SCL Tigers - HC Davos

      SCL Tigers - HC Davos

      Nach dem Sieg gegen die graue Maus der Liga dürfte heute das weitaus schwierigere Spiel in Langnau folgen. Trotzdem der HCD holt heute 3 Punkte in Langnau:

      SCL Tigers - HC Davos 3:4
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."
      Das Spiel bisher eine absolute Kopie des ersten Spiels in Langnau (ich fühle mich irgendwie ins letzte Jahrzehnt zurückversetzt ;) ) : Auch damals war Davos im 1. Drittel krass unterlegen, dann mit einem Steigerungslauf im 2. Drittel und trotzdem gelang es keinem der beiden Teams ein Tor zu erzielen. Damals dauerte es übrigens bis in die Verlängerung bis das erste (und letzte) Tor fiel. Mal schauen ob es heute auch wieder dazu kommt oder ob sich eine Mannschaft (hoffentlich Davos) ein Herz fasst und die nötigen Tore erzielt.
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."
      Und dann die dummen Strafen in den Schlussminuten, dafür hat man auch einfach ein Händchen bei Gelb/Blau... Ob es wieder so aufgeht wie gestern mit einem Shorthander in den Schlussminuten, darf zumindest bezweifelt werden...
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."
      Danke Tedenby!!! Erneut den Zusatzpunkt geholt in Langnau!!

      Heinz Ehlers schenke ich einen Gutschein für Fielmann. Der will doch tatschlich ein Offside gesehen haben, beim Siegtor :naughty_2: :scratch:
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Bono schrieb:

      Immerhim OT gewonnen. Schon jeweils cool wie der HCD in der OT gewinnt. Trotzallem ärgerlich der Punktverlust



      Wie war das noch: Gewisse HCD Fans sind einfach verwöhnt...

      Ooook, der war jetzt fies, aber bitte mit dem entsprechendem Humor nehmen ;)
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Der Davoser schrieb:

      Bedenkt: wir haben noch etwa 5 Auswärtsspiele, sonst alles Heimspiele


      Von 19 verbleibenden Spielen in der Regular Season, sind es tatsächlich nur noch 6 Auswärtsspiele und damit ganze 13 Heimspiele...
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Berserker schrieb:

      Vielleicht könnte jemand Ambühl mal sagen, dass wenn man in bester Abschlussposition ist, auch direkt Schiessen kann und nicht warten muss bis der Torhüter sicher verschoben hat.


      Ich habe das Spiel nur am Ticker verfolgt, allerdings als ich gelesen habe " Ambühl könnte selber schiessen bevorzugt aber den Pass auf den zweiten Pfosten zu Kessler, der Pass wird aber abgefangen......." hätte ich schreien können!

      Ambühl ist wirklich ein unendlich grosser Kämpfer, im gleichen Masse mutiert er aber je länger je mehr zu einem unendlich grossen Pässler. Schöne Pässe sind etwas hübsches, aber wenn man als Passgeber gerade so eine grosse Chance auf ein Tor hat wie der Passempfänger sollte man um himmels Willen selber schiessen!! Tore, egal was für welche, sind viel hübscher!
      Manchmal habe ich das Gefühl das Ambühl, Corvi und Lindgren nur dann schiessen wenn sie keine andere Wahl mehr haben!
      Der HCD schiesst im vergleich zu den Chancen die er sich erarbeitet zu wenig Tore, ich denke wenn nur schon diese 3 Top Spieler mehr das Tor statt den Pass suchen würden gäbe es das eine oder andere Tor mehr.

      Allerdings spielt der HCD auch so vorne mit....also ...alles Jammern auf hohem Niveau :) .
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.(Theodor Fontane)
      Und dann noch dies:
      Für mich ist die Coaches Challange vom SCL am Schluss einfach nur unsportlich......so eine Aktion sollte wie z.b. eine Schwalbe bestraft werden, oder weil ja in der Verlängerung ansonsten nicht mehr "bestraft" werden kann, könnte man den einen Punkt trotzdem dem Sieger geben!

      Es ist sonnenklar und nicht mal knapp, sondern bei weitem kein Offside, es geht nicht um cm sondern um Meter!!......pfui SCL, dass ist unterste Schublade!
      Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)
      Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.(Theodor Fontane)