Sanierung des Eispalast

      Kommt Leute!!!! Klar...einige Fangruppierungen sind unbeliebter wie andere, aber die Stimmung in der Halle ist einfach besser wenn auch Gästefans dabei sind.
      Komischerweise empfinde ich die Stimmung zumindest lauter wenn gerade eben die nicht so beliebten Gästefans in der Halle sind!
      Unsere Ostkurve macht gerade jetzt wirklich einen sehr guten Job...aber "gegen" Gästefans wird auch ihre Motivation noch einen Zacken grösser sein!
      Oder sehe ich das falsch?(ich bin nur ein Sitzplätzler)
      Gerüchte leben davon, dass man von gewissen Leuten Ungewisses weiss.(Klaus Klages)
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Von Leuten, die immer alles besser wissen, können wir nichts lernen. (Ernst Ferstl)
      Die Gästefans sind das Salz in der Suppe. Zuviel ist nicht gewünscht und macht das Essen ungeniessbar, in der richtigen Dosierung wertet es auf! Genau so verhält es sich im Stadion. Es gibt sicher Gruppierungen, welche nicht sonderlich positiv auffallen, jedoch haben alle eines Gemeinsam: Die Freude am Sport und die Leidenschaft für Ihren Verein.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim Denken haben!

      Fan since 1979
      Naja, jeder Klub hat ein paar Idioten in ihrem Fan-Kreis. In Bern, Zug, Zürich. Auch in Langnau und ja, auch in Davos. Es gibt Sympatische, mit denen man nach dem Spiel ein Bier trinken kann oder es gibt eben diese Idioten.
      Es gibt Langnau-Fans die Davos hassen, es gibt Langnau Fans die an dern Spengler Cup gehen und Davos helfen. Es gibt Zuger Fans die Davos hassen, es gibt Zuger Fans die an den Spengler Cup gehen.

      Der Stadionumbau geht ab Montag 18.03.2019 in die 2. Phase.

      Die zweite Umbauphase betrifft auch die Eingänge zur Ostkurve und zur Südtribüne.

      Ab sofort ist der Eingang zur Ostkurve wie bisher auf der Nordseite möglich und neu über den Treppenaufgang hinter der Ostkurve.

      Die Sitzplätze im Süden erreicht ihr nicht mehr über die Treppen der Südseite, sondern durch die Eingänge direkt darunter neben den alten Hauptkassen.

      Tickets müssen neu im Nordosten an der neuen Kasse neben dem Fanshop gelöst werden. Die Kassen im Süden sind ab sofort nicht mehr in Betrieb.

      Besten Dank für euer Verständnis

      GlarnerSüd89 schrieb:

      weiss jemand, wie die zweite Phase des Umbaus diesen Sommer aussieht, was wird genau gebaut dieses Jahr? Wird die ganze Südtribüne erneuert und die Ostkurve? und was fehlt dann noch für Phase 3 nächstes jahr?


      Wenn ich mich nicht irre, kommt diesen Sommer "nur" der Süden dran, im Sommer 2020 dann der Osten und Westen.
      31x Schweizermeister

      15x Spenglercupsieger

      1x Playoutfinalsieger!!!! :D

      GlarnerSüd89 schrieb:

      weiss jemand, wie die zweite Phase des Umbaus diesen Sommer aussieht, was wird genau gebaut dieses Jahr? Wird die ganze Südtribüne erneuert und die Ostkurve? und was fehlt dann noch für Phase 3 nächstes jahr?

      Die 2te Etappe Umfasst den Neubau der Südtribüne, inkl. den Fluchttreppenhäusern im Südwesten und Südosten aus dem Ring heraus.
      In der Dritten Etappe werden dann die Ost- und Westtribüne neu erstellt und der Ring im Westen und Osten fertig gestellt.
      Habe ich mal extra eine Mail an das HCD-Sekreteriat gesendet. Dort konnten sie mir aber auch nicht wirklich weiterhelfen. Nur so viel, dass in der kommenden Saison die Heimspiele erst im November (?) beginnen.
      Eigentlich wäre eine extra dafür gemachte HP wünschenswert! Diesbezüglich sei etwas in Arbeit...

      Wie sieht nach der Fertigstellung der Situationsplan wirklich aus:
      a) Stehrampe der HCD-Fan's wird gezügelt (Ost nach West) oder?
      b) Bleibt die West-Empore weiterhin bestehen d.h. Sitzplätze?
      c) entstehen nur unterhalb der West-Empore Stehplätze oder siehe Punkt b?
      d) Sieht die Ostseite danach gleich aus wie die jetztige Westseite (Empore, Sitzplätze und seitlich Presse bzw. Gästefan's)?
      Soviel ich weiss gibt es im Osten und Westen einen Balkon.
      Im Westen sind unterhalb des Balkons ca. 1800 Stehplätze.
      Im Osten gibt es Sitzplätze mit einem zusätzlichen Balkon.
      Ein Stehplatzsektor der Gäste befindet sich dan im Südosten vis a vis von heute.
      Eingang für alle Davoser im Norden und die Gäste jm Südosten.