persönliches Unwort des Tages

      VOLLGAS. die fans der deutschen fussball nationalmannschaft wollten eine choreo machen wo das wort VOLLGAS zu lesen sein sollte.
      da es von so ewig gestrigen proteste gab, schrieben sie volley.

      wie kommt man beim wort vollgas auf die Naziherrschaft? darf man heute nicht mehr gas sagen?
      das dresdner rudolf harbig stadion hiess von 2010 - 2014 Glücksgas-Stadion, das war scheinbar kein problem.

      die welt verblödet!

      https://www.watson.ch/sport/fussball/885361562-em-qualifikation-deutschland-fans-verwirren-mit-volley-choreo


      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite.

      Harte Arbeit schlägt Talent, wenn Talent nicht hart arbeitet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pauli“ ()

      Mohrenköpfe, meine Güte was ist daran Rassistisch?

      Ich bin voll gegen jede Art von Rassismus, aber es gibt Sachen die gehen einfach zu weit. Was muss als nächstes umbenannt werden?
      Die neuseeländische Rugby Mannschaft darf nicht mehr ALL BLACKS heissen.
      Der Linzer Eishockeyclub muss BLACK WINGS ändern.
      Boys in Brown so nennen sich die Teams vom FC St. Pauli, auch das geht gar nicht.

      Klar der böse weisse Mann hat die Welt aller Mnderheiten zerstört. zuerst die Indios und die First Nations. Dannach die Afrikaner, die man als Sklaven in andere Kontinente verkauft hat. In der Neuzeit waren die Juden dran und jetzt die Araber.
      Der unterschied zu früher? Damals war es die katholische Kirche die die Welt zu ihrem Glauben zwangen, heute will die westliche Welt in jedem Land eine Demokratie durch setzen. Ein Land wo noch NIE demokratisch war wird niemals eine funktionierende Demokratie haben!
      Der Name auf der Vorderseite ist viel wichtiger als der auf der Rückseite.

      Harte Arbeit schlägt Talent, wenn Talent nicht hart arbeitet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pauli“ ()