HCD vs. LHC / Tigers vs. HCD

      HCD vs. LHC / Tigers vs. HCD

      Also, auf zur neuen Doppelrunde und zugleich eine sehr wichtige für den HCD. Man muss aufpassen, dass Rappi nicht näher kommt und gleichzeitig Selbstvertrauen für die bevorstehenden schweren Spiele zu tanken. Man muss aufpassen, den Start nicht wieder zu verschlafen und vorne einfach mehr Druck erzeugen, dann kann es gut kommen. Ich vertraue auf die Fähigkeiten unserer Spieler, jedoch muss ich mit meinem Optimismus aufpassen. Zu viele Male haben wir das gleiche gesagt und geschrieben, jedoch ist es meist anders gekommen als gewünscht. Ich hoffe das D. Wieser, Stoop, Payr und Kessler wieder mittun können, den aktuell brauchen wir jeden Spieler, den wir haben.

      Es ist schwierig, einen Tipp abzugeben, jedoch denke ich nicht dass wir 6 Punkte holen werden, jedoch lasse ich mich gerne überraschen!

      HCD - LHC: 2-4

      SCL Tigers - HCD: 2:3
      Was werden wir heute in der Eishalle Davos zu sehen kriegen?
      Ich hoffe natürlich einen Sieg, ich hoffe einen verdienten Arbeitssieg!
      Was ich sehen will ist defensive Stabilität und offensive Power und Kreativität mit viel Zug aufs Tor und endlich das nötige Glück, dass auch wieder einmal ein Schuss von Nygren oder Du Bois den Weg bis ins Tor findet. Gegen Lausanne wird es (wie im Moment gegen alle) nicht einfach werden, aber der HCD braucht unbedingt positive Erfahrungen und somit Siege. Die Playouts sind so gut wie gebucht, trotzdem, jeder Sieg bis dahin wird dem Team gut tun und uns Fans natürlich auch.

      Mein Tip.
      HCD : Lausanne, 3 : 1

      Die Tigers werden noch etwas gut zu machen haben! Die Niederlage in Davos wird noch nicht in Vergessenheit geraten sein und in Langnau wird es auch nicht unbedingt einfacher werden für den HCD.
      Wenn der HCD gegen Lausanne in Davos gewinnt, werden sie in Langnau auch gewinnen.
      Heute bin ich mal optimistisch!!!!
      Mein Tip.
      SCL : HCD, 2 : 4

      Ein 6er WE…juuuaa würde das gut tun!!

      GOGO HCD !!!!!!
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Von Leuten, die immer alles besser wissen, können wir nichts lernen. (Ernst Ferstl)
      Keine Infos in der Pause, ausser ein Video auf FB wie die Kondition aufgebaut wurde (hätten besser ein Schusstraining gefilmt).
      Ich sehe keinen Grund warum es jetzt plötzlich besser laufen sollte, es werden weitere Niederlagen folgen und alle 3-5 Spiele mal ein Sieg. In dieser Saison wird sich daran nichts mehr ändern, ausser in der Ligaquali, da muss man einfach mehrmals Siegen, am besten 4 mal hintereinander damit diese beschissene Saison schnellstmöglich zu Ende geht!!!

      Da man jetzt 2 Niederlage hatte vor der Pause, sind die Chancen also gut, das wir dieses Wochenende mindestens 1 Sieg feiern können :)
      ! Kämpfe und Siege !


      Der Davoser schrieb:

      Es gab ein Video in der SO, wo Nygren gezeigt wurde im Schusstraining. An der blauen Linie, keine Spieler vor ihm ausser der Goalie. Schuss direkt tief in die mitte auf den Bauch des Goalies. Sagt alles...



      Ich wäre für eine Revolution im Eishockey: Und zwar wird ab sofort nicht mehr derjenige Schweizer Meister welcher am meisten Tore schiesst, sondern derjenige der die Chancen auf's kläglichste versemmelt. Da wären wir heisser Titelanwärter ;)
      31x Schweizermeister

      15x Spenglercupsieger

      1x Playoutfinalsieger
      Der letzte Platz droht. Die Lakers werden weiterhin kämpfen für ihren Trainer und punkten. Den Stolz die Quali nicht als Letzter zu beenden sollte man haben...
      3-4 Punkte sollten mit Einsatz, Wille und ein bisschen Glück möglich sein. Beide Gegner hatten schon bessere Formkurve.

      HCD - Lausanne 3:2
      Langnau - HCD 2:3 nV
      Es ist natipause. Nur die schweizerclubs wollten am wochenende spielen und die nati musste unter der woche spielen.

      Der fehler liegt also klar bei der NLA

      blick.ch/sport/eishockey/nla/n…spielplan-id15151861.html
      Wenn Sie dieses Trikot tragen, repräsentieren Sie sich und Ihre Teamkollegen, und der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984

      pauli schrieb:

      Es ist natipause. Nur die schweizerclubs wollten am wochenende spielen und die nati musste unter der woche spielen.

      Der fehler liegt also klar bei der NLA

      blick.ch/sport/eishockey/nla/n…spielplan-id15151861.html

      Aber könnte der Nationalmannschaftstrainer nicht auf ein Einrücken bestehen? Wenn der Spieler dem Aufgebot folgen möchte, so kann der Verein ihm dies doch nicht verbieten oder sehe ich dies falsch? In diesem Falle hätte ja unser HCD aus Goodwill Kundratek abgegeben?!

      Ach ja die Tipps:

      HCD : Lausanne 1:2
      Langnau : HCD 2:3
      bin nicht sicher, aber glaube das der verein einen gesunden spieler abgeben muss. oder ist das nur im fussball so?
      Wenn Sie dieses Trikot tragen, repräsentieren Sie sich und Ihre Teamkollegen, und der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      Komische Sache von unserem Verband bzw. der Clubs. Wir haben die aktuelle Saison ja bereits zwei Wochen später begonnen als sonst üblich. Weshalb hat man nicht einfach dieses Wochenende gestrichen und die Meisterschaft dafür ein Wochenende früher gestartet?
      31x Schweizermeister

      15x Spenglercupsieger

      1x Playoutfinalsieger
      Mehr als 0 Punkte wäre eine Überraschung. Lassen wir uns überraschen.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim Denken haben!

      Fan since 1979

      7270 schrieb:

      Weshalb hat man nicht einfach dieses Wochenende gestrichen und die Meisterschaft dafür ein Wochenende früher gestartet?


      war da das hallenstadion frei? :) :)
      Wenn Sie dieses Trikot tragen, repräsentieren Sie sich und Ihre Teamkollegen, und der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984