Qualiendspurt vs. Bern (h), Ambri (a) und Rappi (h)

      Achja noch einen Nachtrag habe ich dann doch noch und zwar im negativen Sinn: Weshalb erhielt Mursak nur einen 10er für sein Vergehen kurz vor Ende der Partie? Hat im Stadion so ausgesehen wie wenn es ein Kopfstoss gewesen wäre, was eigentlich ein 5er wäre oder irre ich mich da? Unbegreiflich, dass Mursak da mit einem läppischen, lächerlichen 10er davon kam...
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Yves schrieb:

      7270 schrieb:

      Hat im Stadion so ausgesehen wie wenn es ein Kopfstoss gewesen wäre

      Auf den TV Bildern klar als Kopfstoss zu erkennen!




      Danke dir, habe eben gemeint dies im Stadion auch so gesehen zu haben, habe dann aber an meinem Sehvermögen gezweifelt, als es nur einen 10er gab. Aber anscheinend müssen einmal mehr die Schiris an IHREM Sehvermögen zweifeln als ich an meinem.

      Und Regel 609 bestätigt, dass der ein automatischer 5er gewesen wäre: Ich zitiere: "Regel 609; Abschnitt c. ​Eine Matchstrafe ist gegen jeden Spieler zu verhängen, der einen Gegner absichtlich mit dem Kopf stößt."
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      7270 schrieb:

      Achja noch einen Nachtrag habe ich dann doch noch und zwar im negativen Sinn: Weshalb erhielt Mursak nur einen 10er für sein Vergehen kurz vor Ende der Partie? Hat im Stadion so ausgesehen wie wenn es ein Kopfstoss gewesen wäre, was eigentlich ein 5er wäre oder irre ich mich da? Unbegreiflich, dass Mursak da mit einem läppischen, lächerlichen 10er davon kam...

      Vielleicht versuchten die "unparteiischen" dem grossen SCB unter die Arme zu greifen, dass diese doch noch Chancen haben, aus eigener Kraft unter die ersten 8 zu kommen, da sich die Behauptung des Ringier-Schmierblattes als falsch erwiesen hat, als die Frage in den Raum gestellt wurde, ob der HCD die Meisterschaft verfälscht.
      Nur wer ständig die Wahrheit sagt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, was er gesagt hat.

      Fanatiker sind keine freien Menschen, sie sind Untertanen ihrer eigenen Überzeugung!

      Es gibt keine dumme Menschen, es gibt nur solche, die etwas Pech beim denken haben!

      Fan since 1979
      Zum Spiel ist eigentlich schon fast alles gesagt, was gesagt werden muss.
      Hoffe, bei Stoop ist es nichts ernstes...
      Speziell erwähnen möchte ich jedoch JvP und Heinen.

      JvP einmal mehr ein sicherer Rückhalt. Unglaublich, was für einen Schritt er vorwärts gemacht hat diese Saison!
      Bin gespannt, ob er in den Playoffs die 1A-Variante sein wird.

      Auch Heinen hat sich meiner Meinung nach ein Lob verdient.
      In den letzten Spielen gefällt er mit sehr gut. Aufmerksam, ruhig und abgeklärt.

      Positiv auch die 5'329 Zuschauer. An einem Dienstag, gegen einen künftigen Playoutteilnehmer :thumbsup:
      Die Stimmung war sicherlich schon besser, aber immerhin darf sich der Finanzchef freuen...
      ich hatte richtig Spass gestern abend! Tolles Spiel der ganzen Mannschaft. Das zweite Drittel war, abgesehen vom doofen Gegentor, grosse Klasse! die chancenauswertung hätte besser sein können, aber hey, darf man nach so einem Spiel kritisieren?
      mit der rückkehr von Ambühl, Baumgartner und Lindgren ist auch die spielerische Klasse zurück. ist zu hoffen, dass auch Corvi auf die playoffs hin wieder fit wird, dann siehts richtig gut aus. und auch ein palushaj wird auf die playoffs hin bestimmt wieder spielen und die torgefahr erhöhen.
      zudem auch tolle Kulisse, die Sitzplätze schätzungsweise ausverkauft. die kurve leider nicht ganz so grandios, aber dies ist ja nun schon länger der Fall.
      um ein bischen Polemik reinzubringen, ich freue mich auf die letzte Etappe des Stadionumbaus. Mehr Sitzplätze, mehr Einnahmen, und auch die Kurve wird wieder voller aussehen da weniger Platz :D aber um eines klarzustellen, die Fans in der Kurve, die auch wirklich im Stadion sind, die sind super und machen auch das Möglichste für eine gute Stimmung im Stadion! Hierfür ein grossen Merci!

