Ligareform 22/23

      Neu

      Ganz aus der Schusslinie würde ich die Spieler dann doch nicht nehmen. Auch wenn die Hauptschuld sicher bei den Clubverantwortlichen liegt, tragen auch die Spieler und ihre Agenten zumindest eine Teilschuld an den aktuellen Problemen. Und die Abstriche bei den Löhnen in diesem Jahr sind meines Erachtens zwar schön und verdankenswert, dürfen aber in der aktuellen Situation durchaus auch bis zu einem gewissen Grad erwartet werden. Ausserdem dürften die Löhne auch nach den Reduktionen weiterhin auf einem sehr guten Niveau liegen.