Swiss Hockey Cup

Champions League

Shoutbox
17.04.2018 18:51
Achtung
Del Curto hats wie der ZSC auf Greg Scot abgesehen !
Lieber Arno , wenn ihn der Z will dann geht er auch dort hin
oder war der HCD kürzlich im Lotto erfolgreich ?

17.04.2018 16:35
Frage
Kommt Cervenka für Little ?

16.04.2018 08:53
truli
an den leistungen der zwei hcd goalis im natidress kann man erahnen wie schwach die hcd verteidiung war.....mit einer durchschnittlic hen verteidiung sind das zwei topgoalis!!!

Shout


News
Abwehrschwäche. Ohne Aufbäumen. Saftlos

Nach der 2:5-Niederlage im sechsten Spiel der Playoff-Viertelfinalserie gegen den EHC Biel ist der HC Davos aus dem Meisterrennen ausgeschieden. Die Schweizer Presse geht mit den Darbietungen des Rekordmeisters hart ins Gericht.

Nach nur sechs Playoffspielen ist die Saison des HC Davos früh zu Ende gegangen. Erstmals seit vier Jahren scheiterte die Equipe von Trainer Arno Del Curto bereits im Viertelfinal. Auch im allerletzten Saisonspiel konnten die Bündner ihre Stärken viel zu selten zur Geltung bringen. In der Schweizer Presselandschaft erhielt der HCD nach dem Ausscheiden aus dem Meisterrennen keine guten Noten. Eine Übersicht:

«Bieler Tagblatt» - Abgeklärt, abgeklärter, EHC Biel

«Gestern präsentierte sich der Rekordmeister, der von Trainer Del Curto wiederum auf mehreren Positionen Korrekturen erhalten hatte, überraschend zahm. Das zu erwarten gewesene Startfurioso blieb gänzlich aus. Obwohl es ja die Davoser waren, die in Rücklage liegend unbedingt hätten gewinnen müssen.»

«Tages Anzeiger» – Welten zwischen Biel und Davos

«Ein smartes, abgeklärtes Biel, ein wirres, haderndes Davos: das sind Elemente des Spiels, das Biel einen 5:2-Sieg und die Halbfinals bescheren.»
«Die Hilflosigkeit des HCD in diesem Spiel der letzten Chance war eklatant.»
«Diese Serie muss Davos als Warnung für 18/19 dienen.»


«Blick» – Abwehrschwäche fegt Davos raus

«Davos fehlt in letzter Konsequenz die Klasse für ein Weiterkommen. In der Abwehr (inklusive Torhüter) fehlt wie bereits im gesamten Saisonverlauf die Stilsicherheit. Im Angriff bremst die Absenz von Captain Ambühl den Schwung.»
«Geradezu ernüchternd ist die Leistung des ausländischen Davoser Fachpersonals.»


«20 Minuten» – Saftloser HCD beschert Biel einen historischen Abend

«Ein erschreckend schwacher HCD winkt Biel durch.»
«Es war erschreckend, wie viele gefährliche Szenen die Bündner den Bielern vor ihrem eigenen Tor zugestanden, mit Playoff-Hockey hatte diese emotionslose Arbeitsweise wenig zu tun.»


«Südostschweiz» – Ohne Aufbäumen in die Sommerferien

«Ein desolater HCD verliert das sechste Viertelfinalspiel gegen Biel mit 2:5. Chancen auf den Sieg hatten die Bündner nie.»
«Wer den HCD auf dem Eis sah, spürte nichts vom Glauben an den Turnaround in dieser Serie.»
«Erst in der Schlussphase, als die Bieler mit dem Weiterkommen vor Augen nervös wurden, gelang es dem HCD, wirklich Druck auf das Tor von Jonas Hiller zu erzeugen.»


«Neue Zürcher Zeitung» – Wachablösung durch den EHC Biel

«Es scheint, als würde den HCD eine Phase der Transition erwarten. Das Team wird stetig verjüngt, neben den Torhütern Gilles Senn und Joren van Pottelberghe werden Jünglinge wie Davyd Barandun und Nando Eggenberger aufgebaut, doch die Talente können nicht über Nacht zu Führungsspielern reifen.»



News vom 23.03.2018
LAST GAME
22.03.2018Info
Davos - Biel
2 : 5

NEXT GAME
-

TABELLE
1.Bern50102
2.Zug5091
3.Biel5089
4.Lugano5086
5.Fribourg5077
6.Davos5075
7.ZSC Lions5075
8.Genf-Servette5071

9.Langnau5067
10.Lausanne5063
11.Ambri5057
12.Kloten5047
 

TOPSCORER
Little

STRAFENKÖNIG
Wieser

STAR LAST GAME
Senn

NEUE BEITRÄGE FORUM
  • jump 22.04.2018 12:34
  • paeed1921 22.04.2018 12:24
  • Bono 22.04.2018 08:47
  • pauli 21.04.2018 23:45
  • jump 21.04.2018 23:24
  • pauli 21.04.2018 23:05
  • HCD_Freak 21.04.2018 08:35
  • paeed1921 20.04.2018 15:28
  • Bono 20.04.2018 13:39
  • GoGoHCD 20.04.2018 12:56

  • Online: 4 | Heute: 65 | Gestern: 719 | Rekord: 5720 am 17.06.2012