Coronavirus

      halil schrieb:

      Bandenfresser schrieb:

      halil schrieb:

      Bandenfresser schrieb:

      halil schrieb:

      Es wird keine Testspiele geben.


      Testspiele im Thema Virus?


      momentan ist sowieso jedes thema mit corona verseucht.


      Haha :P :D , ja leider ist die Seuche überall


      zum glück sind wir hier nicht 1000 personen gleichzeitig, sonst gäbe es bald ein geisterforum


      Ui, dann kriegen wir noch Forumsverbot :cursing: . Also passt bloss auf, dass wir nicht 1000 Benutzer gleichzeitig sind, sonst kommt dann noch das BAG und Berset...

      Aktuell 66 Benutzer Online... Könnte im Kanton Graubünden schon kritisch werden. In Davos musste beispielsweise die Dorfgarage Heldstab eine Fuhrpark-Präsentation absagen, wegen des Corona-Virus, mit der Begründung des Kantons, dass überregionale Events verboten sind...
      Zitat Aaron Palushaj: "Sie kennen doch diese kleine, schwarze Gummischeibe, mit der wir spielen. Manchmal will sie über die Torlinie, manchmal nicht."

      Persbestli schrieb:

      Und auf Schalke die Hütte wieder voll gegen die Bayern....


      vorallem ist der hochrisiko bereich (kreis heinsberg, nähe mönchengladbach) nur 120 km von gelsenkirchen entfernt.
      Am samstag spielt Borussia Mönchengladbach gg Dortmund. Wetten auch dort ist die Hütte Voll!
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      ein bisschen ist noch schön gesagt. ich musste heute meinen junioren erklären warum wir unsere heimrunde nicht spielen dürfen. ich habe selten so viele traurige gesichter gesehen.
      die antwort der kinder: wir müssen in die schule, gehen skifahren, einkaufen usw aber unihockey wird verboten!
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984
      Habe gestern in einer Zeitung gelesen, dass sich Deutschland auch schon überlegt
      Spiele der BuLi und der DEL abzusagen/verschieben.
      Sie schreiben da nur im Bericht, dass die Schweizer Lösung auch Deutschland treffen könnte.
      !!!! Meine Meinung !!!!

      2011 - 90 JAHRE - 45 TITEL "30 MEISTERTITEL - 15 SPENGLER-CUP-TURNIERSIEGE"
      den politiker in deutschland möchte ich sehen, der den deutschen die bundesliga "wegnimmt"! dem seine wahlchancen sind dann sogleich gegen null. in der schweiz ist das echo viel zu klein, die paar fussballfans in den stadion kümmern kaum einen politiker, ähnlich ists im eishockey. in der schweiz hat der sport einfach nicht den gleichen stellenwert wie etwa in deutschland oder england. und wir schweizer sind ja immer so verständnisvoll und kompromisbereit, kein wunder schert sich da kein politiker um sportfans.
      Ich war mir lange unsicher, welches denn die richtige Massnahme ist. Und ich bin es noch jetzt.
      Jedoch gehe ich je länger je mehr davon aus, dass wir im Stadion diese Saison kein Spiel mehr sehen werden. Das frustriert.
      Höre ich doch aus gut unterrichteten Kreisen, dass man mit solchen Massnahmen (< 1000 etc) versucht, diese Seuche schrittweise zu bewältigen, dann macht es schon Sinn. Bricht das Virus nun unkontrollierbar schnell aus werden Spitäler schnell an die Kapazitätsgrenzen kommen (auch wenn es nur ältere Patienten wären). Deshalb wird man wohl "versuchen", die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, zeitlich zu verteilen.

      Das ist auch nur eine These. Und solche gibt es momentan duzende. Also abwarten, Pausentee trinken und hoffen, dass alle gesund bleiben und wir uns doch noch erfreuen können ab Spielen in den PO.
      Unabhängig davon, ob man diese Massnahmen angemessen findet, ist für mich spannend, dass die Schweiz - eher ungewohnt - eine Vorreiterrolle übernimmt und einschneidendere Vorschriften als das benachbarte Ausland erlässt. Das heisst, man zieht nicht einfach nach, was das Ausland tut, sondern geht voran.

