Swiss Hockey Cup

Champions League

Shoutbox
14.07.2018 11:30
BRUTAM
Rick Nash ist frei, und ein neue sehr gut verteidiger,Dav os ist komplet....

11.07.2018 13:00
Für immer HCD
Vergesst nicht, wir sind aus einem anderen Holz geschnitzt!! Egal was kommt, wir müssen immer hinter unserer Mannschaft stehen, in guten wie in schlechten tagen!! ;) Und mit Büehli, den Wiesern und Du Bois haben wir Macher und Arno wird das ganze perfektionieren !!

08.07.2018 13:15
an Zukunft
Kann ich untersützen. < br>
Und Corvi haben wir ja auch noch.
Und der grosse Hischier wird sich prächtig entfallten und Pestoni so richtig aufblühen.

Der HCD wird sich im Mittelfeld etablieren und wenn klick macht tolle Play Offs spielen.

Shout


News
Davos gewinnt in Kloten dank zwei Toren in der Schlussphase

Lange Zeit neutralisieren sich Kloten und Davos gegenseitig. Dank einer Steigerung und zwei späten Toren sichert sich der HCD beim 2:0-Auswärtserfolg im Strichkampf nicht unverdient die drei Punkte.

Nach 40 ausgeglichenen Minuten, in denen sich primär die beiden Torhüter Luca Boltshauser (Kloten) und Gilles Senn (Davos) auszeichneten, verlagerte sich das Spielgeschehen im letzten Drittel immer mehr vor das Tor von Boltshauser. Der HCD spielte plötzlich druckvoller und wurde am Ende dafür belohnt. Erst zum zweiten Mal in dieser Saison feierte das Team von Trainer Arno Del Curto drei Siege in Folge.

In der 57. Minute lenkte Dario Simion im Powerplay einen Schuss des früheren Kloteners Félicien Du Bois unhaltbar für Boltshauser zum 1:0 ab. Dino Wieser sorgte eineinhalb Minuten vor dem Ende mit einem Schuss ins leere Tor für die Entscheidung. Das Schussverhältnis von 15:4 zu Gunsten des HCD unterstrich die Stärkeverhältnisse im letzten Drittel.

Während die Bündner drei wichtige Punkte im Kampf um die Playoff-Plätze gewannen und sich immer mehr vom Strich entfernen, tritt Kloten an Ort und Stelle. Die Zürcher Unterländer verpassten es, nach dem 3:2-Sieg in Lugano vom Freitag nachzulegen, und verloren auch das dritte Duell gegen den HCD in dieser Saison. (sda)



News vom 22.01.2017
HAPPY BIRTHDAY
 Loui Eriksson (33)

LAST GAME
22.03.2018Info
Davos - Biel
2 : 5

NEXT GAME
-

TABELLE
1.Bern50102
2.Zug5091
3.Biel5089
4.Lugano5086
5.Fribourg5077
6.Davos5075
7.ZSC Lions5075
8.Genf-Servette5071

9.Langnau5067
10.Lausanne5063
11.Ambri5057
12.Kloten5047
 

TOPSCORER
Little

STRAFENKÖNIG
Wieser

STAR LAST GAME
Senn

NEUE BEITRÄGE FORUM
  • GoGoHCD 17.07.2018 08:37
  • Steve Yzerman 16.07.2018 21:33
  • Straefe 16.07.2018 20:44
  • Leo 16.07.2018 19:55
  • GoGoHCD 16.07.2018 19:30
  • BigJoe 16.07.2018 16:56
  • Stolte-Benrath 16.07.2018 15:55
  • GlarnerSüd89 16.07.2018 13:54
  • BigJoe 14.07.2018 11:59
  • GoGoHCD 13.07.2018 20:01

  • Online: 6 | Heute: 371 | Gestern: 753 | Rekord: 5720 am 17.06.2012