Swiss Hockey Cup

Champions League

Shoutbox
22.02.2018 22:07
Daniel Hüppin
Es ist niemand gezwungen, die Schweizer Eishockeymeiste rschaft zu verfolgen. Wer diese gar boykottieren will, soll das tun. Ich werde mich einem solchen Boykottaufruf ganz sicher nicht anschliessen.

22.02.2018 00:06
Achtung
Man würde besser die Schweizer Eiskunstlauf Hockey League auslachen und boykottieren ! Die Olympiahelden kehren bald gedemütigt aus Korea zurück um gleich wieder von ihren Clubfans vergöttert zu werden ...

21.02.2018 15:35
Truli
Bei uns wird die DEL nur ausgelacht aber wer spielt für eine olympische medallie... So sollten unsere möchtegernstar s spielen.... Bravo deutschland

Shout


News
Davos in Genf ohne Lindgren und Ambühl

Ohne Topskorer Perttu Lindgren und Captain Anders Ambühl wird die Aufgabe im heutigen Auswärtsspiel gegen Genf-Servette für den HC Davos nicht einfacher. Zudem spricht auch die Statistik gegen die Bündner.

Captain Andres Ambühl vom HC Davos wurde wegen eines Checks von hinten gegen Florian Conz in der 36. Minute des NLA-Spiels vom Freitag gegen Lausanne (1:3) vorsorglich für das nächste Meisterschaftsspiel der Bündner bei Genf-Servette gesperrt. Conz schied nach dem mit einem Restausschluss geahndeten Foul von Ambühl mit Verdacht auf Hirnerschütterung aus.

Gegen Nationalstürmer Ambühl wurde noch ein ordentliches Verfahren eröffnet. Bei Davos fehlte auch Topskorer Perttu Lindgren in Genf, da er gegen Lausanne seine zweite Spieldauer-Disziplinarstrafe in der laufenden Saison kassierte, was automatisch eine Spielsperre zur Folge hat. Zudem kassierte der Finne eine Busse von 1230 Franken.

Davos kann sein Wochenende mit einem Sieg heute Abend in Genf retten. Gegen die Servettiens verloren die Bündner inklusive Schweizer Cup allerdings alle drei Partien in dieser Saison. «Servette spielt körperlich hart, aber das können wir auch. Um zu punkten müssen wir das besser machen, was wir gegen Lausanne nicht schafften», so Davos-Verteidiger Fabian Heldner. (sda/so)



News vom 03.12.2016
HAPPY BIRTHDAY
 Oliver Roth (48)
Doug Honegger (50)

LAST GAME
02.02.2018Info
Davos - Ambri-Piotta
2 : 3

NEXT GAME
Mi. 28.02.18
Bern - Davos

TABELLE
1.Bern4692
2.Zug4686
3.Biel4782
4.Lugano4679
5.ZSC Lions4775
6.Davos4773
7.Fribourg4772
8.Genf-Servette4766

9.Langnau4764
10.Lausanne4759
11.Ambri4751
12.Kloten4641
 

TOPSCORER
Little

STRAFENKÖNIG
Ambühl

STAR LAST GAME
Kessler

NEUE BEITRÄGE FORUM
  • 7270 23.02.2018 21:27
  • Bono 23.02.2018 16:53
  • Persbestli 23.02.2018 15:41
  • Luke Schenn 23.02.2018 15:36
  • Leo 22.02.2018 23:53
  • HCD_Freak 22.02.2018 23:17
  • Leo 22.02.2018 23:02
  • pauli 22.02.2018 20:20
  • GoGoHCD 22.02.2018 19:51
  • Bono 22.02.2018 15:59

  • Online: 18 | Heute: 423 | Gestern: 718 | Rekord: 5720 am 17.06.2012