Swiss Hockey Cup

Champions League

Shoutbox
24.04.2020 16:29
Hcd 65
Suber guäti sändig am TV mit äm Arno geschtär

13.03.2020 14:34
Sennebüebli
Schade ging die Saison so zu ende. Aber ich möchte an dieser Stelle dem Team, dem coaching staff und dem Management für diese tolle Saison gratulieren. Super, was in dieser Saison gezeigt wurde....
U nd den notorischen Motzern in diesem Chat wünsche ich dass Sie über den Sommer einen neuen Verein finden. Der HCD braucht euch nicht!

10.03.2020 22:41
Plauderi
Warum spielt man die Playoffs nicht mit 999 Zuschauern ? Ist immer noch viel besser als mit 0.
Bin mir sicher die 999 würden sich den Arsch aufreissen und Stimmung für 5000 machen !

Shout


News
Grosser Coup: Enzo Corvi verlängert beim HC Davos

Center Enzo Corvi hat seinen Vertrag beim HC Davos um drei Jahre bis 2022 verlängert. Damit hat der Schweizer Rekordmeister an der Transferfront ein starkes Zeichen gesetzt.

Er war zuletzt der vielleicht begehrteste Schweizer Spieler auf dem Transfermarkt. Fast alle Klubs der National League wollten ihn verpflichten. Nun ist klar, dass Spielmacher Enzo Corvi beim HC Davos bleibt. Wie der Klub am Dienstag in einer Medienmitteilung bekannt gab, hat der bald 26-jährige Churer seinen im Sommer 2019 auslaufenden Vertrag um drei weitere Jahre bis 2022 verlängert. Corvi, der dem HCD wegen einer Gehirnerschütterung seit Mitte November fehlt, dürfte noch in diesem Jahr aufs Eis zurückkehren.

Wie aus der Mitteilung des HC Davos hervorgeht, hat Corvi mit dem Entscheid für die Bündner auf eine Menge Geld verzichtet. Für Enzo Corvi seien am Schluss nicht finanzielle Argumente ausschlaggebend gewesen, heisst es im Schreiben des Klubs.

Corvi selber äusserte sich zum Verbleib in Davos wie folgt: «Der HCD ist für mich wie eine Familie, hier fühle ich mich einfach Daheim. Ich verdanke meine ganze Karriere dem HCD und will jetzt in dieser sportlich schwierigen Zeit nicht davonlaufen. Im Gegenteil, zusammen mit meinen Mitspielern und dem ganzen Staff werde ich mich dafür einsetzen, den HCD wieder dorthin zu bringen, wo ihn Fans, Sponsoren und auch wir Spieler erwarten.»



News vom 18.12.2018
LAST GAME
29.02.2020Info
Davos - Rapperswil-Jona
5 : 3

NEXT GAME
-

TABELLE
1.ZSC Lions5091
2.Zug5090
3.Davos5089
4.Genf-Servette5089
5.Biel5078
6.Lausanne5075
7.Fribourg5073
8.Lugano5069

9.Bern5068
10.Ambri5063
11.Langnau5063
12.Rapperswil5052
 

TOPSCORER
Lindgren

STRAFENKÖNIG
Herzog

STAR LAST GAME
Wieser

NEUE BEITRÄGE FORUM
  • Persbestli 03.06.2020 23:36
  • iced 03.06.2020 18:45
  • Bono 03.06.2020 18:43
  • philippe88 03.06.2020 18:32
  • Bono 03.06.2020 18:27
  • 7270 03.06.2020 18:25
  • pauli 03.06.2020 18:18
  • 7270 03.06.2020 18:01
  • pauli 03.06.2020 17:53
  • Bono 03.06.2020 17:26

  • Online: 12 | Heute: 102 | Gestern: 2444 | Rekord: 5720 am 17.06.2012