wenigsten Teilnehmer spielen selber regelmässig Eishockey. Für Unterhaltung ist gesorgt.

      Vorrunde: Samstag 30. Januar, 12:00 - 17:00, Vaillant Arena oder Aussenfeld
      Finalrunde: Sonntag, 31. Januar, 08:30 - 10:30, Vaillant Arena oder Aussenfeld

      Skateathon

      Während 10 Minuten müssen die Spieler der Stufen Bambini, Piccolo, Moskito und Mini sowie Vertreter der HCD-Fanclubs möglichst viele Runden auf dem Eisfeld absolvieren. Pro Runde zahlen die Gönner einen Betrag direkt in die Kasse des HCD-Nachwuchs.

      Samstag, 30. Januar, 17:00 - 18:15, Vaillant Arena oder Aussenfeld

      Raclette-Plausch und Lotto-Match

      Am Samstagabend gibt es im Festzelt ab 18:30 Raclette à discretion. Während an der Bar das Meisterschaftspiel zwischen den Kloten Flyers und dem HC Davos übertragen wird, findet im Festzelt der grosse Lotto-Match statt, bei dem es viele tolle Preise zu gewinnen gibt.

      Raclette à discretion: CHF 25.- (bis 14 Jahre CHF 15.-)
      Lotto-Match: CHF 20.- (für 10 Runden à 2 Karten)
      Kombiangebot: CHF 40.- (bis 14 Jahre CHF 30.-)

      Reserviere deinen Platz bis spätestens am 27. Januar 2016 per Mail an andreas.steinmann@alpiq.com
      ACHTUNG, Platzzahl ist beschränkt!!! Wir empfehlen schnell zu reservieren.

      Samstag 30. Januar, 18:30 - 00:00, Festzelt

      Sonntag, 31. Januar 2016

      Das grosse Legendenspiel

      Das grosse Highlight der diesjährigen Winter Classic ist unumstritten das Legendenspiel zwischen dem HC Davos und dem HC Fribourg-Gottéron. Beide Mannschaften treten mit Legenden an, welche während den letzten Jahrzehnten ihre Clubs geprägt haben.

      Das HCD Legenden-Team wird gecoacht vom langjährigen Kapitän Marc Gianola, der viele seiner Wegbegleiter mit an das Spiel bringen wird. Über 5‘000 Spiele haben die Legenden für den HCD absolviert, zusammen holten sie 26 Meistertitel. Die Namen der Legenden werden im Verlauf des Januars online bekannt gegeben.

      Antreten wird die Mannschaft in speziell angefertigten Retro-Shirts. Während zwei davon als Preise im Puck Game zu gewinnen sind, können die restlichen Trikots nach der Winter Classic online ersteigert werden.

      Auch der HC Fribourg-Gottéron tritt mit einem hochklassigen Team an. So machen sich u.a. Pascal Schaller, Mario Rottaris, Mario Brodmann und Robert Slehofer auf den Weg nach Davos.

      Sonntag, 31. Januar, 10:50 - 12:15, Vaillant Arena / Aussenfeld

      Gewinnspiel Puck-Game

      Das Gewinnspiel funktioniert ganz einfach. Während dem ganzen Vormittag kann man auf dem Festgelände nummerierte Pucks kaufen. Um 12:30 werden auf dem Eisfeld an verschiedenen Stellen Preise aufgestellt. Während 10 Minuten können die Pucks auf das Eisfeld geworfen werden. Wessen Puck am nächsten bei einem Preis ist, darf diesen mit nach Hause nehmen.

      Auch dieses Jahr haben wir exklusive Gewinnpreise, darunter Gegenstände direkt aus der HCD-Garderobe sowie einige Trikots des Legendenspiels.

      Sonntag, 31. Januar, 12:30 - 13:00, Vaillant Arena oder Aussenfeld

      Binispiel

      Die jüngste Equipe des HC Davos wird am Sonntagmittag gegen ihre Altersgenossen aus Fribourg antreten. Mit Jahrgang 2007 und jünger stehen die Youngsters noch am Anfang ihrer Karriere und lernen beim HCD die Grundlagen des Eishockey-Sports. Auf teils wackligen Beinen und noch nicht mit der ganz grossen Pucksicherheit zelebrieren sie aber bereits ein begeisterungsfähiges und unterhaltsames Spiel, welches bereits letztes Jahr für eine einzigartige Atmosphäre sorgte. Umso grösser war die Freude der Jung-Hockeyaner, als dutzende Fans und Angehörige sie vom Spielfeldrand unterstützten. Und wer weiss, ob sich darunter nicht das eine oder andere Talent befindet, welches in knapp 12 Jahren mit der 1. Mannschaft auf Torjagd geht.

      Sonntag, 31. Januar, 13:00 - 14:15, Vaillant Arena / Aussenfeld

      Kontakt: fandelegierter@hcdavos.ch

      Organisiert wird der ganze Anlass von 4 HCD Fans!
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „halil“ ()

      Ich finde am Sonntagspiel wäre der ideale Zeitpunkt um die Trikots der Von Arx Brothers unters Hallendach zu hängen.
      Ich hoffe doch schwer der HCD findet mit Reto und Jan eine Lösung für das und die beiden sollen nicht so stur sein. Weiss ehrlich gesagt nicht warum dies nicht möglich ist.
      ! zäme us dr krise !


      jump schrieb:

      Ich finde am Sonntagspiel wäre der ideale Zeitpunkt um die Trikots der Von Arx Brothers unters Hallendach zu hängen.
      Ich hoffe doch schwer der HCD findet mit Reto und Jan eine Lösung für das und die beiden sollen nicht so stur sein. Weiss ehrlich gesagt nicht warum dies nicht möglich ist.


      am SonntagsSpiel ist was anderes, grösseres geplant. Wird auch in Kürze hier darüber informiert werden.
      Betreffend vonArx-Brothers hab ich gehört, dass man dieses "Spektakel" zu PlayoffBeginn über die Bühne bringen will...
      DAVOS ALLEZ
      DAVOS ALLEZ
      mir wönd dr Arno uf dr blaue Note gseh
      Die HCD-Legenden Teil 1

      Winter Classic Legendenspiel: Zusammen haben die HCD-Legenden 26 Meistertitel gewonnen und über 5000 Spiele für den HCD bestritten! Wir verraten euch den 1.Teil der HCD-Mannschaft.