      Im jetzigen Zeitpunkt kann man kaum beurteilen, was verhältnismässig bzw. richtig ist. Das wird erst die Zeit zeigen. Klar scheint mir jedoch, dass das öffentliche Leben nicht zu lange still stehen kann. Dies schadet einerseits der Wirtschaft, wirkt sich andererseits aber auch negativ auf die Stimmung in der Bevölkerung aus, wenn man sich zu stark eingeschränkt fühlt. Ich verstehe verschiedene Experten so, dass der Corona-Virus noch länger andauern könnte. Ich kann mir jedoch heute nur schwer vorstellen, dass man diese Massnahmen längerfristig aufrecht erhalten kann.
      Andi Möller zum Vorwurf, ein Weichei zu sein:

      «Andere können sich ja gerne vor dem Spiel die Eier hart kochen.»
      In der Schweiz gibts bereits 54 bestätigte Coronavirus-Fälle.
      Weitere 39 Personen wurden von einem Erstlabor positiv getestet.

      Italien erwägt Schulschliessungen im ganzen Land

      Wie sollte jetzt der Bundesrat und das BAG erklären warum das veranstaltungsverbot aufgehoben wird?
      Da wird sich leider gar nichts ändern.
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite. Zitat: Herb Brooks Team USA 1984

      pauli schrieb:

      In der Schweiz gibts bereits 54 bestätigte Coronavirus-Fälle.
      Weitere 39 Personen wurden von einem Erstlabor positiv getestet.

      Italien erwägt Schulschliessungen im ganzen Land

      Wie sollte jetzt der Bundesrat und das BAG erklären warum das veranstaltungsverbot aufgehoben wird?
      Da wird sich leider gar nichts ändern.


      Bereits beschlossen, dass Italien die Schulen bis voraussichtlich Mitte März schliesst.
      Wir alle inkl. die Clubs und der Verband hoffen auf ein Wunder, das leider (wahrscheinlich) nicht eintreffen wird. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Veranstaltungsverbot ab dem 15. März aufgehoben wird. Aus meiner Sicht gibt es nur 2 Szenarien.

      1.
      Die Playoffs findet aufgrund des Druckes der TV Partner ohne Zuschaer statt. Das tritt dann ein, wenn der Regress auf die Clubs durch SRF und UPC zu gross wäre, falls die Playoff nicht gespielt werden. Gemäss Aussage von Steffi Buchli, möchte UPC dass die Playoffs auch ohne Zuschaer gespielt werden, falls das Veranstaltungsverbot verlängert wird.

      2.
      Die Playoff finden nicht statt. Der Betrag, welchen die Clubs an SRF und UPC zurückzahlen müssen, ist in diesem Fall kleiner als die Kosten die anfallen, wenn man die Playoff ohne Zuschaer spielen würde.

      Auch für die Eishockey WM in der Schweiz wird es sehr eng. Alles hängt von Entscheid des Bundes ab, der um den 15. März kommuniziert wird. Ich glaube, dass diese abgesagt wird. Auch bei der Uefa zieht finden Überlegungen statt, die EM auf das Jahr 2021 zu verschieben.
      Sollte das Veranstaltungsverbot wie erwartet um weitere 2 Wochen verlängert werden gibt es folgende Optionen:
      1. Trotzdem am 17.3 beginnen ohne Zuschauer wegen den TV-Stationen und dann allenfalls ab Halbfinal mit Zuschauern.
      2. Ende März Best of 5 Serien starten: mit sehr gedrängtem Spielplan sollte man durchkommen. Jeden zweiten Tag spielen und noch zweimal an aufeinanderfolgenden Tagen Spiele ansetzen.
      3. Best of 3 Serien mit normalen Daten spielen.
      4. Saison abbrechen.
      Weiteres Aufschieben ist praktisch nicht möglich, da ab dem 24.4 Hallenstadion und Les Vernets belegt sind und bis spätestens zu diesem Zeitpunkt die Saison zu Ende sein muss.
      Wäre es eine Option den Playoff-Final während der WM-Gruppenphase zu spielen?

      Die NHL spielt ja auch noch dann.

      Die Frage wäre einfach wielange und wieviele Spieler der Playoff-Final-Teams man dann noch nachnominieren dürfte.

      LS und ZH müssten dann natürlich auf eine andere Halle ausweichen. Wäre dann wohl auch eine Diskussion wegen den Kosten.
      !!!! Meine Meinung !!!!

      2011 - 90 JAHRE - 45 TITEL "30 MEISTERTITEL - 15 SPENGLER-CUP-TURNIERSIEGE"

      HCD_Fan schrieb:

      Wäre es eine Option den Playoff-Final während der WM-Gruppenphase zu spielen?


      Die CH hat zuwenige Spieler für eine Schlagkräftige Mannschaft. Es ist Heimturnier, und da möchte man ganz weit nach Vorne kommen. Dies ist in den USA und Kanada anders. Die können aus einem viel grösseren Topf an Spielern auswählen.
      Du muss die Tschegg fördig maken