      GlarnerSüd89 schrieb:

      ich hatte richtig Spass gestern abend! Tolles Spiel der ganzen Mannschaft. Das zweite Drittel war, abgesehen vom doofen Gegentor, grosse Klasse! die chancenauswertung hätte besser sein können, aber hey, darf man nach so einem Spiel kritisieren?
      mit der rückkehr von Ambühl, Baumgartner und Lindgren ist auch die spielerische Klasse zurück. ist zu hoffen, dass auch Corvi auf die playoffs hin wieder fit wird, dann siehts richtig gut aus. und auch ein palushaj wird auf die playoffs hin bestimmt wieder spielen und die torgefahr erhöhen.
      zudem auch tolle Kulisse, die Sitzplätze schätzungsweise ausverkauft. die kurve leider nicht ganz so grandios, aber dies ist ja nun schon länger der Fall.
      um ein bischen Polemik reinzubringen, ich freue mich auf die letzte Etappe des Stadionumbaus. Mehr Sitzplätze, mehr Einnahmen, und auch die Kurve wird wieder voller aussehen da weniger Platz :D aber um eines klarzustellen, die Fans in der Kurve, die auch wirklich im Stadion sind, die sind super und machen auch das Möglichste für eine gute Stimmung im Stadion! Hierfür ein grossen Merci!


      Du Bois und Corvi sollten gemäss Raffainer auf die Playoffs hin zurück sein!
      Bader sollte am Wochenende wieder spielen.
      Wenn Palushaj dann auch wieder ready ist und keine Ausfälle dazukommen, dann siehts seeehr gut aus!
      Ou man, wie ich mich jetzt schon auf die Playoffs freue!

      Um deine Polemik aufzunehmen:
      Der HCD hat wohl richtig entschieden, die Anzahl Sitzplätze zu erhöhen und dafür die Stehplätze zu reduzieren.
      Ich glaube, in den letzten Spielen hätte man den einen oder anderen Sitzplatz mehr verkaufen können, während in der Ostkurve doch einige Lücken zu sehen waren.
      Soll keine Kritik sein. Wie du erwähnt hast: diejenigen, die da sind, machen einen tollen Job und geben ihr bestes!
      Kommt hinzu, dass die Sitzplätze über der neuen Stehkurve wohl auch mit Stimmungsvollen Fans gefüllt werden kann.
      Es hat sich in den letzten Jahren klar abgezeichnet, dass Sitzplätze beliebter werden in Davos und dafür die Kurve halb leer bleibt.
      Gut für die Fankurve ist, dass sie so näher zusammenrücken und dadurch singt dann hoffentlich auch mal jeder mit.
      Immerhin die Liga reagiert, wenn schon die Schiris versagen. Und mit Mursak verliert der SCB einen wichtigen Spieler in einem der wichtigsten Spiele der Saison. Zudem erzielte der SCB kein in höchstem Masse unverdientes Tor in dieser ungerechtfertigten HCD-Unterzahl. Von daher hält sich der Schaden in Grenzen und doch bleibt halt ein sehr fahler Nachgeschmack, denn u.a. wird hier immer wieder die Forderung gestellt, dass die Clubs mehr Geld für die Schiedsrichterausbildung zur Verfügung stellen um so die Qualität der Schiedsrichterleistung zu verbessern. Diese Forderung ist sicherlich berechtigt und diese unterstütze ich auch. Aber selbst die beste Ausbildung nutzt nichts wenn die Schiedsrichter in gefühlt jedem zweiten Spiel solch klare und krasse Tätlichkeiten wie die gestrige ums Verrecken nicht sehen wollen. Versteht mich nicht falsch, ich habe absolutes Verständnis dafür wenn einmal ein Stockhalten oder so übersehen wird, dies kann im Eifer des Gefechts durchaus passieren und zudem gleicht sich dies im Verlaufe der Partie meistens sowieso wieder aus. Aber eben solch krasse Tätlichkeiten dürfen nicht einfach mit einem läppischen 10er oder sogar gar nicht bestraft werden, wie im Falle des Bandenchecks an Jung im Ambri-Spiel. Auch da, war das Vergehen mehr als nur offensichtlich. Und solche Entscheide oder eben Nicht-Entscheide machen es für mich unmöglich Verständnis für die Schiris in den eben erwähnten Szenen aufzubringen.
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."
      richtig es war ein klarer fehlentscheid. auch der einzige in diesem Spiel! zum glück hatte das milde strafmass keinen einfluss aufs resultat. davos hat gewonnen also egal, zumindest für mich. die Liga/verband haben mursak gesperrt und dass ist was am ende zählt.

      was ich nicht so ganz begreife, warum pfiff das ganze stadion als das 5:2 ZURECHT annulliert wurde?
      Wenn Sie dieses Trikot tragen, repräsentieren Sie sich und Ihre Teamkollegen, und der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984

      pauli schrieb:

      was ich nicht so ganz begreife, warum pfiff das ganze stadion als das 5:2 ZURECHT annulliert wurde?


      Weil die Zuschauer dem Schiedsrichter zeigen wollten, was er bei Mursak's Kopfstoss eigentlich hätte tun müssen, nämlich pfeifen, wenns schon der Schiri nicht tut, dann halt das Publikum ;)
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."