      #17 Gian-Marco Crameri
      #24 Oliver Roth
      #34 Remo Gross
      #35 Andy Egli
      #20 Andrea Häller

      Sonntag, 31. Januar 10.50Uhr auf dem Aussenfeld der Vaillant Arena
      Hier mal die ersten Legenden von Fribourg Gottéron.

      Daniel Roschy, Torhüter
      Bei Fribourg 1988 - 1991

      Axel Heim
      Bei Fribourg 1995 – 1996 (Jetzt HCD Juniorentrainer)

      Joel Aeschlimann
      Bei Fribourg 1993 - 1996

      Urs Pfeuti
      Bei Fribourg 1985 – 1989

      Marcus Theus
      Bei Fribourg 1983 – 1985 und 1987 – 1991. Bei HCD 1991 – 1993

      Olivier Wicky
      Bei Fribourg 1991 – 1993

      Jakob Lüdi
      Bei Fribourg 1980 – 1989
      Fandelegierter HC Davos
      Remo Pinchera
      fandelegierter@hcd.ch
      Wie ihr sicherlich alle mitbekommen habt, hat Jabba uns am 14.01.16 verlassen und sitzt jetzt da oben mit Dylan und schaut unserem Treiben da unten zu ;)
      Da Jabba weitaus über die Szene Davos mit Leuten in regem Kontakt stand, möchten wir allen die Möglichkeit geben sich von Jabba zu verabschieden.
      Wir haben für diesen Anlass organisiert, dass die C-Bar ab 12:00 Uhr geöffnet hat. Die Szene Davos wird nach dem Legendenspiel in die C-Bar gehen und wird somit ab ca. 13:00 Uhr in der C-Bar sein.
      Ab 14:00 Uhr werden wir in einem Trauermarsch nach Jabbas Vorstellungen zum Stadion laufen.
      Während dem Spiel ist dann noch eine Choreo für Jabba geplant.
      Ihr dürft euch gerne uns anschliessen.

      !!Jabba für immer einer von uns!!
      Hier der zweite Teil der Fribourg Legenden:

      Marc Leuenberger
      Bei Fribourg 1991 – 1996

      Mario Brodmann
      Bei Fribourg 1989 – 1993. Bei HCD 1985 – 1989

      Mario Rottaris
      Bei Fribourg 1987 – 2003

      Robert Slehofer
      Bei Fribourg 1996 – 2003

      Christian Hofstetter
      Bei Fribourg 1983 – 1996

      Pascal Schaller
      Bei Fribourg 1987 – 2001
      Fandelegierter HC Davos
      Remo Pinchera
      fandelegierter@hcd.ch
      ES IST DEFINITIV DAS "COMEBACK" DES JAHRES!

      RETO VON ARX SPIELT WIEDER IN GELB / BLAU

      #83 RvA komplettiert das hochkarätige HCD Legenden-Team, welches am Sonntag, 31. Januar 2016 und 10:50 gegen die Legenden von Fribourg-Gottéron antritt.
      weitere Infos unter hcd.ch/winterclassic
      Dateien
      Fandelegierter HC Davos
      Remo Pinchera
      fandelegierter@hcd.ch
      @Robinso
      wenn du gerne etwas bezahlen möchtest, so kannst du gerne etwas in die Sammelbox beim Festzelt oder an der Bar werfen.
      Dies kommt alles zu Gunsten der Junioren.

      Oder kauf dir einige Pucks für das Puckgame und gewinne tolle Preise wie z.B. ein Trikot das am Legendenspiel getragen wird :)
      Dateien
      • IMG_1442.JPG

        (186,32 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1446.JPG

        (176,44 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      In letzter Zeit sind zwei wichtige Fragen aufgekommen.

      Muss man für das Legendenspiel etwas bezahlen?
      Nein, das Spiel kostet euch nichts. Ihr dürft aber sehr gerne bei den Spendenboxen im Festzelt oder an der Bar etwas einwerfen zu Gunsten der HCD Junioren. Oder kauft euch ein paar Pucks um beim Puck Game tolle Preise zu gewinnen.

      Kann man die Legendentrikots kaufen?
      Nein, sie werden im ricardo.ch versteigert. Wir werden auch keine nachdrucken lassen. Es sind und bleiben Einzelstücke.
      Das eingenommene Geld bei der Ersteigerung geht ebenfalls in die Kasse der Junioren.
      Zwei Trikots können auch beim Puck Game gewonnen werden. Es lohnt sich also auch dort mitzumachen.

      Weitere Fragen zur Winter Classic werde ich euch gerne beantworten.
      Fandelegierter HC Davos
      Remo Pinchera
      fandelegierter@hcd.ch
      Ein tolles Fest, hat viel Spass gemacht.

      Das OK hat keinen Aufwand gescheut und das hat man als Teilnehmer gespürt. Herzlichen Dank an das OK der Winterclassics!

      Der Abschied von Jabba hat auch mich tief berührt, enorm schön das hier ALLE mitgemacht haben, ein dickes Lob auch an die Fribourger.
      Eine sehr schöne Choreo und ein Abschied genau nach seinem Geschmack.

      Top!