Swiss Hockey Cup

Champions League

Shoutbox
16.09.2018 17:13
Obacht
Der HCD braucht einen starken Goalie, also nicht Zurkirchen oder Schlegel.

16.09.2018 10:32
Bosson
Bern und Lugano braucht auch noch eine neue Nummer 1...

K önnte mir vorstellen dass Del Curto und Kull die Herren Nyffeler, Schlegel, etc. nicht bei uns sehen?!
Wenn der Schwede einschlägt, und davon gehe ich mal schwer aus, wird der über die Saison 18/19 beim HCD bleiben.

16.09.2018 09:47
HCD
Wohin führt der Weg? Wir werden es sehen. Die Fühurung reagiert daruaf, dass die Jungen Goalis ihre Zukunft bei anderen Vereinen sehen. Das ist absolut verständlich. Sie sollen aber den Markt für CH Goalis offen halten. Schleger, Zurkirchen werden nächste Saison neue Clubs suchen. Und die werden in der CH bleiben.

Shout


News
Vertragsverlängerungen

Der Hockey Club Davos verlängert mit Dario Simion, Magnus Nygren und Broc Little bis Ende Saison 2018/19.

Dario Simion, obwohl erst 24-jährig (22. Mai 1994) gehört der gebürtige Tessiner aus Locarno bereits zu den Routiniers beim HCD. Seit 2014 stürmt der Flügel in Blaugelb und hat in 185 Meisterschafts-Spielen 92 Punkte erreicht (41 Tore/51 Assists). Simion ist aktuell sicherlich einer der schnellsten Schweizer Flügel und wurde in den letzten Jahren immer wieder für die Schweizer Nationalmannschaft aufgeboten.

Magnus Nygren, 27-jähriger schwedischer Nationalspieler (7. Juni 1990), wechselte auf diese Saison von Färjestad BK nach Davos. Der offensive Verteidiger mit sehr guten Pass- und Schuss-Skills hat beim HCD sofort als verlässlicher Defensivspieler und ge-fährlicher Blueliner eingeschlagen. In 25 Meisterschafts-, Cup- und Champions League-Spielen erreichte Nygren 21 Punkte (8 Tore/13 Assists). Dazu leistet er mit seiner gros-sen Routine einen wesentlichen Beitrag, dass die ganz jungen Verteidiger bei Davos in die Mannschaft eingebaut werden können. Magnus Nygren wurde für den nächste Wo-che stattfindenden Karjala-Cup für die schwedische Nationalmannschaft aufgeboten.

Broc Little, 29-jähriger US-Amerikaner (24. März 1988), wechselte ebenfalls auf diese Saison aus Schweden von Linköping HC nach Davos. Little ist ein typischer Sniper; er braucht nur wenige Chancen um Tore zu erzielen. In 25 Pflichtspielen in Meisterschaft, Cup und Champions League erzielte Little 27 Punkte (16 Tore/11 Assists). Der Flügel ist auf dem Eis ein steter Unruheherd und für den Gegner mit seiner Schnelligkeit und Wen-digkeit nur schwer zu kontrollieren. Broc Little wurde für den nächste Woche stattfinden-den Deutschland-Cup vom Team USA aufgeboten.



News vom 04.11.2017
HAPPY BIRTHDAY
 Dan Poulin (61)
Silvan Lüssy (38)

LAST GAME
-

NEXT GAME
Fr. 21.09.18
Lugano - Davos

TABELLE
1.Ambri00
2.Bern00
3.Biel00
4.Davos00
5.Fribourg00
6.Genf-Servette00
7.Langnau00
8.Lausanne00

9.Lugano00
10.Rapperswil00
11.ZSC Lions00
12.Zug00
 

TOPSCORER
Ambühl

STRAFENKÖNIG
Ambühl

STAR LAST GAME
Senn

NEUE BEITRÄGE FORUM
  • Bueno80 19.09.2018 09:07
  • Persbestli 19.09.2018 09:02
  • halil 19.09.2018 08:35
  • Persbestli 19.09.2018 07:20
  • eismeister 19.09.2018 01:40
  • halil 19.09.2018 00:44
  • pauli 18.09.2018 22:00
  • Bono 18.09.2018 21:09
  • tavate 18.09.2018 21:08
  • jump 18.09.2018 21:03

  • Online: 9 | Heute: 334 | Gestern: 917 | Rekord: 5720 am 17.06.2012